• Ihr möchtet selbst über spannende, neue PC-Komponenten, Peripherie und PC-Spiele berichten, habt aber noch keine Plattform dafür? Ihr kennt euch mit alter Hardware oder Retro-Spielen gut aus? Ihr möchtet neben Studium oder Job Geld verdienen? Dann solltet ihr euch noch heute bewerben - alle Infos gibt es im folgenden Link. https://extreme.pcgameshardware.de/threads/ihr-moechtet-pcgh-de-mitgestalten.620382/
  • Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Lane Sharing und Platz Problem. Brauch mal hilfe :)

glurak

Komplett-PC-Käufer(in)
Moin moin.

Aktuell hab ich folgendes System:

Fractal Define 7 XL
Asus TUF GAMING X570-Plus (Wi-Fi)
Asus Geforce 2080 Super
G Skill DDR3 3600 2x16 GB
Arctic Liquid Freezer II 420 AIO
Ryzen 9 5950X
Samsung SSD 970 Evo Plus NVME
AVerMedia Live Gamer 4K Capture Card
Sound Blaster AE-9 Soundcard

Und 3 Weitere SATA platten


Nun zu meinen Problem aktuell kann ich
Keine 4090 Einbauen da hier der Platz auf dem Board fehlt nach unten hin auch eine 30er serien karte die meist 2 1/2 oder mehr slots braucht ist hier ein Problem.
Nutze ich den anderen Slot unten hab ich lane Sharing mit der Graka was ich auf keinen fall will.
eine 4090 mit AIO kühlung z.b. die von MSI. Wäre hier nutzbar aber dann weis ich nicht mehr wohin mit dem Venti der AIO.

Auch würde ich wirklich gern mein Blu Ray laufwerk wieder anschlissen und nutzen das geht aber derzeit nicht da die AIO von Liquid Freezer den platz oben Blockiert

Nun die Frage gibt es ein Mainboard das evtl die Slots so hat das ich die 3 Karten ohne Lanesharing und genug abstand einbauen kann und evtl auch ein Gehäuse das richtig groß ist wo ich die Platten unterbringen kann genauso wie die beiden (wenn ich die MSI 4090er nehme) einbauen kann und dennoch mein Laufwerk nutzen könne? Beispielweise wäre es ja gut wenn das Gehäuse es vorsehen würde das man das Optic drive unten statt oben einbaut, Und oben dann die Aios anbringen könnte.

Also was ich bereit wäre neu zu kaufen wäre ein Neues Board und Gehäuse evtl auch eine andere CPU AIO. Wenn man mir da gute empfehlen kann die mit dem board funktionieren (bei dem Board jetzt ist es aufgrund der Kondensatoren schon auch eher eine Fragwürdige Installation.
 

Shinna

Volt-Modder(in)
Nutze ich den anderen Slot unten hab ich lane Sharing mit der Graka was ich auf keinen fall will.
Der oberste PCIe x16 hat KEIN Lane Sharing. Der ist direkt an die CPU angebunden. Und dein Board hat auch keine PCIe Switches. Ich versteh nicht wo das Problem ist?
Auch würde ich wirklich gern mein Blu Ray laufwerk wieder anschlissen und nutzen das geht aber derzeit nicht da die AIO von Liquid Freezer den platz oben Blockiert
Wo ist der Radiator momentan montiert? Deckel oder Front?
 

Einwegkartoffel

Kokü-Junkie (m/w)
Der oberste PCIe x16 hat KEIN Lane Sharing. Der ist direkt an die CPU angebunden. Und dein Board hat auch keine PCIe Switches. Ich versteh nicht wo das Problem ist?

Er hat drei PCIe Karten und so dick wie neue Karten ja gerne mal sind (Triple Slot und aufwärts) kann er die nirgends verbauen, wo es sinnvoll ist. Also so verstehe ich das Problem...

Wo ist der Radiator momentan montiert? Deckel oder Front?

Interpretiere seine Aussage als Deckel, aber da wäre eine genaue Info hilfreich....

@TE: Bei einem Board wie zB dem MSI X570 Gaming Edge könntest du die letzten beiden Slots nutzen und hättest auch Platz für eine Triple Slot GPU...
Bzgl. des Laufwerks: du hast doch zwei 5,25" Slots. Kannst du nicht den unteren nutzen? Passt das dann noch mit dem Radiator im Deckel?
 
Zuletzt bearbeitet:

Shinna

Volt-Modder(in)
Das grundsätzliche Problem ist, dass die unteren x4 Slots alle nur mit einer Lane angebunden sind. Das ist beim Edge das gleiche. Was im Layout auch identisch ist. Boards die für bis zu Quad Slot Platz bieten und in den unteren Slots genug Lanes für eine Capture Card haben gibt es AFAIK nur 2 für AM4.

