• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

HD 6950 in Verbindung mit BeQuiet E6 450W

lvr

Freizeitschrauber(in)
Hallo,
habe vor mir die Tage eine HD 6950 zu leisten. Jetzt ist mir jedoch aufgefallen, dass mein Netzteil nur einen 6+2 Pin-Stecker für Grafikkarten hat, die HD jedoch 6 + 8 benötigt (Powercolor PCS++). War schon dran, mir auch gleich ein neues Netzteil zu bestellen, aber dann ist mir ja auch aufgefallen, dass es diese PCI-E-Molex-Stecker gibt, von denen ich noch ein paar rumfliegen habe.
Hab so ein Ding nie benutzt, aber hat es irgendwelche Nachteile im Vergleich zu einem echten PCI-E-Stecker? Oder kann ich es guten Gewissens benutzen?
Vielen Dank,
lvr
 

B4CKF!sH

Komplett-PC-Käufer(in)
was ist denn dein restliches system?? 450W könnten knapp werden.

klar kannste das sorglos benutzten... sons gäb es die stecker ja nich ;)
 
TE
lvr

lvr

Freizeitschrauber(in)
Restliches System:
AMD Phenom II X3 720BE
Gigabyte MA770T-UD3P
4096MB GeIL DDR3
Seagate Barracuda 7200.12
Windows 7 x64
und eben oben genanntes Netzteil

Wobei ich gerade auch wieder grüble, ob es wirklich die 6950 werden sollte.
Sehe auch gerade, dass es eine HD 5870 PCS+ unter 200€ gibt. Würde wohl lieber um den Dreh rum was bezahlen und auch wissen, dass das Teil auch leise ist.
Lohnt sich jetzt noch eine 5870? Oder lieber was Neueres?
AMD/Nvidia ist egal, Hauptsache das Ding leistet mehr als meine angestaubte HD 4850, die in FullHD schon mal übelsten Raucherhusten bekommt :D.
 

m3ntry

PC-Selbstbauer(in)
Etwas mehr Luft nach oben wäre echt nicht schlecht. Auf Dauer würde ich mir an deiner Stelle ein anderes zulegen.
 
Oben Unten