• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

i7 2700K oder i5 3570k

G

Gast2307

Guest
Hallo liebe Comunity,
Ich wollte fragen welche der beiden Prozessoren besser ist,
hab schon danach im Forum gesucht aber leider nichts gefunden.
Ich wollte mir einen Pc bauen und hab mir schon alle Teile gekauft, mir fehlt nur noch ein Prozessor für den Sockel 1155 deshalb wollte ich fragen welcher der beiden oben genannten Cpus fürs Gamen gedacht ist.
Der PC lief mit dem Prozessor meines Freundes (i7 2600K ausgeliehen ob alle Teile klappen) gut nur wollte ich mir einen bisschen besseren Kaufen damit ich für die nächsten 2 Jahre keinen brauchen muss.

Hauptfragen:
1.Welcher ist für Spiele besser, Ht brauch ich nicht, da ich nur mit dem Pc spielen will?
2. Welcher Prozessor ist fürs Overclocken besser geiegnet? (Kühler werd ich mir dan kaufen)

Mfg Seref
 

Prozessorarchitektur

Lötkolbengott/-göttin
Ist die CPu deines freundes OK und billiger?
Die nehmen sich nichts
derci5 3570k und ci5 2700k sind gleich schnell.
der ci5 2700k hat nur den vorteil das er bei OC nicht so stark heizt
smt bringt in games nix in anwedungen können mehr thread helfen. Sofern die nwendung das unterstütz mehr als 4 kerne zu nutzen.
mei toip mach es vom preis abhängig.
 

Fossi777

Software-Overclocker(in)
Die nehmen sich nix. Sind beide super zum zocken. :schief:

Den 2700k kannste besser OCén der 3570k ist etwas effizienter.
 

derBoo

PC-Selbstbauer(in)
Ich würde den i5 nehmen. SMT (das Hauptfeature, was den i5 vom i7 unterscheidet) bringt in der Regel in Spielen nicht sehr viel.
Außerdem ist er aktueller, erzeugt weniger Abwärme (TDP 69W mit dedizierter Grafikkarte) und leistungsmäßig sind die beiden fast
gleich auf...

Ausnahme: Du machst viel Videoschnitt, willst übertakten (da wird der i7 2700k nicht so warm) oder der i7 ist n echtes Schnäppchen...
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Die beiden CPUs geben sich quasi nichts. Mal ist der 2700er schneller (wegen SMT), meist sollte der 3570K schneller sein (wegen etwas besserer pro-Takt-Leistung).
Der 3570K ist minimal sparsamer und (ohne OC) auch kühler - für alltagstaugliches OC (irgendwo zwischen 4,0 und 4,5 GHz je nach Glück mit der CPU) sind beide mehr oder weniger gleich gut geeignet auch wenn der 3570K etwas wärmer wird.

Der Tipp mit dem Preis von Prozessorarchitektur ist also durchaus gerechtfertigt, auch wenn ich persönlich eher den 3570er nehmen würde in deinem Fall.
 
TE
G

Gast2307

Guest
Erst mal danke für die antworten^^
ich werde dan den 3570k nehmen, wenn die unterschiede nicht so groß sind( SMT brauch ich nicht, Videos bearbeite ich nicht) und der wärme unterschied ist dan glaub nicht so groß, ich würde den dan ohne Turbo Boost bei 4 Ghz laufen lassen mit dem MAcho hr-2 Kühler und einer "guten" Wärmeleitpaste.

Ich wollte noch fragen ob der 3570K auch ram 1600 mhz aktzeptiert da ich das beim i7 2700K nicht stand.?
 

~Tj@rden~

BIOS-Overclocker(in)
Theoretisch können beide damit umgehen.
Da sollte es keine Probleme geben.

Nur offiziell ünterstützen sie halt weniger.
 
