• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

i5 3570K Übertakten, zu viel Offset Core Voltage?

Swolff

Kabelverknoter(in)
i5 3570K Übertakten, zu viel Offset Core Voltage?

Hallo Leute,

ich weiß es gibt schon viele Threads zu diesem Thema allerdings finde ich kein treffendes zu meinem Fall. Ich habe einen i5 3570K der auf einem Asrock Z77 Pro arbeitet. Ich habe bei einer Taktrate von 4,2 GHz pro Kern eine Core Voltage von ca. ~1,254V bei einer Offset Voltage Einstellung von -0,070V. Ich verstehe auch nicht warum ich bei meinem Board keine Fixed Voltage Einstellung habe? Und komplett stabil ist es auch nicht. Ich möchte euch auch erstmal Fragen wie weit ich denn mit der Core Voltage gehen darf ohne das meine CPU Schaden erleidet?

MfG

Swolff
 

Aemkeisdna

PC-Selbstbauer(in)
AW: i5 3570K Übertakten, zu viel Offset Core Voltage?

Hallihalllo

Würde mit der Vcore nicht über >1,2V gehen.
Habe auch ein Asrock Z77 board. Kann mir das mit der fixed Voltage nicht vorstellen.
 

SpotlightXFX

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: i5 3570K Übertakten, zu viel Offset Core Voltage?

1,35V max. 24/7 laut "der8auer"
Also 1,30V ist finde ich noch i.O , 1,35V wenn man ein guter Kühler hat ;)
 
TE
S

Swolff

Kabelverknoter(in)
i5 3570K Übertakten, zu viel Offset Core Voltage?

Danke für sie Antworten! Problem ist halt das ich - dadurch das mir die Fixed Voltage Einstellung fehlt - nicht weiß wie ich die Spannung verringern kann bzw. anpassen. Egal welche Offset Einstellung ich nehme ob -0.100 oder -0,50, die Spannung die CPU Z mir Anzeigt verändert sich fast gar nicht. Dann sind da noch die Einstellungen CPU Load-Line Calibration mit den Einstellungen (Auto,100%,50%,0%), Spread Spectrum und Internal PLL Overvoltag (Auto, Enable, Disable), sowie die Additional Turbo Voltage. Bei den Einstellung lese ich auch in jedem Thread was anderes. Könnt ihr mir da sagen auf welche Einstellungen das muss?

Edit// Max Temperatur von Ivy CPUs soll 80 Grad sein hab ich das richtig mitbekommen?
 

SpotlightXFX

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: i5 3570K Übertakten, zu viel Offset Core Voltage?

Temperatur sollte keine 85C bei Prime95 erreichen , aber in BF4 oder anderen Sachen kommst du natürlich nicht auf die Temperaturen. :)
Sonst musst du das Cuttermesser anlegen & ihn köpfen ;)
 
TE
S

Swolff

Kabelverknoter(in)
i5 3570K Übertakten, zu viel Offset Core Voltage?

Temperatur ist bei 4.2 GHz bei ~78Grad bei einer Spannung von mehr als 1.3V mit Prime.
System läuft erst Stabil, doch nach einem Neustart nicht mehr. Bekomme allerdings auch keinen Bluescreen.
Kann man auch bei der Offset Voltage in der + Bereich gehen oder ist das nicht zu Empfehlen?

http://img.tapatalk.com/d/14/04/10/uvery7e5.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Cross-Flow

BIOS-Overclocker(in)
Spread Spectrum kannst Du auf Auto stehen lassen, ist eine Sinvolle Einstellung!

Die PPL Overvoltage auf jeden Fall deaktivieren - ab 4,6 Ghz + kannst du nochmal drüber nachdenken.

Die Load Line Calibration auf 0 % setzen, ist in deinem Fall auch noch nicht nötig. An LLC scheiden sich eh die Geister - persönlich würde ich es höchstens bis 1,200v nutzen. Bei meinem Z68 Pro 3 damals musste ich die SpaWas Kühlung optimieren um wenigstens einen kleinen nutzen aus der LLC zu ziehen.

So wenn dein Prozessor nicht richtig laufen möchte empfehle ich dir diese Tipps:

Geh in dein Bios und das erste was Du machst ist den Turbo Modus zu deaktivieren. Setze danach den Multi auf 42.

