• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

id Softwares Nintendo-Demo: DOS-Version von Super Mario Bros. 3 aufgetaucht

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu id Softwares Nintendo-Demo: DOS-Version von Super Mario Bros. 3 aufgetaucht

Ein Spielmuseum hat eine wahre Rarität der Videospielgeschichte als unerwartete Spende erhalten. Dem Museum wurde eine Diskette mit einer MS-DOS-Portierung von Super Mario Bros. 3 übergeben. Entwickelt wurde diese Demo damals von dem legendären Studio id Software.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: id Softwares Nintendo-Demo: DOS-Version von Super Mario Bros. 3 aufgetaucht
 

Terracresta

Software-Overclocker(in)
Tja, dann sollen die mal das Demo von der Diskette kopieren und bei Archive.org hochladen.

Ich finde es irgendwie sinnlos, wenn Museen, aber auch Einzelpersonen sowas für sich behalten und im dunklen Kämmerlein verschwinden lassen. Letzteres ist scheinbar in diesem Fall geplant und bedeutet, dass es für die Allgemeinheit letztendlich egal ist, ob es bei privaten Sammlern landet oder in einem Museum verschwindet. Zudem ist der Zugang zu Museen auch recht limitiert, denn als Europäer kann man z.B. nicht mal einfach so vorbei schnuppern und selbst für andere US Amerikaner bedeutet das eine Reise von 2600 Meilen oder gar mehr, wenn sie auf der anderen Seite des Landes leben.
 

mylka

PC-Selbstbauer(in)
Bald wird id Software wegen dem Nachbau von Nintendo verklagt.
hast du den artikel gelesen? das war ein prototyp, mit dem sie zu nintendo gegangen sinde, um eine lizenz für den PC zu bekommen
die wissen also schon lange davon.
so lange etwas nicht veröffentlicht wird kannst du auch niemanden verklagen

du kannst auch RDR2 nachbauen, wenn du willst. wenn du es nicht ins netz stellst, dann kann dich niemand verklagen
 
Oben Unten