TE
G

Gast2307

Guest
Ok danke, das wäre für mich sehr wichtig, denn ich hab schon einen ddr3 ram kit mit 1600 Mhz gekauft^^
Kann das sein das diese in letzter Zeit sehr teuer geworden sind?
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
1600 MHz sind für beide CPUs kein Problem, der 3570er kanns eben offiziell. Inoffiziell sind ein gutes Mainboard vorausgesetzt aber auch Taktraten jenseits der 2000 machbar.
Einen wesentlichen Unterschied macht das aber ohnehin nicht da die Architektur nicht bandbreitenlimitiert ist - selbst der Unterschied von DDR-1066 zu DDR-2133 ist in der Praxis nahe null und nur mit Benchmarks überhaupt feststellbar. ;)
 
TE
G

Gast2307

Guest
Gut zu wissen ^^ Hab aber jetzt schon welche mit 1600 Mhz :)
 
TE
G

Gast2307

Guest
Nochwas, kennt jemand einen guten Kühler, der Preis ist egal, darf aber nur 160 mm hoch sein 165mm gehen auch. Der Kühler muss fürs Oc'en gut sein da ich den i5 3570k auf 4-4,5 ghz betreiben will
Danke im Vorraus ^^
 
TE
G

Gast2307

Guest
Ok danke, gibt es weiter? Ist der Hr-02 besser oder gleich gut wie der Brocken ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Legacyy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Der Macho ist minimal besser, ist aber etwas komplizierter beim Einbau.

Passt der mit 162mm auch überhaupt ins Gehäuse?
 
TE
G

Gast2307

Guest
Jop wie beschrieben es passt alles bis 165mm ins Gehäuse, danach wirds knapp.
Ist dan die Standart version des Macho hr-02 besser oder die Pcgh edition, der Unterschied ist ja nur ein anderer Lüfter der leiser ist ist der Pcgh somit schlechter?
 

Prozessorarchitektur

Lötkolbengott/-göttin
Der macho hat sehr einfaches Einbau system. Man muss aber das mainboard ausbauen. Ein langen Schraubenzieher braucht man aber.Dieser ist bei tr macho rev a dabei
 
TE
G

Gast2307

Guest
Ok, ich hab zuhause auch schon paar lange und dünne Schraubenzieher liegen, glaube diesen ungefähr 30 cm lang ,das müsste reichen ^^
 
TE
G

Gast2307

Guest
Ok danke für den Tipp ^^ ist die mitgelieferte Wärmeleitpaste ausreichend oder soll ich lieber für paar euro mehr eine andere kaufen?
 

Ausrasta

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mit der Bedienungsanleitung und dem mitgelieferten Schraubendreher ist das ein Kinderspiel. Wenn man sich unsicher ist, gibt es bei youtube auch nette Videos. Lg und viel Erfolg.
 

Andregee

Software-Overclocker(in)
Ich hätte den i7 genommen. In der aktuellen Crysis 3 Version bringt Ht einen mächtigen Schub wo ein i7 mit gut 75fps 20 vor einem i5liegt und wer weiß schon wo die Reise mit der Mehrkernunterstützung endet
 
TE
G

Gast2307

Guest
Also gekauft hab ich den noch nicht, ich werde das höchstwahrscheinlich erst nächste Woche kaufen.
Könntest du, falls du dich noch dran erinnerst, den link von dem Crysis 3 Fps Test zeigen?
Also doch den i7?
 
Zuletzt bearbeitet:

Legacyy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Nur Wegen Crysis 3 würd ich keinen alten Prozessor kaufen :ugly:

Außerdem liefert der 3570K auch mehr als genügend fps ;)
 
TE
G

Gast2307

Guest
Ok das hab ich mich auch eig. die ganze Zeit gefragt^^ Soll ich lieber einen alten Prozessor kaufen bei der weniger Leistung-ProTakt ist als bei dem neuen liefert.
Naja ich werde dan höchst warscheinlich den i5 3570K kaufen.
 

Andregee

Software-Overclocker(in)
Nur Wegen Crysis 3 würd ich keinen alten Prozessor kaufen :ugly:

Außerdem liefert der 3570K auch mehr als genügend fps ;)

Weil der 2700k ja auch so alt ist zumal das Alter bei annähernd gleicher Leistung im 4 Thread Sektor überhaupt keine Rolle spielt. Insgesamt betrachtet ist der 2700k das bessere Paket dank 8MP L3 Cache und SMT. Fakt ist das er in den meisten Anwendungsfällen beinahe gleichauf liegt, sofern SMT Verwendung findet jedoch spürbar schneller ist und da reden wir nicht von 5% IPC sondern von 30-50% Und wen interessiert die TDP Differenz von 18Watt.
Sofern die Preise nicht groß differerieren ist der I7 zumindest kein Nachteil und dank der Next Gen Konsolen dürfte die Mehrkernunterstützung wohl doch künftig zunehmen. Selbst BF3 ja selbst Bad Company profitiert schon von SMT. Und wer weiß, vielleicht hat der TO ja doch mal das Verlangen Gamesplays aufzunehmen und zu rendern.
 
