• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Handywahl und Handykamera

XRedThunderX

Kabelverknoter(in)
Guten Abend :)

Wie auch in der Vergangenheit wird dies ein eher langes Thema meinerseits, jedoch hoffe ich sehr darauf, dass sich jene unter euch, die sich gut mit Handykameras auskennen bzw. Erfahrungen damit hatten, mir dabei helfen können. So..

Nach vielen Jahren ist nun das erste Handy kaputt geworden, für das in diesem Fall ich verantwortlich bin ^^ (Sony Xperia M5 - Bildschirm beim Aufschlag in Einzelteile zersprungen, wobei man es großteils noch nutzen kann). Aus diesem Grund habe ich mich in letzter Zeit nach einem neuen Handy umgesehen und ursprünglich wollte ich ein Handy um ca. € 400.- mit guten technischen Daten und habe da eher in Richtung Huawei geneigt.

Durch Zufall habe ich dann jedoch ein Video gefunden bzw. von youtube vorgeschlagen bekommen ?! in welchem sogenannte robuste (rugged phone) Handys vorgeführt wurden und das hat dann doch mein Interesse geweckt. Nach vielen Vergleichen, noch mehr Berichten und unzähligen Videos :P habe ich mich leider weiterhin nicht zu 100% darauf einigen können, welches der nachstehenden drei Handys ich letztendlich kaufen möchte. Es handelt sich hiebei um chinesiche und anscheinend nicht weltweit bekannte Marken, wobei mich das nicht stört.

Die Hauptgründe dafür, weshalb ich mich bislang nicht zu 100% entscheiden konnte sind wie folgt:

1. Alle drei Handys sind recht neu und für zwei davon gibt es kaum bis gar keine Videos mit anständigen Tests und nur allgemeine Berichte anhand der bekannten Daten.
2. Aufgrund vom 1. Grund und nach langer Überlegung "hatte" ich mich letztendlich für das BV9600 PRO/PLUS entschieden aber hier wurde ich dann ordentlich von der Kamera enttäuscht bzw. habe dazu nachstehende Fragen und hoffe daher, dass ihr mir da weiterhelfen könnt, da ich mich damit ehrlich gesagt nicht auskenne und daher auch über google nichts finden konnte, was mir weiterhilft.

Anbei eine kurze Erklärung zu allen drei Handys bzw. Links:

1. BV9600 PRO & BV9600 PLUS:

Hauptseite mit Infos: Blackview BV9600 Pro/Plus Rugged Outdoor Smartphone

Laut meiner Recherche besteht der einzige Unterschied zwischen den Versionen darin, dass die PRO Version bereits erhältlich ist und einen Fingerabdruckscanner auf der Seite hat und die PLUS Version über indiegogo finanziert wurde und demnächst verschickt wird und den Fingerabdrucksensor im Bildschirm hat.

Ausgehend von all den Videos ist das Handy wirklich sehr robust und grundsätzlich mehr als ausreichend für mich, auch wenn ich ehrlich gesagt davon ausgehe, dass das Handy sicherlich mehrmals kaputt gegangen ist bei all den Tests, welche im ersten Video auf dem oberen Link ersichtlich ist. Es gibt auch ein Video vom Hersteller, in dem gezeigt wird, wie "toll" die Kamera ist und genau dieses Video jedoch hat mich letztendlich dazu gebracht, das Handy nicht zu kaufen: YouTube

Begründung: Bei meinem derzeitigen Handy ist mir aufgefallen, dass die Fotos bei guter Beleuchtung sehr toll erscheinend und die Farben viel... lebhafter? intensiver? erscheinen, wenn ich die Fotos dann direkt am Handy betrachte. Oftmals kann ich jedoch deutlich sehen, dass das Foto nach einem sehr kurzen Moment plötzlich besser aussieht aber diese "Qualität" bzw. Farbenintensivität eben nicht beibehalten wird, wenn ich die Fotos dann auf meinen PC überspiele. Wenn man sich nun das Video anschaut, wo sie viele Fotos anzeigen, welches mit dem BV9600 gemacht wurden, dann sieht man bei jedem einzelnen Foto klar und deutlich, dass das Bild nach einem Moment plötzlich viel besser aussieht. Nun weiß ich nicht, ob die Bilder eventuell nachträglich bearbeitet wurden oder ob es vom Handy aus "verbessert" wird, wie es eben mein Xperia auch macht aber nachstehend sind auch ein paar Fotos von Personen, die das Handy gekauft und ehrlich gesagt sieht die Qualität der Bilder bzw. der Videos dort im Vergleich um ein vielfaches schlechter aus. Natürlich ist das nur meine Meinung und ehrlich gesagt kenne ich mich damit auch nicht so gut aus, weshalb ich um eure Meinung Bitte :)

Video 1: YouTube
Man sieht deutlich, dass die Bilder gut werden, solange ausreichend Helligkeit vorhanden ist. Die Qualität der Kamera scheint jedoch eher "naja" zu sein und während der Bewegung wird das Video einiges unschärfer und in der Nacht sieht es noch schlimmer aus.

