• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

HDMI-2.1-Bug: Denon und Marantz mit Hardwarelösung ab Mai

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu HDMI-2.1-Bug: Denon und Marantz mit Hardwarelösung ab Mai

Für die Marken Denon und Marantz wurde nun eine Lösung des HDMI-Bugs vorgestellt, die ab Mai verfügbar sein soll. Ein einfaches Software-Update tut es nicht - es braucht einen Adapter, der die Signale passend umwandelt - besser eine kleine Set top-Box mit eigener Stromversorgung.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: HDMI-2.1-Bug: Denon und Marantz mit Hardwarelösung ab Mai
 

smartphoenix

Kabelverknoter(in)
Grundsätzlich gut dass hier eine Lösung angeboten wird. Das zeigt jedoch auch wie unfertige Produkte verkauft werden, oder gar vorsätzlich falsch verkauft werden.
 

iReckyy

Software-Overclocker(in)
Das es nun bald eine Lösung gibt ist ja schon mal gut.
Ab wann kann man denn bugfreie AVRs kaufen und wie kann man die von den alten/verbuggten unterscheiden?
 

smartphoenix

Kabelverknoter(in)
Das es nun bald eine Lösung gibt ist ja schon mal gut.
Ab wann kann man denn bugfreie AVRs kaufen und wie kann man die von den alten/verbuggten unterscheiden?
Das Problem gesteht momentan wohl auch mit der Xbox Series X und eARC Geräten. Der Ton kommt hier total verzögert an und es gibt nach Monaten KEINE Lösung.
 

bloodycorrey

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich hatte mich auch Monate lang mit dem Thema beschäftigt.

Meine Endlösung war nach extrem vielen Recherchen dieses HDMI Kabel :

Ich hatte 16 verschiedene HDMI Kabel ausprobiert und dieses war das einzige, welches funktionierte.
Danach konnte ich 4K@120HZ , Dolby Atmos , G-Sync, HDR alles komplett nutzen.
Einzig der Preis war ein wenig hoch.
 

Rodny

Software-Overclocker(in)
Mit meinem SR7015 bin ich zum Glück (bis jetzt) von der Problematik verschont geblieben, aber das kl. Gerät nehme ich gerne mit. Zum filme schauen habe ich einen Zidoo Z9x und das klappt bestens (bis jetzt).
 

warawarawiiu

Volt-Modder(in)
Ich höre mor praktisch nur Stereo an an meinem Oled tv^^
bin nichts so audiophil und meine Mietwohnung gibt sowieso keinen Platz her für 5.1 Sound.

vielleicht wenn ich mal ein Haus habe und keine Nachbarn mit dem Soundsystem belästige 😅

älter werde ich auch….hören und sehen lassen sowieso nach….werde in ein paar Jahren eh kaum den 3d Sound Mehrwert raushören bzw. 8k Monitore brauchen ^^
 

Casurin

BIOS-Overclocker(in)
Garantie mal außen vor kann das ganze auch innerhalb der Gewährleistung beansprucht werden da ja hinreichend belegt ist das es ein Produktionsfehler ist.
Das ist in EU-Ländern mindestens 2 Jahre (Deutschland), kann aber auch 3-6Jahre sein.

Aber Sony gibt normalerweise ja schon 3 Jahre Garantie.
 

Sonmace

Software-Overclocker(in)
Ich höre mor praktisch nur Stereo an an meinem Oled tv^^
bin nichts so audiophil und meine Mietwohnung gibt sowieso keinen Platz her für 5.1 Sound.

vielleicht wenn ich mal ein Haus habe und keine Nachbarn mit dem Soundsystem belästige 😅

älter werde ich auch….hören und sehen lassen sowieso nach….werde in ein paar Jahren eh kaum den 3d Sound Mehrwert raushören bzw. 8k Monitore brauchen ^^
Ich habe auch einen Oled TV und was glaubst du was mehr Eindruck macht wenn ich besuch bekomme, die Anlage oder TV ? :-)
ich bin jetzt über 40 und habe meine erste Anlage mit 16 gekauft, seitdem würde ich nie mehr drauf verzichten.
Ich habe noch kein Eigenheim und bin einige male umgezogen, noch nie hat sich der Nachbar beschwert, das eine oder andere mal hat der Nachbar sogar mit geschaut und war sehr beindruckt.

Ich will damit sagen das das Argument Mietwohnung gar nicht zieht da es nicht so massiv stört wie von einigen dargestellt und ich hab einen 30er bass der einen Erdbeben gleichkommt wenn er tief geht.
Solche Momente sind sehr selten, mit einem Porsche gibt man ja auch nicht permanent gas nur weil er Power hat.
Aber dafür klingt das ding auch in Zimmerlautstärke sehr beeindruckend.


Back to Topic

Momentan habe ich die SX direckt am TV und ton per passthrough durchgeschliffen, aber die Verzögerung ist da wenn auch nur minimal.
Ich denke ich werde mir die Box bestellen und mal testen.
 

Bandicoot

PCGH-Community-Veteran(in)
Top, das man eine Lösung gefunden hat! Trotzdem warte ich bis es den X3700 in "neu" gibt. Bin auf den Aufpreis gespannt...
Ich wollte mein AVR auch letztes Jahr tauschen, da er mittlerweile 15 Jahre auf den Buckel hat, gegen ein Denon X3700, zum Glück gewartet. Hat jemand ein Denon X ab 2000er Reihe, sind die zu Empfehlen. Mir ging es eher um den Atmo Sound, weniger im HDMI 2.1
 

iReckyy

Software-Overclocker(in)
Das interessiert mich auch, würde auch gerne mein Heimkino aufrüsten auf 5.2.2 und einmal alles in 4K. Auch für Konslen, da sollen die 120Hz schon laufen.