Zuletzt bearbeitet:

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
Wo genau hast du denn diese 30-50% her :schief:
Selbst im Idealfall sind es höchstens 25%, dazu kommt auch noch das Ivy Bridge ca. 10% schneller ist :)
 
TE
G

Gast2307

Guest
Also der i7 2700K mit 8 Threads ist in Spielen mit Full Hd 3% schlechter als der i5 3570K :D
in Anwendungen 7% besser.
 
Zuletzt bearbeitet:

Legacyy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Liegt einfach daran, dass 99% der Spiele net mal 4 Kerne nutzen können und Ivy ne ca. 10% höhere Pro-Takt Leistung als Sandy hat.
 

Andregee

Software-Overclocker(in)
30-50%.. ernsthaft... :what:

Les dir mal das hier durch, dann kommste den Tatsachen näher:
Test: Intel
Anwendungstests sind im Anhang.

ja ernsthaft. Was nützt mir so ein schnitt zusammengewürfelter Softwaretests, wenn ein Großteil SMT nicht unterstützt. Das zieht den Durchschnitt vom LEistungsvorsprung nach unten, zeigt aber nicht den Performancevorteil der in SMT schlummert. Wenn man aber gezielt Sofware nutzt die es eben unterstützt ist die Performance deutlich spürbar. ICh nutze hin und wieder ein Konvertierungstool welches sich dank SMT von 50 auf 75fps steigern läßt. Bei Crysis sind es auch gut 40% mehr im Vergleich i5 i7 im entsprechenden Benchmark.
Leider nutzen eben die meisten Games und Programme nur maximal 4 Threads. Ich habe mal BF3 gebencht einmal mit 2 Kernen und einmal mit 2 KErnen samt SMT. Der Performancezuwachs betrug glatte 50%. Das kann man im Spielesektor zwar nicht 1:1 für den 4/8Thread vergleich heranziehen, aber wie Crysis 3 zeigt, kann es in ähnlich Regionen vorstoßen.
 

Legacyy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
ja ernsthaft. Was nützt mir so ein schnitt zusammengewürfelter Softwaretests, wenn ein Großteil SMT nicht unterstützt. Das zieht den Durchschnitt vom LEistungsvorsprung nach unten, zeigt aber nicht den Performancevorteil der in SMT schlummert. Wenn man aber gezielt Sofware nutzt die es eben unterstützt ist die Performance deutlich spürbar. ICh nutze hin und wieder ein Konvertierungstool welches sich dank SMT von 50 auf 75fps steigern läßt. Bei Crysis sind es auch gut 40% mehr im Vergleich i5 i7 im entsprechenden Benchmark.
Leider nutzen eben die meisten Games und Programme nur maximal 4 Threads. Ich habe mal BF3 gebencht einmal mit 2 Kernen und einmal mit 2 KErnen samt SMT. Der Performancezuwachs betrug glatte 50%. Das kann man im Spielesektor zwar nicht 1:1 für den 4/8Thread vergleich heranziehen, aber wie Crysis 3 zeigt, kann es in ähnlich Regionen vorstoßen.
Meine Güte ey... Guck doch mal in den Ahhang, da ist alles relevante aufgeführt.
Die genuntzen Programme profitieren sehr gut von SMT. Da kannst du net erzählen, das die schlechte ausgewählt sind :schief:

Welches "Konvertierungstool" benutzt du denn?

2 Kerne und 2 Kerne + SMT ist ja auch was ganz anderes, als 4 Kerne + 4 Kerne als SMT. Das kannst du nicht miteinander vergleichen.
Crysis 3 ist ein Extrembeispiel, das kannst du nicht als verallgemeinendes Beispiel nehmen.
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
Bei 2 Kernen plus SMT können die beiden Kerne auch seht gut ausgelastet werden.
Das ist bei 4 Kernen plus SMT schon nicht mehr der Fall und mehr Kerne bringen dann noch weniger Unterschied.
Anders sieht es aber aus, wenn die beiden Kerne des i3 mal wirklich anderweitig belastet werden. Der i3 bricht schon ein, wenn nur nebenbei ein Download läuft.
 
TE
G

Gast2307

Guest
So nochmals danke,Ich hab mich für den 3570K entschieden, der kam auch heute an und ist meiner Meinung nach Super! :D
 
Oben Unten