Kepler: Zwei neue Bilder einer mutmaßlichen GTX 680 im Umlauf

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Kepler: Zwei neue Bilder einer mutmaßlichen GTX 680 im Umlauf

Jetzt ist Ihre Meinung zu Kepler: Zwei neue Bilder einer mutmaßlichen GTX 680 im Umlauf gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Kepler: Zwei neue Bilder einer mutmaßlichen GTX 680 im Umlauf
 

Tiz92

Volt-Modder(in)
Kepler: Zwei neue Bilder einer mutmaßlichen GTX 680 im Umlauf

Ja toll toll :fresse:

Insgesamt finde ich jetzt dass der Launch nur noch ein paar Tage, maximal 2 Wochen weg ist.

Dann werden wir ja sehen was die vermeindlich Wunderkarte alles kann.
 
K

KonterSchock

Guest
AW: Kepler: Zwei neue Bilder einer mutmaßlichen GTX 680 im Umlauf

eine feine sache doch jetz mal im ernst , wird diese karte denn wirklich soviel besser sein als die 580GTx oder 7970? also ich glaube an ein leistungs zuwachs von maximal 20% gegen über einer 580gtx wenns hoch kommt , sieht euch die vergangenheit an (480GTX Vs / 580GTX) da wahrens auch par % unterschied, warum soll die 680gtx soviel schnelller sein als die 580gtx? wenn sich die 20% mehr leistung bewahrheitet gegen über der 580gtx dann wird sie einer 590GTX aufliegen, ich könnte sogar wetten das eine 690GTX erscheinen wird die wahrscheinlich wieder auf Dual-GPU setzen wird , was wiederum heisen könnte das AMD wie in der vergangenheit mit einer Dual-GPU X2 gegen halten wird.

wenn diese theory stimmt dann rückt die 580GTx garnicht soweit weg , sprich sie bleibt unter denn 10 Besten grafikkarten für 2 oder 3 Jahren!
 

Blackburn

Freizeitschrauber(in)
AW: Kepler: Zwei neue Bilder einer mutmaßlichen GTX 680 im Umlauf

2-3 jahre ist etwas übertrieben, vor 2 jahren gab es die GTX580 noch nicht wenn ich richtig gerechnet habe. Du solltest zudem weiter zurück schauen, da 480 zu 580 nur ein "refresh" war. Aber 285 zu 480 ein riesiger "jump"
ein jump wäre gewesen wenn sie den gk110 gebracht hätten... scheint ja aber nicht notwendig zu sein. punkt.

obaruler :) kaufst du dir welche? also kepler karten :D
 
K

KonterSchock

Guest
AW: Kepler: Zwei neue Bilder einer mutmaßlichen GTX 680 im Umlauf

em hallo ,ein 295GTX gehört heute noch zu denn schnelllsten karten, warum soll die 580gtx so schnell abrücken? nur weil die neue Nv karte kommt heist das noch lang ncht das sie soviel schlechter sein wird!

ich finde es nur schade das NV keine 448Bit karten mehr bringt, für mich ist die neue NV kein würdiger Nachfolger! allein weil sie immer noch kein DX12 kann!
 
D

DiZER

Guest
AW: Kepler: Zwei neue Bilder einer mutmaßlichen GTX 680 im Umlauf

eine feine sache doch jetz mal im ernst , wird diese karte denn wirklich soviel besser sein als die 580GTx oder 7970? also ich glaube an ein leistungs zuwachs von maximal 20% gegen über einer 580gtx wenns hoch kommt , sieht euch die vergangenheit an (480GTX Vs / 580GTX) da wahrens auch par % unterschied, warum soll die 680gtx soviel schnelller sein als die 580gtx? wenn sich die 20% mehr leistung bewahrheitet gegen über der 580gtx dann wird sie einer 590GTX aufliegen, ich könnte sogar wetten das eine 690GTX erscheinen wird die wahrscheinlich wieder auf Dual-GPU setzen wird , was wiederum heisen könnte das AMD wie in der vergangenheit mit einer Dual-GPU X2 gegen halten wird.

