[How-To] Silent-Umbau einer 8800 GTS G92 mit Thermalrightkühlern?

X_SXPS07

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Vorweihnachtliche Bastelstunde - oder wie pimpe ich eine Nvidia 8800 GTS G92?

Geiler Bericht, sehr hilfreich. Hätte nicht gedacht der HR-09 so viel Wärme abführen muss bzw so heiß wird. Find zwar das es nicht so toll aus sieht aber das ist Geschmackssache ;) Ich würde zwar einen S1 verbauen aber das nur nebenbei. :D
@tarnari: das kenn ich das man einfach nur etwas leise kriegen will und dafür alles tut. :D Bin mal irgendwann Samstags 2 Stunden durch die Stadt gelatscht nur um eine bestimmte Befestigung zukriegen, was aber auch nicht richtig funktioniert hat und ich dann doch Kablebinder benutzt habe :wall:
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Vorweihnachtliche Bastelstunde - oder wie pimpe ich eine Nvidia 8800 GTS G92?

Ich habe gestern den S1 (aktiv) und den HR-03 aktiv) auf der 88GT getestet. Auf meinem HR-03 kam ein 1200er S-Flex @ 5v (~570rpm) zum Einsatz, der Rivatuner spuckte load 66° aus, der S1 kam mit zwei Kaze Jyu 100mm @ 560rpm auf 49° (der stock kommt idle (!) auf 51°), passive Werte des S1 habe ich noch nicht, diese waren aber bereits bei der HD3870 unter den 93° den stock und der G92 ist klar kühler, ich schätze rund 80°.

Der HR-09 ist eine feine Sache, allerdings ist die 88GT mit dem HR-03 passiv nicht kühlbar und mit dem S1 ist der HR-09 nicht kompatibel. Ich habe normale Heatsinks für VRAM und VRM genutzt.

cYa
 
TE
TE
Klutten

Klutten

Lötkolbengott/-göttin
AW: Vorweihnachtliche Bastelstunde - oder wie pimpe ich eine Nvidia 8800 GTS G92?

Danke für die Infos. Sehr nützlich für den nächsten Umbau.
 

SeLecT

PC-Selbstbauer(in)
AW: Vorweihnachtliche Bastelstunde - oder wie pimpe ich eine Nvidia 8800 GTS G92?

Sehr schöner Aufbau. Auf die Idee mit dem HR-09 wäre ich so gar nicht gekommen. Ich habe meine GT mit lauter kleinen Passivkühlern versehen, aber so sieht es doch noch einen Tick edler aus. :)
 
Oben Unten