• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Lohnt sich ein 1155 Board überhaubt noch?

Der-Calle

Kabelverknoter(in)
Lohnt sich ein 1155 Board überhaubt noch?

Hallo zusammen

Ich würde mir gern ein anderes Boars holen. Zur Zeit besitze ich ein GIGABYTE GA-H77-DS3H http://www.chip.de/preisvergleich/194772/GigaByte-GA-H77-DS3H-rev-1-0-Sockel-1155.html
Wollte mir dann doch ein anderes holen und vieleicht den ein oder anderen euro dafür ausgeben.
Meine überlegung ist nur ob sich das überhaubt noch lohnt sein geld in ein 1155 zu stecken.

Hatte da an so was gedacht: ASRock Z77 Extreme11 ASRock Z77 Extreme11, Mainboard Snd 2xGLAN WLAN SATA3 SAS USB3...

Oder ob man sich dann doch lieber noch ein paar monate bissel geld zusammen spart und sich dann gleich ein board mit 2011 Sockel hollt
und den passenden Prozessor
.

Liebe Grüße
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Lohnt sich ein 1155 Board überhaubt noch?

Prozessor: Intel® Core™ i5-3570
Die CPU ist also nicht das K Modell? Dann würde sich so ein Board nicht lohnen und selbst wenn du die passende CPU hättest wäre es übertrieben. Generell würde schon so ein Gigabyte Z77X D3H reichen für die allermeisten Möglichkeiten.
 

NeverSeenBytes

Volt-Modder(in)
AW: Lohnt sich ein 1155 Board überhaubt noch?

Und das ASRock Z77 Extreme11 ist auch preislich irgendwo jenseits von Gut und Böse u. hat eine Ausstattung, die man meistens nicht braucht.
 
TE
D

Der-Calle

Kabelverknoter(in)
AW: Lohnt sich ein 1155 Board überhaubt noch?

kurze andere frage! Wie kann ich die Sata3 anschlüsse erweitern??? bzw was gäbe es für möglichkeiten bei meinem alten board?

Ich hatte bis jetzt auch immer Gigabyte Boards. Was gibt es den für unterschiede zu den anderen Firmen?? Also ASRock, Asus Msi und wie sie alle heißen...
Verarbeitung und so weiter! Kann man da irgend was komplett ausschließen was man nicht kaufen sollte also nur von der Qualli aus gesehen??
 

der_knoben

Lötkolbengott/-göttin
Sata3 kannst du über Steckkarten in der Anzahl erweitern. Aber wozu willst du das machen? Reichen die 5 sata Anschlüsse nicht vom aktuellen Board? Ssd lassen sich auch mit sata2 sehr gut betreiben.
 

Asptx

PC-Selbstbauer(in)
AW: Lohnt sich ein 1155 Board überhaubt noch?

Oder ob man sich dann doch lieber noch ein paar monate bissel geld zusammen spart und sich dann gleich ein board mit 2011 Sockel hollt
und den passenden Prozessor

naja also ein 1155 board würde ich auch nicht mehr kaufen und auch kein so teueres ;) genauso sieht es eig mit dem 2011 aus.... zu alt und zu teuer und brauchen können den nur wenige menschen. was hast du denn vor damit ?

was möchtest du denn machen weswegen du mehr sata brauchst ?
also mit gigabyte-boards hab ich selbst auch nur gute erfahrungen aber auch mit fast allen anderen ;)
verarbeitung ist mitllerweile bei allen auf einem relativ hohen niveau, jeodch gibt es solche oft bemängelten sachen bei unterschiedlich marken.
bei asrock ist das meistens da layout, bei asus der support etc pp

LG
 

Dragon AMD

Volt-Modder(in)
naja also ein 1155 board würde ich auch nicht mehr kaufen und auch kein so teueres ;) genauso sieht es eig mit dem 2011 aus.... zu alt und zu teuer und brauchen können den nur wenige menschen. was hast du denn vor damit ?

was möchtest du denn machen weswegen du mehr sata brauchst ?
also mit gigabyte-boards hab ich selbst auch nur gute erfahrungen aber auch mit fast allen anderen ;)
verarbeitung ist mitllerweile bei allen auf einem relativ hohen niveau, jeodch gibt es solche oft bemängelten sachen bei unterschiedlich marken.
bei asrock ist das meistens da layout, bei asus der support etc pp

LG

Ein gebrauchtes gut erhaltenes mainboard lohnt sich schon noch wenn mam die cpu schon besitzt.

Mfg
 

Asptx

PC-Selbstbauer(in)
AW: Lohnt sich ein 1155 Board überhaubt noch?

Ein gebrauchtes gut erhaltenes mainboard lohnt sich schon noch wenn mam die cpu schon besitzt.

ja stimmt da hast du durchaus recht ;) ich meinte jz ich würde kein neues mehr kaufen.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Lohnt sich ein 1155 Board überhaubt noch?

Wieso willst du dir ein 300€ Mainboard kaufen?
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Lohnt sich ein 1155 Board überhaubt noch?

S ATA 3.0 macht ja nur für SSD wirklich Sinn, normale HDDs können selbst S ATA 2.0 nicht ausreizen. Die Hersteller kann man quasi alle nehmen nur bestimmte Modellreihen mancher Hersteller sind nicht gerade zu empfehlen.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Lohnt sich ein 1155 Board überhaubt noch?

Und eine SSD ist in einem Sata 2 Port auch nicht wirklich langsamer da die Geschwindigkeit ja von der Zugriffszeit kommt und weniger von Datendurchsatz.
 
TE
D

Der-Calle

Kabelverknoter(in)
AW: Lohnt sich ein 1155 Board überhaubt noch?

Ich habe eine SSd ein Front SSD Hub eine Laufwerk + 3 Festplatten die ran sollen. dazu kommt in zukunft noch eine SSd die angeschloßen werden soll. Deswegen fehlen zwei Ports. leider

Deswegen die Frage was es da für möglichkeiten gibt.
 
TE
D

Der-Calle

Kabelverknoter(in)
Jetzt natürlich das nächste Problem! Kein steckplatz mehr frei

Könntet ihr mir nen schickes mainboard empfehlen? 1155
 

Munin666

Freizeitschrauber(in)
AW: Lohnt sich ein 1155 Board überhaubt noch?

Also ich persönlich bin am überlegen wegen einem i7 3770k und einem Mainboard für den passenden Sockel.
Von dem was ich im Internet bisher erfahren konnte, tun sich der 3770k und 4770k preislich und von der Leistung her nicht wirklich weh.

Und da ein CPU wie dieser normalerweise noch ein paar Jahre ausreicht, werde ich persönlich die Kaufentscheidung vom Preis des Mainboards aus machen, also würde sich für mich noch ein 1155 Board lohnen.

Edit:

Also wenn du mit deinem aktuellen CPU noch zufrieden bist (sofern ich das richtig verstanden habe, willst du ja nur ein neues Board) würde es sich lohnen lediglich ein Board zu holen, ansonsten müsstest du ja beides tauschen.
 
Zuletzt bearbeitet:

the.hai

Lötkolbengott/-göttin
AW: Lohnt sich ein 1155 Board überhaubt noch?

du willst dir also was altes, 10% langsameres kaufen, nur weil du bei einer 350€ ausgabe ein paar Euros sparen kannst?

Preisvergleich | Geizhals Deutschland

ich hab dir hier mal die gleichen artikel der verschiedenen generationen reingelegt, also der sinn verschließt sich mir.
 
Oben Unten