• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Hilfe für einen Neuling

Toalewa

Schraubenverwechsler(in)
Hilfe für einen Neuling

hallo
Es ist an der Zeit mir den ersten Rechner selber zu bauen
Nun kommt die Frage aller Fragen :)
Was haltet Ihr von diesem System

Kosten ca 850€
MainBord: ASUS M4A785TD-V EVO, 785G (dual PC3-10667U DDR3)
Festplatte: Samsung Spinpoint F3 1000GB, SATA II
Prozessor: AMD Phenom II X6 1090T Black Edition, 6x 3.20GHz, boxed
Speicher: OCZ Reaper HPC Edition Low-Voltage DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9-20 (DDR3-1333)
Grafikarte: Sapphire Toxic Radeon HD 6870, 1024MB GDDR5
Gehäuse: Xigmatek Midgard
Netztel: be quiet! Straight Power E8 600W ATX 2.3
Opt Laufwerk: ASUS DRW-22B2S schwarz
Lüfter: 2x be quiet! Silent Wings USC, 140x140x25, 1000rpm, 102.7m³/h, 16.5dB

sollte es nicht passen wäre ich für Verbesserungsvorschäge dankbar

lg
Jürgen
 

Eisscratch

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Hilfe für einen Neuling

Ich finds im grossen und ganzen in ordnung, aber ich glaube du brauchst keine so starkes netzteil.;)

Ich glaube 500 W würden auch reichen.
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)

Muetze

Software-Overclocker(in)
AW: Hilfe für einen Neuling

Würde eventuell nur noch ein bischen geld für andere Lüfter einplanen die org. im Midgard gehäuse sind schon recht laut, aber probiers aus, nur ma im hinterkopf behalten!

Netzteil reicht ein 500W, ansonsten ne recht gute Zusammenstellung wenn ich die Vorschläge der anderen noch einbau ;)
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
AW: Hilfe für einen Neuling

Für das Budget ist auch ein Sandy Bridge System möglich. Schon mal ein Auge darauf geworfen?
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Hilfe für einen Neuling

Als Board eher das schon gepostete ASRock 870 Extreme 3, beim RAM würde ich wegen dem möglichen CPU Kühler ehr auf diese PSeudokühler verzichten. Da wäre zb der Geil Value oder Corsair XMS3, Mushkin Stiletto, Exelarm usw locker ausreichend. Beim Netzteil in dem Preisbereich würde ich eher das Cougar S 550 nehmen, oder günstiger mit Kabelmanagement das Antec True Power New 550 oder das Seasonic M 12II 520 Bronze. bei de rGrafik vielleicht eher eine GTX 560 oder eine HD 6950
 
S

Stef314

Guest
AW: Hilfe für einen Neuling

Hier ein Sandy Bridge System (Anhang).
Alternativ wäre als Grafikkarte die HD 6950.
 

Anhänge

  • FireShot capture #003 - '850 Euro I Geizhals_at Deutschland' - geizhals_at_deutschland__cat=WL1&.jpg
    FireShot capture #003 - '850 Euro I Geizhals_at Deutschland' - geizhals_at_deutschland__cat=WL1&.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 66

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Hilfe für einen Neuling

Dem Vorschlag von Stef ist nichts mehr hinzuzfügen :daumen:

Mit wesentlich mehr Dampf im Kessel für Gaming als ein Phenom II. ;)

Softy
 
Oben Unten