• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[hilfe] Realtek onboard-Sound nicht installierbar?

zeffer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Mainboard:ASUS-P5GD1
OS: winXP SP3

und zwar habe ich das Problem bei meinem alten Mainboard das sich der high Definition audio es steht nur PCI-Device im Geräte Manager wen ich versuche dem aktuellen Treiber 1.83 dann ändert sich da nix er meldet nur beim deinstallieren Treiber Fehler. was kann ich da machen?

habe mal den treiber(PCI-Device) erkennen lassen es kamm dabei "microsoft uaa bus high definition audio" raus was mach ich falsch?
 
Zuletzt bearbeitet:

benjasso

Freizeitschrauber(in)
Wie hast du eigentlich das SP3 aufgespielt, per Slipstream-CD oder einfach installiert? Und sollte das heißen, dass mein Sound dann auch nicht mehr funktionieren würde (Realtek ALC888)?
 

Mayday21

Freizeitschrauber(in)
Hallo benjasso,
(kenn ich Dich eigentlich von wo anders her? Name und Avatar kommen mir sehr bekannt vor)

Wie hast du eigentlich das SP3 aufgespielt, per Slipstream-CD oder einfach installiert? Und sollte das heißen, dass mein Sound dann auch nicht mehr funktionieren würde (Realtek ALC888)?
Normalerweise nicht. Der KB 888111 sollte bei Dir ja schon vorhanden sein, wenn Du HD Audio hast (weiß nicht ob das beim ALC888 der Fall ist). Dieser wird beim SP3 nicht installiert, dürfte also nichts ausmachen.
Nur wenn Du neuinstallieren solltest mußt Du daran denken, den KB 888111 zusätzlich zu installieren, da dieser nicht Teil von SP3 ist und auch beim Final nicht sein wird.

Solltest Du ohnehin kein HD Audio haben, so hab ich mir grad den Mund fusslig geredet ;)
 

benjasso

Freizeitschrauber(in)
Hallo benjasso,
Normalerweise nicht. Der KB 888111 sollte bei Dir ja schon vorhanden sein, wenn Du HD Audio hast (weiß nicht ob das beim ALC888 der Fall ist). Dieser wird beim SP3 nicht installiert, dürfte also nichts ausmachen.
Nur wenn Du neuinstallieren solltest mußt Du daran denken, den KB 888111 zusätzlich zu installieren, da dieser nicht Teil von SP3 ist und auch beim Final nicht sein wird.

Solltest Du ohnehin kein HD Audio haben, so hab ich mir grad den Mund fusslig geredet ;)
Ich hab meines Wissens schon einen HD-Audiochip.(zumindest unterstützt der 7.1 Sound) Also wenn ich das SP3 jetzt nachträglich installier, klappt alles, nur wenn ich mir 'ne Install-CD mach, ist es dann weg?

kenn ich Dich eigentlich von wo anders her? Name und Avatar kommen mir sehr bekannt vor
Dass könnte sein. VvJ später Zeta der letzten Welt 5?
 

Mayday21

Freizeitschrauber(in)
Ich hab meines Wissens schon einen HD-Audiochip.(zumindest unterstützt der 7.1 Sound) Also wenn ich das SP3 jetzt nachträglich installier, klappt alles, nur wenn ich mir 'ne Install-CD mach, ist es dann weg?
Naja so ungefähr ...
Erster Teil ist richtig. Wenn Du jetzt aber Xp neuinstallierst und SP3 installierst, so kann es (und wird es wahrscheinlich auch) sein, daß Dir KB888111 fehlt. Dieser wurde bei meinem Onboard-Sound-Treiber mitgeliefert und installiert, nicht vom Windows selber. Und wie man hört soll dieser Treiber (unverständlicherweise) nicht Bestandteil des SP3 werden.


Dass könnte sein. VvJ später Zeta der letzten Welt 5?
Die Welt ist soo klein ... :haha:
Ich bin immer wieder fasziniert, wo und wie man Leuten wieder begegnet. Die Redewendungen "Die Welt ist klein" und "man begegnet sich immer zweimal im Leben" kommen schon nicht von ungefähr ... :D
 
Oben Unten