• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

LG OLED: Update für 4K-UHD mit 120 Hertz und Dolby Vision HDR

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu LG OLED: Update für 4K-UHD mit 120 Hertz und Dolby Vision HDR

LG OLED-Geräte der neuesten Generation können künftig 4K-UHD mit 120 Hertz und Dolby Vision HDR darstellen. Der Nutzen besteht aber erst einmal auf dem Papier, da es keine passenden Konsolenspiele gibt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: LG OLED: Update für 4K-UHD mit 120 Hertz und Dolby Vision HDR
 

Scorpionx01

Software-Overclocker(in)
Gibt es nicht schon Spiele, die zumindest WQHD hochskaliert auf 4k mit 120 Hz unterstützen? Und Dolby Vision in Spielen soll ja zumindest auf der Xbox kommen, bzw. schon verfügbar sein. Aber klar, 4k 120Hz wird wohl eher selten angesteuert.
 

pgcandre

Komplett-PC-Aufrüster(in)
An sich interressiere ich mich schon. Bei mir macht aber der Receiver schlussendlich nicht mit . Weil er für den Ton zwischengeschaltet ist und nur 4K60 Überträgt. Aber ich denke allgemein kann man 4K120 Herz locker noch eine Generation am PC überspringen. Selbst aktuelle RTX3090 Karten schaffen das nur bei Indy Titeln . Was ich mich jetzt aber noch frage ist ob der TV auch 1440p Auflösung mit 120Herz Anbietet.? Weiß das jemand?
 

Nyrmo

Komplett-PC-Käufer(in)
Kann mich mal jemand aufklären?
Mein LG 55 Zoll OLED (LG OLED55B9SLA) Modelljahr 2020 kann auch schon 4K 120Hz und Dolby Vision und hat HDMI 2.1.
Benutze ihn als Monitor befeuert von einer 3080. 120Hz ist nicht immer am Anschlag, aber dank G-Sync stört das nicht wirklich.
Aber was ist denn jetzt das bahnbrechende an den neuen Modellen?
Oder geht´s nur darum, dass er bei 4K 120Hz zusätzlich Dolby Vision kann? Weil HDR habe ich jetzt auch schon bei 4K 120Hz (Beispielsweise Battlefield V).
Weis das hier jemand zufällig genauer?
An sich interressiere ich mich schon. Bei mir macht aber der Receiver schlussendlich nicht mit . Weil er für den Ton zwischengeschaltet ist und nur 4K60 Überträgt. Aber ich denke allgemein kann man 4K120 Herz locker noch eine Generation am PC überspringen. Selbst aktuelle RTX3090 Karten schaffen das nur bei Indy Titeln . Was ich mich jetzt aber noch frage ist ob der TV auch 1440p Auflösung mit 120Herz Anbietet.? Weiß das jemand?
Wenn du möchtest, kann ich das gern heute Abend mal bei meinem Modell schauen. Denke aber nicht, das irgendwas dagegen spricht (Außer der Qualitätsverlust durch nicht native Auflösung).
 
Zuletzt bearbeitet:

ibn333

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Traditionell updaten TV-Hersteller ihre Vorjahresgeräte eher ungern, weil das die Verkaufszahlen der aktuellen Generation negativ beeinflussen kann...
Wenn ich so etwas schon lese, ist ja dann auch besonders nachhaltig...
 

KneeDeepInBlood

PC-Selbstbauer(in)
Jo, Update kam an. Jetzt ist auch das letzte rote x bei den 4K TV Details im Xbox Menü verschwunden. Das ist wohl der größte spürbare Vorteil. :D Aber immerhin gibt es jetzt auch ein neues spezielles Menü im Game Optimierer Modus, was so vollkommen anders als der Rest des Menüs aussieht. Es sitzt mittig im unteren Bereich und lässt bestimmte Optionen für die verschiedenen Genres vorauswählen.
IMG_5097.jpg
 

ssj3rd

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Selbst aktuelle RTX3090 Karten schaffen das nur bei Indy Titeln . Was ich mich jetzt aber noch frage ist ob der TV auch 1440p Auflösung mit 120Herz Anbietet.? Weiß das jemand?
Indie Titel? So So…

Also meine 3090 schafft bei Doom Eternal (jetzt auch mit Neustem Raytracing Patch von gestern) sehr locker über 120Fps in 4K.
Selbst Death Stranding oder F1 2020 gehen bei 120FPS mit 4K.

Und das sind meines Erachtens keine Indie Titel und uralt sind die Spiele jetzt auch nicht. Selbst das neuste Resi 8 kratzt an der 120 bei mir.

