• Ihr m├Âchtet selbst ├╝ber spannende, neue PC-Komponenten, Peripherie und PC-Spiele berichten, habt aber noch keine Plattform daf├╝r? Ihr kennt euch mit alter Hardware oder Retro-Spielen gut aus? Ihr m├Âchtet neben Studium oder Job Geld verdienen? Dann solltet ihr euch noch heute bewerben - alle Infos gibt es im folgenden Link. https://extreme.pcgameshardware.de/threads/ihr-moechtet-pcgh-de-mitgestalten.620382/

­čöą Hilfe zu heiss + laut ASUS TUF RTX 3070 GAMING OC

TE
TE
P

Patapon

Freizeitschrauber(in)
Es soll noch ehrliche Menschen geben, Gl├╝ck gehabt;-) Wiegesagt, man kann auch mit gebrauchten Sachen gut fahren (selbst oft erlebt), aber ein gewisses Restrisiko bleibt immer. Was machste nun, Neukauf:D

Gru├č
Neukauf war der Plan,

ich habe aber irgendwie viel Pech mit Grafikkarten in letzter Zeit, siehe --> https://extreme.pcgameshardware.de/threads/geloest-hilfe-3060-ti-fe-rechner-geht-nicht-an.629309/

  1. Nagelneue 3060ti FE lief bei mir nicht
  2. Zur├╝ck geschickt an NBB und die sagen mir das in der Verpackung nur die Luftpolster Folie war (Hatte da echt Probleme mein Geld zur├╝ck zu bekommen)
  3. Dann 3060ti LHR von Saturn-Ebay gekauft, die aber ├╝berteuert war und 2 Tage nach meinem Kauf Ebay(Mediamarkt/Saturn), den Preis um 60 Eur gesenkt hat ,wollte ich das nicht hinnehmen (wieder retourniert).
  4. Dann habe ich eben diese ASUS 3070 ohne alles, also nur die nackte Karte f├╝r 330,- bei Kleinanzeigen gesehen, viel g├╝nstiger als die neue 3060ti und Leistungsf├Ąhiger und die hat ja jetzt auch ├ärger gemacht :-(
:devil:Das Universum sagt mir erst einmal keine Grafikkarte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Einwegkartoffel

Kok├╝-Junkie (m/w)
Hast du mal hier am Marktplatz geguckt? Du h├Ąttest ja Zugriff und manchmal will hier der eine oder andere auch was loswerden. Und der Anteil an ehrlichen Leuten ist hier h├Âher als bei Kleinanzeigen ^^
 

TanteCharlie

Komplett-PC-Aufr├╝ster(in)
...das kann dir nach kurzer Zeit auch mit nagelneuen Grafikkarten passieren.
Die Grafikkartenplatine bleibt fast gerade, ebenso die montierte Backplate.
War sich unweigerlich durch geplante Obsoleszenz abl├Âsen kann ist halt der Grafikkartenk├╝hlk├Ârper rund um die VRMs.
Teste es wie ich es tue und binde deine neue Grafikkarte mit einer Angel- oder Nylonschnur (keinen alterten Bindfaden) an der Heatpiepe fest und binde die Schnur irgendwo oberhalb im Geh├Ąuse an.
Dadurch h├Ąlt die Grafikkarte ewig und du brauchst fest nie die W├Ąrmeleitpaste oder -pads (au├čer altern!!!) zu wechseln.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
P

Patapon

Freizeitschrauber(in)
...das kann dir nach kurzer Zeit auch mit nagelneuen Grafikkarten passieren.
Die Grafikkartenplatine bleibt fast gerade, ebenso die montierte Backplate.
War sich unweigerlich obsolet abl├Âsen kann ist halt der Grafikkartenk├╝hlk├Ârper rund um die VRMs.
Teste es wie ich es tue und binde deine neue Grafikkarte mit einer Angel- oder Nylonschnur (keinen alterten Bindfaden) an der Heatpiepe fest und binde die Schnur irgendwo oberhalb im Geh├Ąuse an.
Dadurch h├Ąlt die Grafikkarte ewig und du brauchst fest nie die W├Ąrmeleitpaste oder -pads (au├čer altern!!!) zu wechseln.
Danke f├╝r den Tipp, mir selber ist niemals nie eine Grafikkarte in den 28 Jahren kaputt gegangen, meine "aktuelle" 1070 ist glaube ich jetzt im 6. Jahr im Einsatz, die l├Ąuft ohne Probleme.

Ich mache dass Geh├Ąuse im inneren regelm├Ą├čig sauber, auch die Grafikkarte und in mein Geh├Ąuse kommt sehr wenig Staub rein, habe die 3070 Asus TUF gewogen und die wog fast 150gr weniger als meine 1070er.

Die ├╝ber Kleinanzeigen erworbene 3070 war mega dreckig, richtig ├╝belst verstaubt etc. habe da fast 1 Stunde die Karte sauber gemacht mit Isopropanol und Wattest├Ąbchen und einem feinen D├╝sen Aufsatz f├╝r meinen Staubsauger.
 

cimenTo

PC-Selbstbauer(in)
H├Ąttest vermutlich nur die Paste erneuern m├╝ssen. Garantiert war die Paste nichtmehr gut, oder der K├╝hler minimal verzogen. War das selbe mit meiner 3080 TUF. Der K├╝hler ist leider bl├Âd montiert und wird durch die hintere Blende nicht gest├╝tzt oder festgehalten. Der K├╝hler l├Ąsst sich somit leicht von der Platine verbiegen/anheben und dann reicht das auch schon f├╝r hohe Temperaturen.
 

Aemkeisdna

PC-Selbstbauer(in)
Hatte ne RTX 3080 TUF von mir auch.

Neue Paste und neue Pads und alles war im Lot. Das mit dem d├Ąmlichen geteilten K├╝hler ist nicht so die Wucht.
 
TE
TE
P

Patapon

Freizeitschrauber(in)
H├Ąttest vermutlich nur die Paste erneuern m├╝ssen. Garantiert war die Paste nichtmehr gut, oder der K├╝hler minimal verzogen. War das selbe mit meiner 3080 TUF. Der K├╝hler ist leider bl├Âd montiert und wird durch die hintere Blende nicht gest├╝tzt oder festgehalten. Der K├╝hler l├Ąsst sich somit leicht von der Platine verbiegen/anheben und dann reicht das auch schon f├╝r hohe Temperaturen.
Ja ihr habt Recht, der Verk├Ąufer hat sich noch einmal gemeldet und mir geschrieben, das er die "W├Ąrmepaste" erneuert hat und jetzt die Karte mit 55┬░C K├╝hler den je l├Ąuft und ob ich sie noch haben wolle.

Habe aber in der Zwischenzeit eine neue vom Handel gekauft, ist mir lieber habe da Garantie drauf.

Leider kenne ich mich ├╝berhaupt nicht aus mit Grafikkarten auseinander nehmen und K├╝hlerpaste/w├Ąrmeleitpads rauf bei Grafikkarten, hatte mir einige Videos angeschaut, wie man eine Grafikkarte auseinander nimmt, jedes mal anders und manchmal auch rabiat.
 
Oben Unten