• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Letzter Blick von den Profis Bitte!

sascha93

Komplett-PC-Aufrüster(in)
SO erstmal die üblichen Fragen.


1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?
- 1700€ Plus/minus 200€.


2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem,...)
- Bräuchte alles neu.
3.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (SATA-Festplatten, SATA-Laufwerke,...)
- Netzteil- Enermax Platimax 750W und als Gehäuse das BitFenix Shinobi XL.

4.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?
-
Eigenbau

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung besitzt er?
-
Nein

6.) Wenn gezockt wird... dann was? (Anno, BF3, COD, D3, GTR, GTA, GW2, Metro2033, WOW,...) und wenn gearbeitet wird... dann wie? (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD,...)
-
Es wird nur gezockt (BF4,Anno,Crysis, Dayz,Metro, halt das übliche).

7.) Soll der Knecht übertaktet werden?
-
Ja

8.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten?
- Nein


- So im grossen und ganzen weiss ich eig. schon was ich alles brauche, (habe mir schon einige Threads durchgelesen und studiert).

Hier mein Vorschlag:

Mainboard : Gigabyte GA-Z87X-OC Preisvergleich | Geizhals Österreich oder
Gigabyte GA-Z87X-UD4H Preisvergleich | Geizhals Deutschland

CPU: Intel Core i7-4770K, 4x 3.50GHz, boxed (BX80646I74770K) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
CPU Kühler: Thermalright HR-02 Macho Rev. A (BW) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Ram: Avexir Core Series LED rot DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (AVD3U16000904G-2CIR) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
SSD: Crucial M500 240GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT240M500SSD1) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
HDD Seagate Barracuda 7200.14 1TB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Bildschirm: LG Electronics Flatron IPS235P, 23" Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Laufwerk: LG Electronics BH16NS40, SATA, retail (BH16NS40.AUAR10B) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Für den richtigen Sound habe ich das rausgesucht:
- beyerdynamic DT 770 PRO, 250 Ohm (459.046) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
- Zalman ZM-MIC1 Mikrofon Preisvergleich | Geizhals Deutschland
- ASUS Xonar DGX, PCIe x1 (90-YAA0Q0-0UAN0BZ) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
So jetzt hätte ich noch 2-3 Fragen:

1- Zur Grafikkarte- Ich möchte später gerne einmal nachträglich eine Wasserkühlung einbauen. Jetzt habe ich schon ein bisschen gegooglt und kam zu dem Schluss das es Sinn macht eine Karte im Referenzdesign zu kaufen. Nur weiss ich jetzt nicht genau was "Referenz" genau heisst, ich habe hier mal zwei Vorschläge ( Bitte korregieren falls die Karten falsch sind.

- EVGA GeForce GTX 780 Superclocked, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (03G-P4-2783) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
- Club 3D Radeon R9 290X Battlefield 4 Edition, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (CGAX-R929XBF4) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

So diese Karten Defeniere ich jetzt als "Referenz" / (hoffe mal das es stimmt:))


Für tipps und Anregungen bin ich euch sehr dankbar..

Schöne grüsse aus dem Pott:daumen:
HDD
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Letzter Blick von den Profis Bitte !!!

Moin Sascha,

der Avexir RAM läuft auf 1,65 Volt, Haswell hätte aber 1,5 Volt lieber.

Bei dem Budget kannst Du dir auch direkt einen fettern Kühler gönnen :

EKL Alpenföhn K2
be quiet! Dark Rock Pro 3
Prolimatech Black Genesis Kühlkörper plus 2 x Noiseblocker NB-BlackSilentPro PK-PS

Mainboard nimmst Du das Z87X-OC :daumen:

Jepp, die Grakas hast Du korrekt ausgewählt, sind im Referenzdesign.

Falls Du dann auf Wakü gehst, lass dir von pc-nutzer was zusammenstellen, der hat den Plan :daumen:
Link kriegst Du dann von mir.

Passt alles so ;)

Wird ne fette Maschine :devil:

Grüße nach Essen aus Essen :D
Rosi

Edit : Zwar ohne LEDs, aber rot : G.Skill Ares DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24
 
AW: Letzter Blick von den Profis Bitte !!!