Glaubst du nicht? Dann guck hier:
Oder geht´s nur darum, dass er bei 4K 120Hz zusätzlich Dolby Vision kann?
Korrekt

Zum Thema:
Da es hier keine Erwähnung gefunden hat:
Das erste native Dolby Vision Spiel wird Halo infinite sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

nibi030

Software-Overclocker(in)
Kann mich mal jemand aufklären?
Mein LG 55 Zoll OLED (LG OLED55B9SLA) Modelljahr 2020 kann auch schon 4K 120Hz und Dolby Vision und hat HDMI 2.1.
Benutze ihn als Monitor befeuert von einer 3080. 120Hz ist nicht immer am Anschlag, aber dank G-Sync stört das nicht wirklich.
Aber was ist denn jetzt das bahnbrechende an den neuen Modellen?
Oder geht´s nur darum, dass er bei 4K 120Hz zusätzlich Dolby Vision kann? Weil HDR habe ich jetzt auch schon bei 4K 120Hz (Beispielsweise Battlefield V).
Weis das hier jemand zufällig genauer?

Wenn du möchtest, kann ich das gern heute Abend mal bei meinem Modell schauen. Denke aber nicht, das irgendwas dagegen spricht (Außer der Qualitätsverlust durch nicht native Auflösung).
Du hast das 2019er Gerät :) und das bekommt nach aktuellem Stand kein Update. Aber ich mag mich irren…

Und ja das Update betrifft nur DV in Verbindung mit 120Hz… das ging bisher nur bis 60Hz
Indie Titel? So So…

Also meine 3090 schafft bei Doom Eternal (jetzt auch mit Neustem Raytracing Patch von gestern) sehr locker über 120Fps in 4K.
Selbst Death Stranding oder F1 2020 gehen bei 120FPS mit 4K.

Und das sind meines Erachtens keine Indie Titel.

Glaubst du nicht? Dann guck hier:

Korrekt
Jup… Horizon Zero Dawn läuft bei mir um die 90, Resident Evil Village um die 100, Gears of War 5 120 …usw.

Also 4k@120Hz geht zumindest mit den besseren Karten.
 

pgcandre

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Kann mich mal jemand aufklären?
Mein LG 55 Zoll OLED (LG OLED55B9SLA) Modelljahr 2020 kann auch schon 4K 120Hz und Dolby Vision und hat HDMI 2.1.
Benutze ihn als Monitor befeuert von einer 3080. 120Hz ist nicht immer am Anschlag, aber dank G-Sync stört das nicht wirklich.
Aber was ist denn jetzt das bahnbrechende an den neuen Modellen?
Oder geht´s nur darum, dass er bei 4K 120Hz zusätzlich Dolby Vision kann? Weil HDR habe ich jetzt auch schon bei 4K 120Hz (Beispielsweise Battlefield V).
Weis das hier jemand zufällig genauer?

Wenn du möchtest, kann ich das gern heute Abend mal bei meinem Modell schauen. Denke aber nicht, das irgendwas dagegen spricht (Außer der Qualitätsverlust durch nicht native Auflösung).
Also
Indie Titel? So So…

Also meine 3090 schafft bei Doom Eternal (jetzt auch mit Neustem Raytracing Patch von gestern) sehr locker über 120Fps in 4K.
Selbst Death Stranding oder F1 2020 gehen bei 120FPS mit 4K.

Und das sind meines Erachtens keine Indie Titel und uralt sind die Spiele jetzt auch nicht. Selbst das neuste Resi 8 kratzt an der 120 bei mir.

Glaubst du nicht? Dann guck hier:

Korrekt

Zum Thema:
Da es hier keine Erwähnung gefunden hat:
Das erste native Dolby Vision Spiel wird Halo infinite sein.
Also Ok. Ich besitze selber eine RTX 3090. Besagte Spiele habe ich nicht alle. Dann ist ja 4K120 doch kein hindernis. Ich zocke eher Flight Simulator , Metro , Days Gone.
Dolby Vision wäre nett. Ist aber kein muss. Und falls der TV keine Mucken macht bei 1440p 120Herz wäre es eine überlegung. Wie schon gesagt lässt mein Receiver nur 4K60 Herz oder 1440p 120 Herz durch. Fand aber rein Optisch die höhere Auflösung immer etwas schöner und schärfer. Aber ich hätte dann ja die wahl zwischen zwei guten Auflösungen.
 

Sidewinder

Komplett-PC-Käufer(in)
Warum soll das niemanden Nutzen? Es gibt genug PC Spieler, die einen Fernseher als Monitor betreiben. Erstaunlicherweise sind Fernseher mit 4K und 120Hz sogar günstiger als viele PC Monitore und haben dazu noch OLED, was man im PC Bereich noch schmerzlich vermisst.
 

theGucky

PC-Selbstbauer(in)
4k und 60hz ist ja Dolby Vision HDR Unterstützung...nur 120hz nicht.
Habe mir vor 2 Tagen einen CX gekauft...ich hoffe der bekommt das Update XD Bis auf ein wenig Firmware sind die ja gleich mit dem C1
 

ssj3rd

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also Ok. Ich besitze selber eine RTX 3090.
Du besitzt sogar selber eine 3090 und haust dann Sachen raus wie:“ Selbst aktuelle RTX3090 Karten schaffen das nur bei Indy Titeln“, huh?