EIST & Co sollten auf jeden Fall an bleiben!

Du solltest in dem BIOS auf jeden Fall die Möglichkeit haben deiner CPU eine fixe vCore zu geben. Eventuell wird diese Option erst sichtbar nachdem du den Turbo ausgestellt hast.

Gib der CPU dann 1,200v. Wenn der Rechner dann bootet uns Du im Windows bist starte Prime 95 und beginne mit einem Custom Test, setze einen Hacken bei run fft in place.

In Cpu Z solltest du nun sehen das deine CPU zwischen 1,176v und 1,88v bekommt ( und das ist auch richtig so bei eingestellten 1,200v im bios ).
 

Quade3

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: i5 3570K Übertakten, zu viel Offset Core Voltage?

~1,33 Volt bei 4,2 GHZ Oo
Die Temps sind zwar unbedenklich aber bei der Spannung sollte min. 4,5 GHz drinnen sein.
 

Cross-Flow

BIOS-Overclocker(in)
Wenn er per offSet übertaktet braucht er in der Regel etwas mehr Spannung im Gegensatz zum fixed da der Lastwechsel hier des öfteren die Quelle des Problemes ist. Aber auch das ist von CPU zu CPU unterschiedlich.

Allerdings ist es auch so das er wirklich etwas sehr viel Spannung braucht. Das hat jedoch nicht all zu viel zu heißen.
 
TE
S

Swolff

Kabelverknoter(in)
AW: i5 3570K Übertakten, zu viel Offset Core Voltage?

Ich hab es so versucht, super antwort danke Cross-Flow! Nur bei mir ist einfach keine Fixed Core Voltage :/ Wenn ich den Turbo ausstelle und dann den Multiplikator verstellen will geht der Turbo automatisch wieder auf enable. Ich weiß nicht wieso.
 

Cross-Flow

BIOS-Overclocker(in)
AW: i5 3570K Übertakten, zu viel Offset Core Voltage?

Ich schaue mir heute Abend / Morgen Mittag mal dein Handbuch an. Sollte doch was zu finden sein ;)
 

Zocker_Boy

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: i5 3570K Übertakten, zu viel Offset Core Voltage?

Hallo,

ich klinke mich mal hier ein, da es wenig Sinn macht, für das selbe Thema ständig neue Threads aufzumachen.

Da ich in meinen Rechner ein neues Mainboard einbauen musste, weil das alte nicht mehr gebootet hat, ist das Thema 3570K übertakten für mich nochmal aktuell. Habe nun ein Asus P8Z77-VLX eingebaut.

Folgendes ist mir hierbei aufgefallen:
- Die Offset Voltage Einstellung muss bei mir auf "Auto" oder "0.000" stehen. Sobald ich diesen Wert verändere, schmiert mir früher oder später Windows ab und es erscheint ein Bluescreen. Dies passiert übrigens auch dann, wenn gar nicht übertaktet wird!

- Bei Offset Voltage 0.000 taktet meine CPU bei 1,200 Volt genau auf 4,25 GHz, die Leistungsaufnahme liegt bei etwa 64 Watt und die Temps liegen unter Volllast bei knapp 60°C im Alltagsbetrieb (zocken und Filme rendern), unter Prime95 komme ich auf 68 bis 70°C. Sollte okay sein?
Im Idle hat sie bei etwa 0,9 V einen Takt von 1,6 GHz und eine Leistungsaufnahme von ~ 20 W.
Mit diesen Werten läuft das System stabil.

- Wenn ich die CPU auf 4,30 GHz übertakte, braucht sie 1,30 Volt und etwa 68 bis 70 Watt. Also deutlich mehr Strom für minimalst mehr Leistung. Meines Erachtens nicht lohnenswert, wie seht Ihr das?

Im Anhang die Werte von CPU-Z und Core Temp. Bitte um Rückmeldung, ob die Werte so okay sind?

cpu-screenshot-last.png
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MezZo_Mix

Guest
AW: i5 3570K Übertakten, zu viel Offset Core Voltage?

//EDIT: WTF seh gerade erst das der Thread voll alt ist ....
 
Oben Unten