Video 2: YouTube
Dasselbe wie oben, bei guter Helligkeit sind die Bilder gut aber in der Dunkelheit bzw. wenn man sich oder das Handy bewegt, dann wird die Aufnahme recht verschwommen.

Video 3: YouTube
Video 4: https://youtu.be/aZvO4wDRbSQ
Video 5: https://youtu.be/QyJmZAp5sto
Ein paar Aufnahmen bei Abenddämmerung bzw. in der Nacht.

Video 6: https://youtu.be/NQCreh5l-h8
Aufnahme bei Tageslicht.

Video 7:
Viele Beispielfotos, jedoch eher in Kleinformat, daher die Qualität nicht zu 100% überprüfbar aber meiner Meinung nach sieht die Qualität nun nicht nach etwas Besonderem aus.

Wenn die Angabe auf nachstehender Seite stimmt, dann gibt es neben dem BV9600 nur noch 1 weiteres Handy, welches den selben Kamerasensor benutzt und das ist Umidigi Z2: https://www.china-pries.de/camera-sensor/193/samsung-s5k3p8

Ich weiß nun nicht, ob die Bildqualität ident sein muss, wenn zwei unterschiedliche Handys den gleichen Sensor benutzen aber im nachstehenden Video wird die Kamera vom Umidigi Z2 schön erklärt und nette Beispielfotos gezeigt, wo man auch deutlich erkennt, dass es über die gleichen Stärken/Mängel verfügt, wie das BV9600: https://youtu.be/AAXYPyePm-M

Ich bin mir dessen bewusst, dass ich mir nun kein perfektes Handy in dieser Preisklasse erwarten kann aber ausgehend von den Daten/Video"s" vom Hersteller sollte die Kamera nun sehr gut sein. Mich interessiert in erster Linie, wie es zu dieser "Verbesserung" von Fotos kommt, welches im Video vom Hersteller gezeigt wird und ob die gezeigte Qualität so stimmen kann und die "schlechteren" Bilder bzw. Videos, welche ich gepostet habe letztendlich vom Nutzer abhängig sind.

Falls Interesse bestehen sollte anbei die anderen zwei Handys, die mir recht gut gefallen:

1. Ulefone Armor 6
Auf der Homepage gibt es eigenartigerweise keine Vorstellung mit vielen Bildern etc. aber auf Aliexpress gibt es diese dafür ^^ : shorturl.at/hzGQY
Als Kamerasensor steht bei diesem jedoch CMOS, was mir ehrlich gesagt nichts aussagt: https://www.devicespecifications.com/de/model/fdea4d5d
Das Handy ist dem BV9600 sehr ähnlich und benutzt auch den selben CPU-/GPU-Chip.

2. AGM X3
Daten von der Homepage: https://www.agmmobile.com/en/product/x3
Es gibt eine 6GB und 8GB RAM Version davon, wobei ich nicht weiß, was für einen Unterschied das bewirken würde. Im ersten nachstehenden Link gibt es nur die 6GB Variante mit einem Antutu Wert von 257k, wobei im zweiten Link beide Versionen verfügbar sind aber beide idente Daten aufweisen und einem Antutu Wert von 270k:
Link 1: https://www.china-pries.de/phone/12172/agm-x3
Link 2: https://www.kimovil.com/de/vergleichen/agm-x3,agm-x3-8gb-64gb
Es hat einen viel besseren CPU-/GPU-Chip aber irgendwie sieht es nicht wirklich robust aus im Vergleich zu den anderen zwei Handys aber Videos mit anständigen Tests gibt es auch hiezu nicht wirklich.

Wie immer vielen vielen Dank im Voraus!

Red
 

Darkseth

BIOS-Overclocker(in)
Du bezahlst halt schon nen ordentlichen Aufpreis nur dafür, dass es halt so speziell "rugged" ist. Das geht auf alle 3 Gehäusemaße (Ist aber ok, weil dafür der Akku riesig ist), und für den Stolzen Pries hat man weiterhin einen popligen Mediatek Prozessor. Und unklarheit, wie es mit Updates die nächsten 3 Jahre aussieht.

Der Helio P60 liegt von der Leistung her (Antutu) zwischen einem Snapdragon 636 und einem Snapdragon 660. Diese Hardware bekommst du ab... 150-180€~.
Gut, paar Specs sind besser als 150-180€, Amoled display, 128gb Speicher mit 6gb Ram, riesen Akku.
Sind halt dennoch grob doppelter Pries nur dafür, dass es Rugged ist. Performance ist halt weiterhin Mittelklasse.