Wann kann man die bugfreien Geräte kaufen?
Dieses Jahr noch?
 

The_Rock

BIOS-Overclocker(in)
Wollt mir letztes Jahr ein komplettes HDMI 2.1 Upgrade gönnen (AVR, TV), hab mich dann allerdings entschieden erstmal nen Budget QLED zu kaufen und meinen uralten AVR weiter zu benutzen. Eben aus diesem Grund... Kinderkrankheiten, Unausgereiftheit, usw

Ende dieses Jahres oder nächstes Jahr dann. Ich kann warten, hauptsache es funktioniert :-P
PS5 und GPU Kauf musste ich aus bekannten Gründen ja ohnehin verschieben, von daher eh egal :ugly:
 

Sortegon

PC-Selbstbauer(in)
Anlage?
Da ist man an die gegbene Boxenaufstellung u d den eigenen Raumklang gebunden, smyth realiser a16 mit verschiedenen Einmessungen in unterschiedlichen Räumen und man kann so laut hören wie man möchte, in dem Raum und Abstand, den man zur Auswahl hat.
Wird eh Zeit, dass sony eine personalisierung des 3d Audios erlaubt und nicht nur fünf hrtfs bereitstellt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht passen werden.
Wie erwartet keine Frontlokalisation bei mir, die übliche Schwachstelle von Fremd-hrtfs, ortung am Ar.., weil gern hintenrum.
 

kero81

Lötkolbengott/-göttin
Anlage?
Da ist man an die gegbene Boxenaufstellung u d den eigenen Raumklang gebunden, smyth realiser a16 mit verschiedenen Einmessungen in unterschiedlichen Räumen und man kann so laut hören wie man möchte, in dem Raum und Abstand, den man zur Auswahl hat.
Wird eh Zeit, dass sony eine personalisierung des 3d Audios erlaubt und nicht nur fünf hrtfs bereitstellt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht passen werden.
Wie erwartet keine Frontlokalisation bei mir, die übliche Schwachstelle von Fremd-hrtfs, ortung am Ar.., weil gern hintenrum.
Ähm, was genau hat das jetzt mit Denon/Marantz zu tun?!
 

LastManStanding

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich würde mein Geld wieder haben wollen. Warum soll ich mir nen extra Teil mit Strom hinstellen, wenn es eigentlich intern verbaut sein sollte.
Elektroschrott mal wieder.
Und die Rückgabe produzierte dann kein elektroschrott? sogar noch mehr!

Ich bin Besitzer vom 4700H und mir ist es vollkommen Recht auch ein "extra Teil" an "Elektroschrott" zu nutzen. Was daran sollte mich stören, wenn es Identisch wie die interne Lösung funktioniert ohne zusätzliche interferenzen. Selbst ein entstörtes Spannungs-System bitet ja normalerweise mehr als die passende Anzahl an Schuko Steckern. Und bei einer Regulären Stromzufuhr mit mehrfachsteckern ist es ja erstrecht egal.

Es ist ein Produktionsfehler wie er häufig vorkommt bei jeglichem Artikel. Und hier gibt es ein mehr oder minder gute alternative ohne alles wegzuschmeißen oder hin und her zuschicken, und jedes der aber-tausenden Geräte komplett zu zerlegen und neu aufzugebauen. Dafür gibs unzählige Beispiele in der Wirtschaft, man stelle sich vor das alles würde neu produziert werden müssen und das "Alte" alles in den Müll getan....



Der Denon 4700H ist ein tolles Gerät für den Preis.
Das Bandbreiten-Problem ist für mich noch nicht relevant. Ich hab einen Samsung UE 6070 40" 4K, und noch ein 1080p Beamer im Wohnzimmer. Im Übriegen Ist auf beiden Geräten das Bild im Vergleich zum Harman/Kadon-AVR 171(4K Passthrough) erschreckend besser, Trotz das beide Geräte ohne Bildverbesserung durschleifen bei mir. Ich war Total Irritiert. Über ein Bildverbesserung habe ich kein stück nachgedacht beim Upgrade^^
Und das trotz dem Vermeintlichen "Problem"

By the way:
Zusammen mit dem Aktuellen B&W 600 Mittelklasse Setup ist mit Audyssey+Dynamic EQ aber besonders bei schlechten Ausgangsmaterial wie Internet Radio oder MP3 etc leider einiges an Anpassung nötig um nicht Störend in sehr hohen Tönen zu sein. Erst sind Sie extrem scharf, fallen dann aber schnell zu weit ab.
 
Zuletzt bearbeitet:

Buffalo-Phil

PC-Selbstbauer(in)
.
Ich verstehe nicht warum man sich so einen "Adapter" anschaffen sollte wenn man auch einfach das defekte Gerät zurückschicken kann.
Weil das Teil angeschlossen und eingerichtet ist. Zudem wiegt es viel und ein Adapter hinter der Schrank nervt mich nicht, wenn er funktioniert.
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu HDMI-2.1-Bug: Denon und Marantz mit Hardwarelösung ab Mai

Für die Marken Denon und Marantz wurde nun eine Lösung des HDMI-Bugs vorgestellt, die ab Mai verfügbar sein soll. Ein einfaches Software-Update tut es nicht - es braucht einen Adapter, der die Signale passend umwandelt - besser eine kleine Set top-Box mit eigener Stromversorgung.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: HDMI-2.1-Bug: Denon und Marantz mit Hardwarelösung ab Mai
Leider ist die Quelle von Denon nun nicht mehr nachvollziehbar/erreichbar. Könnt ihr mal ein Update bringen und zeigen wie man jetzt an das Teil kommt ?
 
Oben Unten