Du bist schon ein bissel merkwürdig unterwegs, oder? Und nur weil du die Spiele selber nicht hast… hast du noch nie Berichte/Benchmarks Vor dem Kauf zur 3090 gelesen? Gar keine?

Alles schon irgendwie merkwürdig 😂
 

Haxtible

Komplett-PC-Käufer(in)
Also ich nutze schon seit ca 8 monaten den lgoled 55BX9LB 4k 120 Hz mit Premium Freesync zum zocken ,hab zwar noch den asus 21:9 monitor aber zocken nur noch auf dem oled
 

KuroSamurai117

BIOS-Overclocker(in)
Gibt es nicht schon Spiele, die zumindest WQHD hochskaliert auf 4k mit 120 Hz unterstützen? Und Dolby Vision in Spielen soll ja zumindest auf der Xbox kommen, bzw. schon verfügbar sein. Aber klar, 4k 120Hz wird wohl eher selten angesteuert.

Doom Eternal hat jetzt 1800p/120fps Update bekommen auf Series X. PS5 sind es um die 1500-1600p/120.

Ja, selbst mit Konsolen ist über 1440p mit 120fps drin.

Ori 2 hat ja neben 6k/60fps (6k per Downsampling) noch 4k/120fps Mode auf Series X.
Gears 5 läuft im MP dynamisch bis 4k im 120fps Mode.
 

pgcandre

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also ich nutze schon seit ca 8 monaten den lgoled 55BX9LB 4k 120 Hz mit Premium Freesync zum zocken ,hab zwar noch den asus 21:9 monitor aber zocken nur noch auf dem oled
Grad mal den TV gegoogelt. Nicht schlecht der TV. Kurze Frage. Der TV Unterstützt sogar Free Sync und GSync. Gibt es am TV Probleme mit "tearing"? Oder ist das genau so gut wie bei einem PC Monitor mit Free/Gsync.
 

KuroSamurai117

BIOS-Overclocker(in)
Gibt es am TV Probleme mit "tearing"? Oder ist das genau so gut wie bei einem PC Monitor mit Free/Gsync.

Ich habe C9 und CX im Einsatz. C9 mit Xbox Series X und VRR und 48"CX als Zweitmonior mit G-Sync Compatibel wo RTX GPU als Zuspieler dient.
Habe auch Freesync Monitor und einen mit G-Sync Modul.

Funktioniert auf den TVs genau so wie auf beiden Monitoren. Kein Tearing in Rage von 40-120Hz.
 

pgcandre

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Du besitzt sogar selber eine 3090 und haust dann Sachen raus wie:“ Selbst aktuelle RTX3090 Karten schaffen das nur bei Indy Titeln“, huh?

Du bist schon ein bissel merkwürdig unterwegs, oder? Und nur weil du die Spiele selber nicht hast… hast du noch nie Berichte/Benchmarks Vor dem Kauf zur 3090 gelesen? Gar keine?

Alles schon irgendwie merkwürdig 😂
Ja OK. Sorry. Ich Benche fast nie. Bin halt TV Zocker. Da geht nicht mehr wie 60 Herz bei mir. Da ergibt Benchen keinen sinn. Aber du hast recht. Es schaffen echt viele Spiele mit DLSS/AMD Super Resulution bis zu 4K120. Aber grad mal kurz getestet. Meine aktuell gezockten Spiele Metro Enhanced Edidion , Days Gone , Cyberpunk ist bei Max 100FPS Schluss. Flight Sim ist aber eher Prozessor abhängig. Grad 50-60 FPS. Also sorry. Es schaffen nicht nur Indy Spiele.
 

Sortegon

PC-Selbstbauer(in)
Was für ein mieser Artikel, warum werden hier Falschinfos verbreitet?
Die Playstation 5 und die Xbox Series X/S unterstützen grundsätzlich diesen Betriebsmodus, aber es gibt im Moment kein Spiel, das alle drei Punkte erfüllen würde, und es ist auch fraglich, ob jemals eine breite Unterstützung kommt, denn Hauptkonkurrent Samsung unterstützt Dolby Vision HDR generell nicht und setzt auf HDR10.
Wo unterstützt die ps5 bitte dolby vision in Spielen?
Und samsung setzt nicht auf hdr10, sondern hdr10+, das ist NICHT das gleiche!

