• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Ist meine 8800GT kaputt?

Cannibal Corpse

PC-Selbstbauer(in)
Hi Leute,

habe erst diese Woche von Alternate mein Gigabyte P35-DS4 Mainboard bekommen, bessergesagt das 2., denn das erste war leider defekt.

So, habe heute alles korrekt eingebaut, beim 1 PC start ging alles super, alles funktionierte und ich war in dem BIOS von Gigabyte.

So, 2. PC start, wollte jetzt mein Vista draufmachen und siehe da, mein verf**** Monitor blieb schwarz. Ich dachte erstmal, ne ne, vielleicht schonwieder Mainboard kaputt??!! Also habe ich noch eine alte ATI X800GTO in den neuen PC eingebaut, und siehe da, er startete, 1, 2, 3, 4, Mal,...


Bei der 8800GT ging nix mehr. Habe die auch vom Kollegen in seinen PC eingebaut, und er fuhr auch net hoch!!!! Bei mir fuhr der PC auch nur EINMAL hoch zum BIOS Menü, dann beim 2, 3, 4,... Mal ging nix!!! Alle Stecker waren 100% richtig und korrekt drinnne, bin ja nicht blöd.

Meine Fresse, langsam reicht es mir, erst defektes Mainboard von Alternate bekommen, jetzt wohl auch noch meine neue 8800GT& im Arsch,.... ich fasse es nicht! :wall::(

Habt ihr einen Tipp, was ich noch machen könnte, um sie vielleicht doch zum laufen zu bringen?? Ich meine der 8800GT Lüfter dreht sich ja, aber es kommt einfach kein Bild!!

THX
 

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Ist meine 8800GT kaputt?????

Gibt die Grafikkarte irgendwelche Geräusche von sich?
Hast du alles angesteckt-> Stromkabel?
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Ist meine 8800GT kaputt?????

Mach mal ein CMOS-Reset - es kommt manchmal vor, dass das Board spinnt, war bei mir auch so. Er lief ne Weile und dann kam nur noch ein Blackscreen bei drehenden Lüftern und kein Piepen.

cYa
 
TE
Cannibal Corpse

Cannibal Corpse

PC-Selbstbauer(in)
AW: Ist meine 8800GT kaputt?????

Also nen Jumper habe ich auf den CMOS gepackt, ist doch also reset dann oder!?
Aber leider tut sich nix. Habe die Grafikkarte auch an den anderen PCI-E Steckplatz gepackt auf meinem P35-DS4, aber ebenso nix. Strom ist alles korrekt drinne. Alle Stecker 100% fest und im richtigen Steckplatz drinn. Nur der Lüfter läuft halt, aber ich komme nicht ins Menü, also ins BIOS, da ich noch Vista installieren muss.

Aber schließe ich meine alte ATI X800GTO (noch ohne Grafikkartenstecker) an, springt der PC sofort an.
Geräusche macht die 8800GT auch keine. Ist seeehr komisch.
Habe echt nachdem ich die ganzen PC Teile eingebaut habe nix mehr drann gemacht. Nur beim allerersten start startete der PC mit der 8800GT, danach nicht mehr, obwohl ich die Karte nichtmal angepackt habe,...

Danke Alternate mal wieder ein kaputtes Teil bekommen... Tzzz
 

low-

Freizeitschrauber(in)
AW: Ist meine 8800GT kaputt?????

Ne die können was dafür! Vielleich lagern die die Sachen falsch -zu hohe Luftfeuchtigkeit- oder so.
 

Mayday21

Freizeitschrauber(in)
AW: Ist meine 8800GT kaputt?????

Ist meine 8800GT kaputt?????
Und schon wieder so ein Schreien mit 5 Fragezeichen. Meinst Du wir verstünden die Frage sonst nicht?


Danke Alternate mal wieder ein kaputtes Teil bekommen... Tzzz
Wie Du selber schreibst ging sie ja beim ersten Systemstart. Folglich funktionierte die Grafikkarte als Du sie bekamst.

Offensichtlich wurde im Bios irgendetwas verstellt, was die Graka am booten hindert. Lösung wäre das Bios mit Defaul Settings zu laden.
Andere Möglichkeit wäre, daß beim Ein-/Umbau vielleicht was kaputt gegangen ist. Hatte ich auch mal, habe meinen RAM gewechselt, während ich in meinem Zimmer mit Teppichboden herumgelaufen bin. Hat sich der Speicher ob der elektrostatischen Ladung gefreut - kurz wenigstens. ;)
Oder braucht die Karte vielleicht einen zusätzlichen Stromstecker, den Du ihr verweigerst?

Möglichkeiten gibt es viele ...
 

SeoP

PC-Selbstbauer(in)
AW: Ist meine 8800GT kaputt?????

Also nen Jumper habe ich auf den CMOS gepackt, ist doch also reset dann oder!?

Nein:lol:

nimm mal die Knopfbatterie fuer 20 sek aus deinem Mainboard und steck sie dann wieder rein.

wenn Du wild irgendwelche Jumper umsteckst hilft das aus deinem Problem nicht heraus.
Hast Du eine Moeglichkeit die Karte auf einem anderem System zu testen?
verwendest Du den unteren oder den oberen Steckplatz fuer deine GraKa.?
Mal ueber dein (eventuell zu schwaches) Netzteil nachgedacht?
 
TE
Cannibal Corpse

Cannibal Corpse

PC-Selbstbauer(in)
Also:

Das mit BIOS default werde ich mal versuchen einzustellen.
Netztteil, LOL siehe Signatur 550WATT Be Quiet, kein kommentar...
Batterie hatte ich natürlcih auch schon draußen, auch nix passiert.

habe ja auch schon geschrieben, dass die Karte auf einem anderen PC NICHT läuft, egal ob auf PCI-E 16x oder 8x einfach TOT!!

Scheiss drauf, geht mir langsam auf den Sack das ganze hier. Schicke ich zurück an Alternate, die können dann damit bischen rummspielen.
 

kmf

PCGH-Community-Veteran(in)
^^ Lass dir vorher aber eine RMA-Nummer per eMail geben. Und benimm dich, dann geht alles ruckzuck über dire Bühne. Du weißt, wer mault, muss zur Strafe warten. :ugly:
 
Oben Unten