• Hinweis - Wartungsarbeiten
    Am Donnerstag, den 01.06. um ca. 8:30 Uhr wird das Forum vorübergehend deaktiviert, um die aktuellste Forenversion einzuspielen.
    Das kann bis zu 30 Minuten dauern und dabei kann es ggfs. zu kurzen Aussetzern der Webseite kommen.
  • Ihr möchtet selbst über spannende, neue PC-Komponenten, Peripherie und PC-Spiele berichten, habt aber noch keine Plattform dafür? Ihr kennt euch mit alter Hardware oder Retro-Spielen gut aus? Ihr möchtet neben Studium oder Job Geld verdienen? Dann solltet ihr euch noch heute bewerben - alle Infos gibt es im folgenden Link. https://extreme.pcgameshardware.de/threads/ihr-moechtet-pcgh-de-mitgestalten.620382/

Kopfhörer für Gaming und Musik

TE
TE
E

Error2015

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Danke @JackA für deine neuerliche Antwort. An dem Sharkoon Gaming DAC würde ich das BoomPro dann ohne Splitter anstecken, richtig? Also laufen KH und Mikro dann über das Teil? Aber ein Grundrauschen am Kopfhörer ist für mich keine Option, dann ist das eh hinfällig.

Dann wird es wohl der Creative G5 werden. 50€ statt ~115€ als B-Ware klingt voll in Ordnung.

Edit: gerade gesehen, dass der Creative G5 aktuell nicht im B-Stock verfügbar ist.
 
TE
TE
E

Error2015

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Vergleichbares wird es in dem Preisbereich demnach nicht geben, oder? Dann warte ich besser drauf. Ist ja nicht ganz so dringend, prinzipiell funktioniert ja alles. :)

Danke nochmal an alle für die kompetente Hilfe. Bin jetzt schon sehr zufrieden mit der neuen Hardware und mit dem Crative G5 wirds dann sicher perfekt für mich. :daumen:
 

Ace

BIOS-Overclocker(in)
Ich habe den KH mit dem Sharkoon Dac betrieben und mit dem G5 was damit die perfekte Wahl ist.
 
TE
TE
E

Error2015

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo nochmal. Leider war der SoundblasterX G5 bis jetzt nicht als B-Stock verfügbar. Habe allerdings gerade gesehen, dass der G1 gerade vergünstigt ist.

Würde der auch funktionieren, oder ist das Teil zu schwach/schlecht? Bzw. nicht kompatibel, weil nur ein Anschluss?

Gäbe es sonst eine gute Alternative zu dem G5 um die 50€?
 
Oben Unten