 
TE
TE
G

glurak

Komplett-PC-Käufer(in)
Der oberste PCIe x16 hat KEIN Lane Sharing. Der ist direkt an die CPU angebunden. Und dein Board hat auch keine PCIe Switches. Ich versteh nicht wo das Problem ist?

Wo ist der Radiator momentan montiert? Deckel oder Front?


Der Radiator ist am Deckel :) Und leider absolut keine Chance da das Laufwerk ein zu bauen.
Das grundsätzliche Problem ist, dass die unteren x4 Slots alle nur mit einer Lane angebunden sind. Das ist beim Edge das gleiche. Was im Layout auch identisch ist. Boards die für bis zu Quad Slot Platz bieten und in den unteren Slots genug Lanes für eine Capture Card haben gibt es AFAIK nur 2 für AM4.



Ja und genau das ist mein Problem :)

Die andere lösung wäre halt die wassergekühlte die nur 2 slots braucht aber wo dann mit dem Radiator hin :D

Hab bis jetzt auch noch kein Gehäuse gesehen das wirklich viel viel platz hätte für sowas ^^
 

Zeitdieb13

Freizeitschrauber(in)
Ich hasse dieses Lanegedöns^^
Also externes Gehäuse fürs Blueray Laufwerk + 2Slot 4090 und alles gut.
Oder der Komplettumstieg auf Mora.
Gibts nicht auch Capturecards extern?
 
TE
TE
G

glurak

Komplett-PC-Käufer(in)
Was ist mora? :)

Und welches externe Gehäuse könnt ihr da empfehlen finde ehrlich gesagt nur welche für Festplatten :)

Capture Card Extern gibt es sind aber bei weitem Nicht so gut :)
 

Shinna

Volt-Modder(in)
Da geht alles rein und auch das Bluray-Laufwerk.
Nein. Darin kriegst Du auch keine 420iger + 360iger AIOs samt einem 5,25 Laufwerk unter.
Und welches externe Gehäuse könnt ihr da empfehlen finde ehrlich gesagt nur welche für Festplatten

Aus meiner Sicht hast Du 4 Optionen:

- Du baust auf Custom WaKü um -> Kostet halt entsprechend Kohle
- Du baust die CPU auf Luftkühlung um und nimmst eine Dual Slot GPU mit AIO
- Du kaufst eines der beiden von mir verlinkten Mainboards. Dann kriegst Du auch eine 4090 mit mehr als Triple Slot unter. Und nutzt dann die beiden unteren Slots für Sound und Capture Card.
- Du kaufst eine externe Capture Card. Sowie entweder ein Gehäuse oder gleich externes BlueRay Laufwerk.

Von den Kosten her dürfte externe Capture Card + externes Gehäuse/Laufwerk am günstigen sein. Spart dir dann auch den ganzen Umbau=Zeit.
Capture Card Extern gibt es sind aber bei weitem Nicht so gut
Von Elgato gibt es genug wirklich gute externe Capture Cards. Aber von AverMedia genau so.
 
TE
TE
G

glurak

Komplett-PC-Käufer(in)
Nein. Darin kriegst Du auch keine 420iger + 360iger AIOs samt einem 5,25 Laufwerk unter.


Aus meiner Sicht hast Du 4 Optionen:

- Du baust auf Custom WaKü um -> Kostet halt entsprechend Kohle
- Du baust die CPU auf Luftkühlung um und nimmst eine Dual Slot GPU mit AIO
- Du kaufst eines der beiden von mir verlinkten Mainboards. Dann kriegst Du auch eine 4090 mit mehr als Triple Slot unter. Und nutzt dann die beiden unteren Slots für Sound und Capture Card.
- Du kaufst eine externe Capture Card. Sowie entweder ein Gehäuse oder gleich externes BlueRay Laufwerk.

Von den Kosten her dürfte externe Capture Card + externes Gehäuse/Laufwerk am günstigen sein. Spart dir dann auch den ganzen Umbau=Zeit.

Von Elgato gibt es genug wirklich gute externe Capture Cards. Aber von AverMedia genau so.
Ich hab alle externen capture card von den beiden + die von razor. Die sind leider nicht so gut wie die interne :)

Ich schau mir mal die mainboards an.
 

Nathenhale

BIOS-Overclocker(in)
Guten Tag,
also ich würde wie folgt vorgehen.
Ich würde mir so einen x4 Riser holen Gen 4 oder Gen3 je nach dem was du bereit bist zu bezahlten diesen dann in den zweiten x16 slot stecken. Dort dann die Capture card anschließen und in den unteren Slot x1 die Soundkarte.
die 4090 läuft dann mit x8 gen 4 was aber Leistung technisch nicht viel aus macht. Siehe Techpowerup Test.
 
Oben Unten