• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Immer wieder Fake Meldungen

BarFly

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo,

gerade eben hatte ich wieder mal eine dieser Meldungen das mein Computer infiziert sei und ich doch bestimmte Programme runter laden solle.
Habe ich natürlich nicht und die Seite sofort geschlossen.
Ich weiß dass das nicht von PCGH kommt.
Wollte ich nur mal den Admins mitteilen.
Und das sie evtl eine Warnmeldung für andere User zu dem Thema absetzen.
 
C

colormix

Guest
Dein Computer ist schon infiziert wahrscheinlich mit einem Trojaner , auch ein installiertes Anti Viren Tool fordert nicht zum rnter laden auf-

Ich bekomme hier solche Meldungen nie angezeigt das liegt an deinem PC,
untersuch den mal Gründlich nach Schadcod und auf keinem Fall was dir diese Links anbieten sondern direkt von den Hersteller oder Seriösen Seiten runter laden ,
würde vor allen den Browser Cache mal löschen .
 
Zuletzt bearbeitet:

ZAM

Wartungsdrohne
Teammitglied
Hi,

da es sich um die erste Meldung dieser Art handelt, können wir nur schwer einfach mal präventiv eine "Warnmeldung für andere User" absetzen, ohne den Sachverhalt geprüft zu haben.
Sollte wirklich etwas, bspw. in Bannern stecken, benötigen wir mind. einen Screenshot zur Meldung, die Meldung selbst, den Zeitrahmen, wann es passiert ist und ggfs. noch verwendetes Betriebssytem, Browser + Version.

Gruß
 
TE
B

BarFly

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo,

Erstmal, mein Computer ist NICHT infiziert.
Es gibt genug Meldungen und Warnungen über solche Falschalarme, die immer wieder auf allen möglichen Seiten auftauchen.
Und natürlich wird so eine Meldung NICHT mit Ok oder sonstwie bestätigt, sondern sofort geschlossen.

Hi,
da es sich um die erste Meldung dieser Art handelt, können wir nur schwer einfach mal präventiv eine "Warnmeldung für andere User" absetzen, ohne den Sachverhalt geprüft zu haben.
Sollte wirklich etwas, bspw. in Bannern stecken, benötigen wir mind. einen Screenshot zur Meldung, die Meldung selbst, den Zeitrahmen, wann es passiert ist und ggfs. noch verwendetes Betriebssytem, Browser + Version.
Gruß
Stimmt, da habe ich verpasst einen Screenshot zu machen. Falls es mal wieder auftaucht, werde ich genauere Angaben machen.
Win10 - erst letzte Woche update
Firefox - neuste Version
Antivirus (Microsoft eigener) aktuell und einen Testlauf - ohne Ergebnis - über Nacht gemacht.
 
  • Like
Reaktionen: ZAM
C

colormix

Guest
im Cache , Chronic müsste diese Seite vielleicht noch sein wenn du das nicht gelöscht hast ?
kannste u.u vielleicht nachträglich einen Screenshot machen ?
Ich war in den letzten Tagen auch oft mit meinem Table hier auf der Seite da kam so was auch nie.
 
TE
B

BarFly

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo,

@colormix
gute Idee, da werde ich heute Abend (NOCH muss ich arbeiten) mal den Cache durchstöbern.
Die Meldungs hatte ich jetzt 3x im letzten Jahr auf völlig verschiedenen Seiten.
Einmal, Kicker Online, habe ich es gemeldet und die Rückmeldung von deren Seite war, dass es sich über Werbung eingeschleuste Meldungen handelt und sie das Loch mittels Update geschlossen hätten.
Bei Heise ist es auch schon einmal aufgetaucht.
Da ich bei PC Games Hardware, wie auch bei anderen von mir stark frequentierten Seiten, den Werbeblocker (irgendwie muss das ja finanziert werden) abgeschaltet habe, kommt halt alle mögliche Werbung durch.
Und bei einem Text wie ' Ihr Windows ist infiziert, bestätigen sie mit OK', oder so ähnlich läuten bei mir halt sämtliche Alarmglocken und der erste Reflex - weg von der Seite und auf keinen Fall irgendwas auf der Seite machen, außer sie sofort zu schließen.
Das nächste mal mache ich aber zuerst einen Screenshot.
 
C

colormix

Guest
ich glaube trotzdem das du dir was eingefangen hast kann auch im Firefox sein,
oder irgendein Addon was Werbung oder seltsame Banner mit einblendet ?
Mach dir doch eine Block Liste im Router dann ist man weniger Angreifbar,
für die Firtzbox z.b. gibt es fertige die man importieren kann .
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Bei mir kommt auch nichts und ich denke das wenn was dran wäre sich hier auch mehrere User melden würden.
 
C

colormix

Guest
Add das mit den Block Liste im Router ist gar nicht mal so verkehrt weil dann kommt der Kram erst gar nicht auf dem Rechner und wird im Router gleich Geblockt ,
es gibt paar Sachen die hatte mein Werbeblocker durch gelassen und der Router hatte Alarm geschlagen und geblockt , war bei der Google Suche passiert .
 
Zuletzt bearbeitet:

chris-gz

Software-Overclocker(in)
Hi,

da es sich um die erste Meldung dieser Art handelt, können wir nur schwer einfach mal präventiv eine "Warnmeldung für andere User" absetzen, ohne den Sachverhalt geprüft zu haben.
Sollte wirklich etwas, bspw. in Bannern stecken, benötigen wir mind. einen Screenshot zur Meldung, die Meldung selbst, den Zeitrahmen, wann es passiert ist und ggfs. noch verwendetes Betriebssytem, Browser + Version.

Gruß

Tut mir leid, aber ich hatte die Meldung nie an meinem alten Rechner, bis ich mal wieder öffters hier unterwegs war. Dann jetzt den neuen installiert, hier auf die Seite und auch schon 1 mal bekommen. Dann noch mal am Handy. Seitdem ich meinen NUC wieder mit PI Hole bestückt habe ist ruhe. Ich denke es kommt von euren Werbeanzeigen auf der Hauptseite. Irgendeine macht da Mist. Würde mich schwer wundern, wenn das nur bei PCGH passiert und das bei allen Geräten und auch bei neu installierten, wenn ich mir plötzlich überall was eingefangen habe ^^.
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich nutze Chrome und bin jeden Tag hier auf der Seite. Sowas ist mir noch nicht aufgefallen.
 
Zuletzt bearbeitet:

INU.ID

Moderator
Teammitglied
Ich nutze FF und bin ebenfalls jeden Tag (und quasi den ganzen Tag) auf PCGH unterwegs, und hatte so eine Meldung hier ebenfalls noch nie.
 
Oben Unten