Für die 450€ würde ich persönlich lieber zu einem Oneplus 6/6t greifen, Xiaomi Mi 8~. Geradas das Oneplus 6t hat JerryRiggedEverything's Durability test bestanden.

Das AGM hat den snapdraogn 845 drin, also High End hardware stand 2018. und "rugged" wären halt hier hauptsächlich die Ecken.



Ganz Ehrlich: Für normalnutzer finde ich solche speziellen rugged phones käse. Sind potten hässlich, schlechte Leistung (und andere specs teilweise) für nen hohen Preis. Und wofür? Nur weil man angst hat, dass man es fallen lässt.
Nimm was gescheites, pack ne ordentliche Hülle drum, und du hast den selben effekt ^^ Ist admit auch nicht dicker, oder fühlt sich anders an. Hast aber bessere Specs, kamera, Leistung, etc.
Ist halt alles ne kompromissfrage.

Btw, das Pocophone F1 ist laut Jerry das "most durable budget phone 2018".
 
TE
X

XRedThunderX

Kabelverknoter(in)
Welche Größe (Zoll) möchtest du max.?

Dann suche ich dir das perfekte Smartphone für 400€ :daumen:

Die Größe ist mir ehrlich gesagt egal :) und vielen Dank.



Du bezahlst halt schon nen ordentlichen Aufpreis nur dafür, dass es halt so speziell "rugged" ist. Das geht auf alle 3 Gehäusemaße (Ist aber ok, weil dafür der Akku riesig ist), und für den Stolzen Pries hat man weiterhin einen popligen Mediatek Prozessor. Und unklarheit, wie es mit Updates die nächsten 3 Jahre aussieht.

Der Helio P60 liegt von der Leistung her (Antutu) zwischen einem Snapdragon 636 und einem Snapdragon 660. Diese Hardware bekommst du ab... 150-180€~.
Gut, paar Specs sind besser als 150-180€, Amoled display, 128gb Speicher mit 6gb Ram, riesen Akku.
Sind halt dennoch grob doppelter Pries nur dafür, dass es Rugged ist. Performance ist halt weiterhin Mittelklasse.

Für die 450€ würde ich persönlich lieber zu einem Oneplus 6/6t greifen, Xiaomi Mi 8~. Geradas das Oneplus 6t hat JerryRiggedEverything's Durability test bestanden.

Das AGM hat den snapdraogn 845 drin, also High End hardware stand 2018. und "rugged" wären halt hier hauptsächlich die Ecken.



Ganz Ehrlich: Für normalnutzer finde ich solche speziellen rugged phones käse. Sind potten hässlich, schlechte Leistung (und andere specs teilweise) für nen hohen Preis. Und wofür? Nur weil man angst hat, dass man es fallen lässt.
Nimm was gescheites, pack ne ordentliche Hülle drum, und du hast den selben effekt ^^ Ist admit auch nicht dicker, oder fühlt sich anders an. Hast aber bessere Specs, kamera, Leistung, etc.
Ist halt alles ne kompromissfrage.

Btw, das Pocophone F1 ist laut Jerry das "most durable budget phone 2018".

Die eher mittlere Leistung ist mir bekannt und es stimmt auch, dass ich solch ein robustes Handy im Alltag nicht benötige ^^ und ehrlich gesagt hatte mich beim ersten derartigen Handy eher der riesige Akku angetan als der Rest aber als ich mich dann mehr und mehr darüber informiert habe, wollte ich dann letztendlich einfach solch ein Telefon haben :P

In meiner Freizeit bin ich doch immer wieder unterwegs in Waldgebiete und ähnlichem und benötige das Handy für Sachen wie Navi, Fotos, etc. und ansonsten bin ich nicht wirklich jemand der am Handy spielt, weshalb für mich keine super tolle Leistung notwendig ist. Aus diesen Gründen waren ich mit der Technik der genannten Handys zufrieden, wobei die Kamera doch ein gewisser Faktor ist, der an der Entscheidung mitwirken könnte.

Die deinerseits angegebenen Handys sind mir zumindest vom Namen her schon bekannt und einige Videos von Jerry habe ich auch angeschaut aber eher allgemeine Infos, da er die meinerseits erwähnten Handys nicht getestet hat.

Weißt du evtl. wie das mit der Kamera funktioniert, wie es in dem geposteten Video angezeigt wird? wo die Bilder plötzlich besser aussehen.

Ich werde mir auf jeden Fall mal die deinerseits genannten Handys genauer unter die Lupe nehmen.

Vielen Dank.

Red
 

sirDav1d

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wirklich egal wie groß das Handy ist?!
Naaa gut..

Dann sind das hier deine "perfekten" Handys.

