• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Maus gleitet nicht gut

Worm

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi,

ich hab die Pilot Optical Mouse von Logitech.
Ich finde die Maus eigentlich auch ganz ok, nur ist mir aufgefallen, dass diese nicht so gut auf den Mauspad gleitet. Die Maus scheint etwas zu "kleben".

Was kann ich tun, damit sie besser gleitet? Kann man neue "Füße" für die Maus kaufen?
 
TE
W

Worm

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hm. bei den Preisen kauf ich mir lieber gleich ne neue Maus.
Meine jetzige hat nämlich nur 20 gekostet.

Welche würdet ihr mir für ca 40 empfehlen?
 

ShadowAlien

PC-Selbstbauer(in)
Also ich bin mit meiner Diamondback super zufrieden .... aber die ist am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig. Am besten gehst du mal zu nem Elektronikladen und hälst die probe :P
 

moddingfreaX

Software-Overclocker(in)
Genau! Geh einfach mal zum Saturn etc. und guck welche dir am besten in der Hand liegt.
ich zum Beispiel hab ziemlich große breite Hände und hab mir deswegen die G9 mit der Breiten Schale gekauft und bin voll zufrieden.
Die Razer Mäuse musst du ausprobieren weil die für manche Hand sehr "unbequem" sind.
 

riedochs

Lötkolbengott/-göttin
Razer ist gewöhnungsbedürftig. Am Anfang hielt ich meine Copperhead für einen Fehlkauf, inzwischen will ich nicht mehr ohne zocken.
 

Player007

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Die MS Sidewinder kannste auch nehmen, gibts sogar als Prämie im PCGH-ABO.
Ist nur ein wenig gewöhnungsbedürftig, wegen den Knöpfen an der Seite, aber sonst ist sie wirklich top.

Gruß
 

potzblitz

Software-Overclocker(in)
Hol dir Mouseglides aus Teflon. Ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Hab die MX1000 und ich kann es dir wärmstens empfehlen.
 

Malkav85

Moderator
Teammitglied
Sehr interessant ist auch, wenn du nen Mousepad mit Kunststoffbeschichtung hast und diese mit Isopropanol reinigst.

Danach gleitet meine MX518 wie auf Glatteis :)
 

GoZoU

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich benutze einfach Silikon-Spray ausm Baumarkt, kostet nicht viel, hält ewig und die Maus geht ab wie sau.

MfG
GoZoU
 

ShadowAlien

PC-Selbstbauer(in)
Jap stimmt... Silikonspray ist da auch nicht schlecht ... Jedoch steht immer drauf, dass man Hautkontakt vermeiden sollte =\
 

$Lil Phil$

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Also ich bin mit meiner Diamondback super zufrieden .... aber die ist am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig. Am besten gehst du mal zu nem Elektronikladen und hälst die probe :P

Die Diamondback ist erste Sahne..hab sie seit ca. 1,5 Jahren und hab noch keine Mängel feststellen können. Dass die Füße verkratzen nach 1 Jahr ist ja mal klar, aber gut ist dass man die billig nachkaufen kann.
 

push@max

Volt-Modder(in)
Wie wärs, wenn man es noch mit den Einstellmöglichkeiten der Maus versucht? Zuerst würd ich die Mausempfindlichkeit einstellen und dann, wenn möglich, die DPI bei der Maus einstellen.

Man muss ja nicht mit der Maus über den ganzen Tisch sausen...wenn ich bei mir die höchste DPI-Einstellung wähle, brauche ich nur die Maus wenige cm zu bewegen und sie ist über den ganzen Bildschrim geflogen ;), da merk ich gar nicht, ob die Maus nen hohen Widerstand hat.
 
TE
W

Worm

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hab mir jetzt ne MX518 für 40 (war im angebot, sonst 60) bei Alpha Tecc gekauft.
Ich weiß, ich könnte sie auch für 35 beim K&M kaufen.... aber S-Bahn kostet ja auch und soviel zeit ist auch nicht da ^^ Der Alpha Tecc ist nur 2 km von mir entfernt ^^
 

Spooky

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Du solltest dir mal die Razer Deathadder anschauen. Die ist ergonomisch top, vollstens zocker-, Office- und Bummeltauglich, bietet eine sehr gute Qualität und gleitet supergeschmeidig übers Mousepad. :cool:
 
Oben Unten