• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

LOW Fps bis restart

SoftLight

Komplett-PC-Käufer(in)
Hey Leute.

Ich habe momentan ein Problem, das mich in den Wahnsinn treibt.
Meine CPU läuft seit Jahren stabil auf 3,4 Ghrz (Q6600)

Vorgestern habe ich mich an das übertakten meiner GPU gewagt. wie gewohnt langsam erhöht über den MSI Afterburner. Irgendwann bekam ich dann einen unstabilen Wert, Der Grafiktreiber konnte nicht ausgeführt werden und automatisch waren wieder meine Stock clocks drin.

Seit heute bringt mein komplettes System keine Leistung mehr. Ich fahre mein System hoch, alles ist wie normal und nach 2 Stunden wundere ich mich über niedrige fps:
Cinebench zeigt mir bei der GPU ungefair 50% meiner eigentlichen Leistung an und selbst die CPU fährt genau soviel wie auf Standardtakt.
Meine Temperaturen sind allesamt im grünen Bereich.

(Die CPU Werte in Cinebench stimmen nicht überein. 3.8 / 3,8 sind eigentlich 3.4 / 3.5 mit Multi 8)

Das ganze habe ich dann so lange, bis ich neu starte, ins bios gehe und den Takt wieder auf Standard setze und wieder auf meinen OC Wert setze O.o , das Problem habe ich noch nie gehabt. Erst seitdem sich mein Grafikkartentreiber aufgehangen hat.



add:

Ich habe grade mal, da mir die Ideen ausgegangen sind eine Systemwiederherstellung gemacht auf den Punkt vor MSI Afterburner und Kombustor.
Jetzt grade bekomme ich wieder meine normalen Werte...ich hoffe die fallen nicht wieder in den Keller nachdem der PC ne Stunde läuft -.-
 

Anhänge

  • okaaaay.jpg
    okaaaay.jpg
    469,8 KB · Aufrufe: 84
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten