• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ID-Cooling Icekimo 360: Erste GPU-Kompakt-Wakü mit 360-mm-Radiator

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu ID-Cooling Icekimo 360: Erste GPU-Kompakt-Wakü mit 360-mm-Radiator

Der junge Hersteller ID-Cooling hat die Icekimo 360 vorgestellt, eine All-In-One-Wasserkühlung mit einem 360-mm-Radiator. Das Besondere: Sie soll für Grafikkarten angeboten werden und hat in der Abdeckung noch einen Lüfter zur Kühlung der Spannungswandler (und indirekt des Speichers) integriert. Ob die Wakü auch in Deutschland erscheinen wird, ist allerdings unklar.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: ID-Cooling Icekimo 360: Erste GPU-Kompakt-Wakü mit 360-mm-Radiator
 

twack3r

Software-Overclocker(in)
AW: ID-Cooling Icekimo 360: Erste GPU-Kompakt-Wakü mit 360-mm-Radiator

Mega. Schön ist er zwar nicht, aber das könnte dann meine Lösung für die Titan XP sein.

Leider scheint noch nicht bekannt, für welche Karten der Kühler passt, oder?
 

leon676

PC-Selbstbauer(in)
AW: ID-Cooling Icekimo 360: Erste GPU-Kompakt-Wakü mit 360-mm-Radiator

Vlt noch nicht die schönste Lösung, aber ein Konzept was durchaus funktionieren könnte.
Als Problem sehe ich aber, dass evt die Pumpe (die ja anscheinend auf dem Kühler montiert ist) hier wieder recht laut ist.
 

Crash-Over

Freizeitschrauber(in)
AW: ID-Cooling Icekimo 360: Erste GPU-Kompakt-Wakü mit 360-mm-Radiator

Bei Grafikkarten nicht so ein schrott kaufen dann lieber auf Fullcover setzen ist besser und zweitens alles komplett gekühlt .Grösstes Problem sind wie immer die Spannungswandler hier wer sich so ein schrott kauft selbst schuld
 
Oben Unten