XIAOMI MI8 _ 6,21 Zoll
403€
Xiaomi Mi 8 128GB Handy, schwarz: Amazon.de: Elektronik

Kamera review: Xiaomi Mi 8 camera review: Challenging the best - DxOMark

XIAOMI MI MIX 2s _ 5,99 Zoll
370€
https://www.amazon.de/Xiaomi-M1803D5XAW-Mix-Smartphone-Wei%C3%9F/dp/B07D4NBDM9

Kamera Review: Xiaomi Mi MIX 2S: A Chinese gem - DxOMark

Huawei P20 _ 5,8 Zoll
372€
Huawei P20 4G64GB Dual-SIM Twilight EU: Amazon.de: Elektronik

Kamera review: https://www.dxomark.com/huawei-p20-camera-review-high-end-rounder/

versus-jpg.1027021

versusfoto-jpg.1027022



Meiner Meinung nach die besten für deine Kriterien.


MfG
sirDav1d
 

Anhänge

  • Versus.JPG
    Versus.JPG
    75,8 KB · Aufrufe: 186
  • versusfoto.JPG
    versusfoto.JPG
    96,1 KB · Aufrufe: 191
TE
X

XRedThunderX

Kabelverknoter(in)
Wirklich egal wie groß das Handy ist?!
Naaa gut..

Dann sind das hier deine "perfekten" Handys.

XIAOMI MI8 _ 6,21 Zoll
403€
Xiaomi Mi 8 128GB Handy, schwarz: Amazon.de: Elektronik

Kamera review: Xiaomi Mi 8 camera review: Challenging the best - DxOMark

XIAOMI MI MIX 2s _ 5,99 Zoll
370€
https://www.amazon.de/Xiaomi-M1803D5XAW-Mix-Smartphone-Wei%C3%9F/dp/B07D4NBDM9

Kamera Review: Xiaomi Mi MIX 2S: A Chinese gem - DxOMark

Huawei P20 _ 5,8 Zoll
372€
Huawei P20 4G64GB Dual-SIM Twilight EU: Amazon.de: Elektronik

Kamera review: https://www.dxomark.com/huawei-p20-camera-review-high-end-rounder/

Meiner Meinung nach die besten für deine Kriterien.


MfG
sirDav1d

Vielen Dank für die Mühe, ich werde sie mir gleich mal anschauen :)

Red
 

El-Wizard

Kabelverknoter(in)
@sirDav1d Ist der Preis für das Huawei inkl. Vertrag? Denn ich hab auf Handy-Vergleich: Kostenlos bis zu 3 Handys vergleichen gesehen, dass dort der Preis doppelt so hoch ist. Selbst bei Amazon würde es ohne Vertrag 510 Euro kosten. Verstehe die Handypolitik sowieso nicht. Bin mit meinem Samsung S8 Plus sehr zufrieden, das würde aber den Rahmen vom Preis her sprengen. Wobei mit Vertrag, dass Handy schon tragbar ist. ;-)
 

sirDav1d

Komplett-PC-Aufrüster(in)
@sirDav1d Ist der Preis für das Huawei inkl. Vertrag? Denn ich hab auf Handy-Vergleich: Kostenlos bis zu 3 Handys vergleichen gesehen, dass dort der Preis doppelt so hoch ist. Selbst bei Amazon würde es ohne Vertrag 510 Euro kosten. Verstehe die Handypolitik sowieso nicht. Bin mit meinem Samsung S8 Plus sehr zufrieden, das würde aber den Rahmen vom Preis her sprengen. Wobei mit Vertrag, dass Handy schon tragbar ist. ;-)

Moin,

nee eigentlich ohne Vertrag oder sonstiges.


preis-jpg.1027648


Früher war ich auch mit Samsung zufrieden allerdings nur beim Galaxy Alpha und Samsung Galaxy Nexus ab da wurde für mich nur noch der Name verkauft.
Finde "noch Rand Hersteller" viel Interessanter was die Technik angeht usw. bla.. Jeder wie er mag (:
In den nächsten Jahren wird es für mich eh schwerer was zu finden da ich nichts über 5,15 Zoll nehmen werde, hoffe es gibt da in Zukunft noch ein paar Hersteller die HANDys herstellen und keine kleinen Tablets.

@XRedThunderX
Und schon was ausgewählt oder besseres gefunden?
 

Anhänge

  • Preis.JPG
    Preis.JPG
    100,3 KB · Aufrufe: 135

P2063

Software-Overclocker(in)
die ganzen Chinahandys haben meist einen großen Nachteil: total verbasteltes Userinterface

wenn es unbedingt rugged sein muss aber man sich kein Caterpilalr leisten will, dann würde ich mir ein Pixel 2 holen das es mittlerweile für um 400€ gibt und es dann wenn man es rugged braucht in eine Otterbox stecken. Dann muss man nicht die 95% der Zeit, die man es eigentlich garnicht braucht mit so einem klobigen Teil rum laufen.
 
Oben Unten