wenn diese theory stimmt dann rückt die 580GTx garnicht soweit weg , sprich sie bleibt unter denn 10 Besten grafikkarten für 2 oder 3 Jahren!

die 1500 shader der kepler und die 512 shader der fermi sind doch eine ganz schön hohe hausnummer. 20% mehr leistung sind da nur der anfang.
und bei deinem dual gpu kommentar würde ich noch den einen oder anderen release abwarten, denn in 28nm können super Mgpu karten realisiert werden.
die gtx 580 wird schneller in der versenkung landen als nvidia lieb ist, wenn wirklich die erhoffte und uns vorgestellte powerkarte kepler kommen wird.
und das wird sie noch im märz oder halt am ende. :D

grüße
 

XXTREME

Lötkolbengott/-göttin
AW: Kepler: Zwei neue Bilder einer mutmaßlichen GTX 680 im Umlauf

ich finde es nur schade das NV keine 448Bit karten mehr bringt, für mich ist die neue NV kein würdiger Nachfolger! allein weil sie immer noch kein DX12 kann!


Hast du Tinte gesoffen :what: ?? Was laberst du von DX12.... Wir sind mit Windows 8 erst einmal bei D3D11.1 und außerdem ist nicht AMD bzw. Nvidia für die API verantwortlich sondern Microsoft :schief:.

@DiZER

WAT....der GK110 kommt noch im März, daß glaubst du doch wohl selber nicht wa ?? Oder meinst du die GK104 ?? Sowas nenne ich aber nicht "Powerkarte" LOL.
 
Zuletzt bearbeitet:

Locuza

Lötkolbengott/-göttin
AW: Kepler: Zwei neue Bilder einer mutmaßlichen GTX 680 im Umlauf

die 1500 shader der kepler und die 512 shader der fermi sind doch eine ganz schön hohe hausnummer. 20% mehr leistung sind da nur der anfang.
und bei deinem dual gpu kommentar würde ich noch den einen oder anderen release abwarten, denn in 28nm können super Mgpu karten realisiert werden.
die gtx 580 wird schneller in der versenkung landen als nvidia lieb ist, wenn wirklich die erhoffte und uns vorgestellte powerkarte kepler kommen wird.
und das wird sie noch im märz oder halt am ende. :D

grüße
1536 Kepler Shader ungleich 512 Fermi Shader.

Napoleon von Chiphell verspricht 190 TPD für 294mm² mit 3.54 Millionen Transistoren.
 

Ostsee73

Kabelverknoter(in)
AW: Kepler: Zwei neue Bilder einer mutmaßlichen GTX 680 im Umlauf

Also ich fahre derzeit mit zwei 285'er in meinem Rechner und bf3 läuft selbst mit deaktiviertem SLI Super flüssig.
Sicherlich kann sie "nur" Dx10,... Egal,...den Unterschied sehe ich nicht wirklich.

Also MUSS die neue Kepler schon drastisch mehr leistung bringen, damit ich sie mir zulegen werde.
Zur Zeit liebäuge ich ja mit ner 590'er. Muss auch auf die Länge achten,.. Diese darf 280mm nicht überschreiten, um verbaut werden zu können. :ugly:

Weiss man denn schon über paar Abmessungen, oder ist bisher alles nur spekulativ???
 

streetjumper16

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Kepler: Zwei neue Bilder einer mutmaßlichen GTX 680 im Umlauf

:schief:

Wenn das eine GTX680 sein sollte, wieso hat sie dann keine 1x6 Pin & 1x8Pin ? In dem Thread heißt es das es so sein soll und in einem anderen wiederum das es nicht so sein soll...
Ich glaube jetzt sowiso nichts mehr von Kepler bis Tatsachen ans Licht kommen!
 

KeiteH

Freizeitschrauber(in)
AW: Kepler: Zwei neue Bilder einer mutmaßlichen GTX 680 im Umlauf

Also ich fahre derzeit mit zwei 285'er in meinem Rechner und bf3 läuft selbst mit deaktiviertem SLI Super flüssig.
Sicherlich kann sie "nur" Dx10,... Egal,...den Unterschied sehe ich nicht wirklich.

