• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kebelsleeve - Stecker durch Buchse ersetzen

Nebulus07

Freizeitschrauber(in)
Hi,

ich will einige Kabelsleeves selber machen für mein neues Netzteil. Gekauft habe ich das
Seasonic FOCUS PX-650.
Nun wollte ich Kabelverlängerungen kaufen und den Stecker durch eine Buchse ersetzen und gleich auch die richtige Kabellänge einstellen.

Hier https://www.mindfactory.de/product_...ngerung-45cm-sleeved-rot-schwarz_1043432.html
gibt es das 8-Pin-PCIe-Verlaengerung-45cm-sleeved-rot Kabel. Ich möchte das nun kürzen und die Buchse (mit den Stiften) durch einen Stecker (Weibliche Kontakte) ersetzen.

Wie genau gehe ich da vor? Die Kabel würde ich mit dem https://www.mindfactory.de/product_...Extractor-Kit--Sleevingwerkzeug-_1129735.html Molex-Extractor-Kit aus dem Stecker nehmen und dann die neuen Female Buchsen draufcrimpen. https://www.mindfactory.de/product_...r-Connector-Pin-Buchse-20-Stueck_1129701.html

Die Frage ist, welche Crimp Zange brauche ich? Und woher bekomme ich die Leerstecker die in das Netzteil passen? Und müssen die Kabel abisoliert werden vor dem Crimpen oder werden die isoliert in die Kontakte geschoben vor dem Crimpen?
 

Anhänge

  • 81AShghPkWL._AC_SL1500_.jpg
    81AShghPkWL._AC_SL1500_.jpg
    173,9 KB · Aufrufe: 30
  • 1043432_0__8662307.jpg
    1043432_0__8662307.jpg
    10,2 KB · Aufrufe: 34
  • 1129701_0__8746549.jpg
    1129701_0__8746549.jpg
    11,2 KB · Aufrufe: 34
  • 1129735_0__8746583.jpg
    1129735_0__8746583.jpg
    13,7 KB · Aufrufe: 29

flx23

Software-Overclocker(in)
Hallo nebulous,

Ich nutze zum crimpen (auf der Arbeit) immer diese Zange https://www.knipex.de/knipex_multicrimp_crimpzangen_mit_wechselmagazin?v=4695&sku=973302 ist zwar ehr teuer, kann aber alles in ausreichender Qualität.
Natürlich gibt es für jeden pin auch spezialgeräte die es noch etwas besser machen, aber das lohnt nur wenn man jeden tag 1000 Stecker machen muss.
Theoretisch geht es mit etwas Übung auch mit einer combi Zange ;-)

Bzgl. Buchse könntest du dich hier mal umschauen https://www.mouser.de/manufacturer/...Germany&utm_term=Molex&utm_content=Molex+Main
Da bekommst du auch Kontakte um einiges billiger. Eine Artikelnummer hilft hier beim Suchen, und auf die Mindestbestellmenge achten ;-)
 

DaBibo

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich nutze die folgende Zange (ASIN, also bei amazon suchbar:) B078SQFYYH) die geht Super und man kann alle Anschlüsse im PC crimpen, also PCIE / MB / ... (mitte) die LED Pins (klein) und die MOLEX (Groß)

Also Öffnungswerkzeug kann ich die normalen Ses durchaus empfehlen - allerdings brechen die Werkzeug für die PCIE Stecker schnell ab, wenn man mal etwas wackeln muss (gerade wenn man mehrmals ran muss) - ich hab da so ein Werkzeug -> ( B001NYQSU8 ) Damit entriegel alle Kabel.

Die Kabel werden IIRC 2mm absisoliert und dann der Kontakt (vorher in der Zange auf Stufe 1 einrasten) dann so eingecrimpt, dass die ersten Metallfahnen den Draht halten und die zweite Reihe in der Isolierung steckt.
Das Kabel am besten so hinlegen, dass man auch nix mehr verdrehen muss.

Am besten vorher üben, die Crimpkotakte gibt es für wenig Geld.
 

goanaut67

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi,

die Crimpzange die du dir ausgesucht hast ist eher für Aderendhülsen und nicht für dein Vorhaben geeignet.

Würde eher so eine empfehlen:

Dort bekommst du auch die passenden Steckergehäuse.

Gruß
 
Oben Unten