• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Indiana-Jones-Spiel in einer "sehr, sehr, sehr frühen Phase der Entwicklung"

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Indiana-Jones-Spiel in einer "sehr, sehr, sehr frühen Phase der Entwicklung"

Das Indiana-Jones-Spiel von Bethesda ist laut Pete Hines in einer "sehr, sehr, sehr frühen Phase der Entwicklung". Machine Games wird also noch einige Zeit brauchen, bis es vorzeigbares Material gibt. Ein Release ist wohl ein Thema für 2024/2025. Für 2022 hat man bereits Starfield als Leuchtturmprojekt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Indiana-Jones-Spiel in einer "sehr, sehr, sehr frühen Phase der Entwicklung"
 

anphex

Schraubenverwechsler(in)
McDonalds kündigt an, leuchtenden Burger zu entwickeln.
Man weiß eigentlich noch gar nichts und vielleicht kommt es auch nicht dazu. Vielleicht färbt man ihn einfach blau.


Ich mag PCGH, aber das hier hat weder etwas im Kontext mit Hardware zu tun noch irgendwelche halbwegs spannenden Infos, die das rechtfertigen würden. Liest sich etwas wie ein Lorem Ipsum :(.
 

Govego

Software-Overclocker(in)
Die Erwartungshaltung bei Indiana Jones ist eben: Indy auf der Suche nach Okkultem und dabei ein paar Nazis umbringen. Wenn die gerade nicht verfügbar sind, tun es auch ein paar andere Schergen, aber einen neuen Kristallschädel will wohl niemand und Nazis sind schon die Lieblingsgegner - da wirken auch die Slapstick-Einlagen besser.
Ich gebe zu, dass wirklich keiner einen neuen Kristallschädel braucht. Die Story und vor allem die Auflösung waren halt echter Murks. Ich sehe es aber anders, sich bei Indiana Jones unbedingt auf die Nazis versteifen zu müssen. Die Sowjets geben auch gute Gegner ab. Indiana Jones und der Turm von Babel war damals eines meiner absoluten Lieblingsspiele. Nazis werden wahrscheinlich auch im kommenden Indiana Jones Film nicht mehr vorkommen.
Daher: Meine Erwartungshaltung bei Indiana Jones ist eben: Indy auf der Suche nach Okkultem und dabei setehen ihm Gegner im Weg.
 

Zuriko

Software-Overclocker(in)
Wird dann ein Cross-Gen Spiel für die Xbox Series X2 und die PS6. Mindestanforderung am PC eine 3080 und 32GB Ram, Yeah! :D
 

VoodaGod

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Oh je hatte gehofft nicht so lang auf Wolfenstein 3: The New Game warten zu müssen, aber wird interessant zu sehen wie MachineGames ein Indiana Jones Spiel in der id-tech engine umsetzt
 

Scorpionx01

Software-Overclocker(in)
Wenn ich an einer sehr sehr frühen Indiana Phase denke fällt mir folgendes ein: Amiga, Fate of Atlantis und 7 Disketten :ugly:
Ein Kumpel hatte ein Ritterspiel auf zig Disketten. Da konnte man auch den gegnerischen Ritter köpfen... wüsste gerne wie das heißt... Mal googlen.

Ansonsten bin ich auch mal gespannt. Die sonstigen Spiele mit der id-tech engine gefallen mir zwar optisch, aber Egoshooter sind nicht so mein Fall. Ego-Rollenspiele siehts wieder anders aus.

EDIT: Habs gefunden https://www.gog.com/game/moonstone_a_hard_days_knight
 
Zuletzt bearbeitet:

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
McDonalds kündigt an, leuchtenden Burger zu entwickeln.
Man weiß eigentlich noch gar nichts und vielleicht kommt es auch nicht dazu. Vielleicht färbt man ihn einfach blau.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Oben Unten