Also MUSS die neue Kepler schon drastisch mehr leistung bringen, damit ich sie mir zulegen werde.
Zur Zeit liebäuge ich ja mit ner 590'er. Muss auch auf die Länge achten,.. Diese darf 280mm nicht überschreiten, um verbaut werden zu können. :ugly:

Weiss man denn schon über paar Abmessungen, oder ist bisher alles nur spekulativ???

Hmmm ich fahre auch 2 Karten im SLI, genauer die XFX-GTX280-XT, aber auf meinem 24" läuft BF3 alles andere als "flüssig",
es sei denn, ich geh' mit den Details runter (was ich auch leider tun muss).
Also entweder hast du eine geringere Auflösung als ich (1920x1200), oder du hast ebenfalls an den Settings geschraubt,
ansonsten halte ich deinen ersten Satz - gelinde gesagt - für humbug, denn deine 285er sind mit nichten so viel schneller als meine leicht (werks)übertakteten 280er, egal ob nu im SLI oder nicht ... :what:

Ich für meinen Teil warte händeringend auf den GK110. Ob die Karten dann GTX680 oder Pusemuckels-Bildlieferant heißen ist mir so was von Latte,... Ich auch gerne 'nen Euro mehr aus, wenns passt, hab kein Problem damit. Das hab ich seinerzeit bei meinen Jetzigen auch so gehalten und es in keinster Weise bereut, von daher: Die 110er her - aber flott! ...der 104er kann mich mal sonst wo... :ugly: :D
Greetz
 
Zuletzt bearbeitet:

PCTom

Volt-Modder(in)
AW: Kepler: Zwei neue Bilder einer mutmaßlichen GTX 680 im Umlauf

die GTX680 wenn es denn eine ist schaut kurz aus :( die sollen den GK110 auspacken und das nicht erst zum Weinachtsgeschäft wie es für den 2ten Launch in einem Jahr üblich ist
 
D

DiZER

Guest
AW: Kepler: Zwei neue Bilder einer mutmaßlichen GTX 680 im Umlauf

1536 Kepler Shader ungleich 512 Fermi Shader.

Napoleon von Chiphell verspricht 190 TPD für 294mm² mit 3.54 Millionen Transistoren.

es geht bei mir hier um leistungsunterschiede und nicht um architekturbedingte unterschiede im allgemeinen.
eine vergleich ziehe man bitte nur über die spieleleistung und bleibe bitte auch nur in diesem bereich. ;)
im spiele bereich erscheinen mehr als 20% durchaus plausibel.

gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

Locuza

Lötkolbengott/-göttin
AW: Kepler: Zwei neue Bilder einer mutmaßlichen GTX 680 im Umlauf

es geht bei mir hier um leistungsunterschiede und nicht um architekturbedingte unterschiede im allgemeinen.
eine vergleich ziehe man bitte nur über die spieleleistung und bleibe bitte auch nur in diesem bereich. ;)
im spiele bereich erscheinen mehr als 20% durchaus plausibel.

gruß
Dein Beitrag hat sich etwas seltsam gelesen. Als wären 20% irgendwie der unterste Bodensatz :D
Einen Vergleich darf man im übrigem im jedem Feld ziehen ;)
20% schneller muss der Kepler sowieso werden, um in HD 7970-Bereich zu wildern.
???_??_??PConline

1536 Shader
1005 Mhz Baseclock ;)

Nfinity scheint mit dabei zu sein :P
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Kepler: Zwei neue Bilder einer mutmaßlichen GTX 680 im Umlauf

das sieht mal nach einem richtigen kepler aus, man sieht den turmstromanschluss.
 

Blackburn

Freizeitschrauber(in)
AW: Kepler: Zwei neue Bilder einer mutmaßlichen GTX 680 im Umlauf

KonterSchock was vergleichst du eigentlich?!?!...... GTX295 hat zwei GPU's das ist dir schon bewusst oder?
du kannst nur vergleichen 285 zu 480.... das war kein refresh sondern eine neue generation, und 480 zu 580 war refresh.... also theoretisch gesehen, wenn kepler eine neue generation darstellen soll, sollte es schon einen großen sprung geben, nur dieser kommt wahrscheinlich erst mit gk110.
 
Oben Unten