Achja, zu den lg tv Fragen bzgl. HDR, die neueren oleds unterstützen gsync compatible und freesync premium, aber kein freesync premium pro.
Abgesehen von älteren Amd GPUs ohne hdmi 2.1 vrr (nicht freesync!) ist das aber doch eh obsolet.
 
O

obiwanbarbieobi

Guest
Ich habe das Update noch nicht aber ist auch nicht relevant. Es gibt noch keine Dolby Vision Spiele und weslbst wenn wird es nicht über 4k 60 fps hinausgehen.
 

BigYundol

Software-Overclocker(in)
Ich habe das Update noch nicht aber ist auch nicht relevant. Es gibt noch keine Dolby Vision Spiele und weslbst wenn wird es nicht über 4k 60 fps hinausgehen.

Mein C9 aktiviert bei Mass Effect: Andromeda Dolby Vision, wenn ich in seinen Optionen Dolby Vision auswähle.
Mehr als 60hz und mit Dithering geht aber natürlich wegen mangelndem HDMI2.1 mit der RX5700XT nicht.

[...]
Achja, zu den lg tv Fragen bzgl. HDR, die neueren oleds unterstützen gsync compatible und freesync premium, aber kein freesync premium pro.
Abgesehen von älteren Amd GPUs ohne hdmi 2.1 vrr (nicht freesync!) ist das aber doch eh obsolet.

Beim C9 habe ich VRR mittels CRU über HDMI 2.0 aktiviert. Funktioniert zwar nicht immer sauber und man muss gucken, dass man über 40 und unter 60 FPS bleibt, aber immerhin. Das Ganze interessiert sich jedoch nicht dafür, ob HDR eingeschaltet ist oder nicht.
 
O

obiwanbarbieobi

Guest
egal wie man es nennt . Wenn HDR schlecht implementiert ist wie in valhalla und rdr 2 mache ich es auf aus.
 

bloodycorrey

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Kein Schimmer was der Artikel soll, ich hab alles auf 4K@120hz, hdr, dolby vision an, funzt.
Vorraussetzung ist natürlich eine Grafikkarte mit HDMI 2.1 und Glassfaser HDMI Kabel 2.1.
 

ssj3rd

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Kein Schimmer was der Artikel soll, ich hab alles auf 4K@120hz, hdr, dolby vision an.

Was der Artikel soll?
Er sagt aus, dass eben jetzt Dolby Vision 120Hz per Firmware ausgerollt wurde für die 2021 OLED Modelle von LG. Und das ist eben neu und auch andere News Seiten haben darüber berichtet.

Ging davor eben nicht.
 
O

obiwanbarbieobi

Guest
Ging schon aber ein update hat es vermasselt und das wurde jetzt wieder gerichtet. true story
 

bloodycorrey

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also bei mir funzt das seit fast einem Jahr auf meinem "alten" C9 LG.
Einziges Drama war es das Kabel zu besorgen und es es war teuer.
 

ssj3rd

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also bei mir funzt das seit fast einem Jahr auf meinem "alten" C9 LG.
Einziges Drama war es das Kabel zu besorgen und es es war teuer.

Bei dir funktioniert Dolby Vision Gaming mit 4k120hz, dass erst jetzt per FW ermöglicht wurde und auf der Xbox seit knapp 7 Monaten erst getestet wird seit einem Jahr? 🙏

Da musst du aber der einzige auf diesen planten sein, oder du hast die News immer noch nicht verstanden…

Hier noch mal aus anderer Quelle, worum es eigentlich geht:

PS: Dein C9 kann es definitiv nicht!
Da soll vielleicht noch eine FW folgen, sicher ist das aber nicht ansatzweise.
 

Haxtible

Komplett-PC-Käufer(in)
Grad mal den TV gegoogelt. Nicht schlecht der TV. Kurze Frage. Der TV Unterstützt sogar Free Sync und GSync. Gibt es am TV Probleme mit "tearing"? Oder ist das genau so gut wie bei einem PC Monitor mit Free/Gsync.
Es gibt keine probleme mit tearing ,es leuft super hab alles an hdmi ultra hd deep colour ,instand game response und amd freesync premium .Ein traum ,klar leuft freesync und gsync .Hab beide probiert mit 2080 ti und 6900xt wobei ich sagen muß daß man am besten hdmi 2.1 also den letzten standart.Die 2080 ti hat nur den alten hdmi standart ,trotzdessen lief es weit über 95 hz ,mit 6900xt klar 120 hz astrein sauber.Kann den tv nur empfehlen da auch beide gehen gsync und freesync premium.
 

Gerd82

Kabelverknoter(in)
Wenn interessierts es gibt kein Game mit Dolby Vision. Selbst wenn es wird nicht mit 120 fps laufen in 4k. 4k 60 reicht locker.
 
Oben Unten