• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Medion Mainboard Probleme

xXBaseXx

Komplett-PC-Käufer(in)
So Hallo erstmal.

Es geht sich um folgendes,
1) Kann ich mein Medion Mainboard ohne Probleme in einen anderen
Rechner einbauen?

2)Würde das schon installierte Betriebsystem mit dem neu eingebauten
Mainboard laufen?
Hab da nämlich schon so einiges aber nichts konkretes gefunden und
wollte jetzt mal fragen, ob mir wer klarheit reinbringen kann. :D

Achso und übrigens es handelt sich um das Mainboard, vom Medion P7300 D.
 

Mexxim

Software-Overclocker(in)
Ja, sofern Prozessor und RAM (und laufwerke) passen, kein Problem.

Mit dem Windows musst du gucken, das ist von mobo zu mobo unterschiedlich, wenns läuft ist es aber sowieso nicht empfehlenswert ;). Beim mobowechsel sollte das OS erneuert werden (da sonst zuviel Datenmüll den Rechner ausbremst..)

mfg,
Mexxim
 

Max_Power

Komplett-PC-Aufrüster(in)
zu 1) Einbauen geht nur wenn das Board sich an den ATX- Standard hält (wg. den Bohrungen).

zu 2) Das wird schwierig. Falls du XP nimmst, kannst du es über die Reparaturinstallation versuchen. Diese startest du über die XP- CD und wartest bis der PC neu startet. Dann schaltest du den PC aus bevor die Installation fortgesetzt wird. Jetzt tauschst du die Teile und schaltest ihn wieder an.

Viel Glück.
 
Oben Unten