Cool! Habe ich garnicht gefunden :D.
Jetzt hätt ich noch ne Frage undzwar kann ich auch das ud4h nehmen ? Wollt eig im Schwarz rot Konzept bleiben. Hab schon diverese Kabel Rot und Schwarz gesleevt.
Brauch ich eig bei dem Bigtower Verlängerungen wie z.b 24 pin usw. ?



Gruss
 
AW: Letzter Blick von den Profis Bitte !!!

Klar kannst Du auch das UD4H nehmen, da liegen die PCIe Slots ja auch schön weit auseinander :daumen:

Netzteil und Shinobi XL hast Du doch schon.
Hattest das Netzteil noch nicht eingebaut ?

Kannst ja mal "trocken" testen, ob der 24-Pin und die CPU-Stecker lang genug sind.
Sicherheitshalber für die beiden eine Verlängerung mitbestellen (in der passenden Farbe) kostet auch nicht die Welt.

Nanoxia, Bitfenix und noch ein paar bieten sehr schöne, fertig gesleevde Verlängerungen an.
 
AW: Letzter Blick von den Profis Bitte !!!


Also kann ich den Ram komplett vergessen ? Schade er hat so schön rot geleuchtet :)

Habe gerade mal an meinem Netzteil geguckt und da sind 2 mal 8 Pin stecker.

Nur ein kabel hat sozusagen ein split also jeweils 2 mal 4 pin und eins ist durchgehend 8 pin:D Könnt ihr mir noch Folgen :D ?:devil::ugly::hail:
 
AW: Letzter Blick von den Profis Bitte !!!

Naja nicht unbedingt...

Leider sieht man auf der AVEXIR-Seite nur den blauen, und den gibt es wohl auch mit 1,5V :ugly:

AVEXIR - Core Series


Wenn wir jetzt dem Hersteller glauben schenke, dann passt der Ram also ;)

(AVD3U16000904G)
 
Wegen der Wasserkühlung könntest du das so machen:

Für knapp 500 Euro, Radiatoren intern

Natürlich kann man auch optisch schönere Anschlüsse, Kühlblöcke etc, wenn du das möchtest. Solltest du ein Laufwerk benötigen, müsstest du in die Front wahrscheinlich "nur" ein 240er Radiator einplanen. Das reicht aber immer noch aus für CPU + GPU und OC. Wenn dich ein externer Radiator nicht stört, fährst du damit was die Kühlleistung und Preis-/Leistungsverhältnis angeht besser.
 
AW: Letzter Blick von den Profis Bitte !!!

Wegen der Wasserkühlung könntest du das so machen:



Für knapp 500 Euro, Radiatoren intern

Natürlich kann man auch optisch schönere Anschlüsse, Kühlblöcke etc, wenn du das möchtest. Solltest du ein Laufwerk benötigen, müsstest du in die Front wahrscheinlich "nur" ein 240er Radiator einplanen. Das reicht aber immer noch aus für CPU + GPU und OC. Wenn dich ein externer Radiator nicht stört, fährst du damit was die Kühlleistung und Preis-/Leistungsverhältnis angeht besser.


Vielen dank für deine Hilfe nur leider sehe ich den Warenkorb nicht. Wasserkühlung soll ja eh erst später kommen denke mal das ich das alles nach und nach machen werde..
Könnt mir noch einer die Sache mit den Pins erklären was ich im Post gefragt habe .. das Irritiert mich gerade ein bisschen..
 
AW: Letzter Blick von den Profis Bitte !!!

Dein Platimax hat sowohl den 8-Pin EPS als auch 2x4-Pin ATX.

Soweit ich weiss, kannst Du den EPS nehmen, der ist wohl noch stabiler als die 2x4 (wenn ich nicht vollkommen irre :ugly: :schief:)
 
AW: Letzter Blick von den Profis Bitte !!!

Also kann ich den 2x4 getrost iwo im Gehäuse verschwinden lassen :D ?
 
AW: Letzter Blick von den Profis Bitte !!!

Okay wenn ich noch Fragen haben sollte meld ich mich :D da du ja aus Essen kommst Kannst du ja mal bestimmt rumkommen wenn das so mit dem einbau nicht klappen sollte ;P:ugly:
 
Zurück