• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Hackerangriff auf meinen Pc.....Brauche Hilfe!

MasterOfDisaster 407

Software-Overclocker(in)
Hey Leute, ich hab ein riesiges Problem mit meinem Rechner.

Als ich gerade eine runde Skyrim gezockt habe, erschien plötzlich folgende Meldung auf meinem Bildschirm: ''Achtung, ihr Windows wurde aus Sicherheitsgründen gesperrt.''
Da drunter befindet sich ein Button auf dem irgendwas von wegen bezahlen steht, wenn man auf diesen klickt soll man seine Zahlungsart angeben und seinen Paysafe PIN eingeben.


Was zur Hölle ist da los?!?! ich kann den rechner nicht mehr steuern, auch ein Neustart hilft nichts....
was soll ich tun????:huh::huh::daumen2::(

Achtung! Windows wurde zu ihrer Sicherheit gesperrt! Virus - Trojaner-Board das hier scheints zu sein
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Redbull0329

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Hackerangriff auf meinen Pc.....Brauche HILFE!!!

Was hast du denn für ein Antivir? Ansonsten halt mal LAN Kabel abstöpseln und neu starten. Klappt es Offline?
 

GioInter

PC-Selbstbauer(in)
Jop ist ein Trojaner :daumen2: versuch mal ohne Internet den PC starten. Hatte auch so ein Trojaner da stand das mein Windows nicht regrestriert ist und ich 50€ bezahlen muss. Bei mir gabs auch mit Paypal usw. Blöde abzocke :daumen2: Mir blieb nichts anderes übrig als das System neu aufzusetzen.

Hast du ein Backup :huh:
 
TE
MasterOfDisaster 407

MasterOfDisaster 407

Software-Overclocker(in)
AW: Hackerangriff auf meinen Pc.....Brauche HILFE!!!

ich mach gerade ein backup. zum glück habe ich auf der windows partition nur savegames von spielen und die kopiere ich gerade per netztwerk auf meinen laptop. das mit dem offline probioer ich gleich auch mal
 

FeSc

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Hackerangriff auf meinen Pc.....Brauche HILFE!!!

So einen Trojaner hatte ich ebenfalls schon mal. Bei mir half auch nur das System völlig neu Aufzusezten
 
TE
MasterOfDisaster 407

MasterOfDisaster 407

Software-Overclocker(in)
AW: Hackerangriff auf meinen Pc.....Brauche HILFE!!!

so als wenn der rechner offline ist, ist die meldung weg.

was soll ich jetzt tun, um den trojaner von meinem PC zu kriegen??
 

mae1cum77

BIOS-Overclocker(in)
Wie macht ihr das blos immer? Antivirenhersteller stellen auf ihren Seiten Rescue-DVD-ISOs zur Verfügung. Runterladen, brennen, von der DVD booten, und das Problem von aussen lösen.
MfG
 
TE
MasterOfDisaster 407

MasterOfDisaster 407

Software-Overclocker(in)
mist, obwohl die antiviren programme ein paar sachen gefunden haben, ist dieser trojaner immer noch da, sobald ich online gehe...

muss ich jetzt windows neu aufsetzen oder gibt es noch alternativen?
 

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Bevor Du jetzt lange rumprobierst, würde ich Windows neu installieren, ist vermutlich schneller erledigt, als stundenlang Trojaner suchen ;)
 
TE
MasterOfDisaster 407

MasterOfDisaster 407

Software-Overclocker(in)
an ostern geh ich leiber eier anstatt trojaner suchen:daumen:

ok dann werd ich wohl windows neu aufsetzen.

eine frage hab ich noch: warum wird dieser Trojaner immer nur dann aktiviert, wenn mein rechner wieder online ist?
 

Seeefe

Volt-Modder(in)
Warum weiß ich leider nicht :D

Oft gibts den aber zusammen mit nem Text der Bundespolizei :D Hatte letztens nen Freund von mir, da standt das die BP den rechner gespert hat und man unten per PaySafeCard bezhalen soll :D
 

Dj_Basti

Komplett-PC-Käufer(in)
So eine Ähnliche Meldung hatte ich auch ;)
Bei mir war das mit Gema und so musste 50€ Paysafe Card zahlen hab Windows über Abgesicherten Modus gestartet System zurückgestellt und Norton Testversion drauf durchgescannt und es war weg :)
 
TE
MasterOfDisaster 407

MasterOfDisaster 407

Software-Overclocker(in)
also mein antivir killt den trojaner leider nicht.:daumen2:;)

gibt es noch ein anderes programm, dass ihn vllt. findet und zerstört?



achja, wie startet man nochmal im abgesichterten Modus? irgendwas mit F8, oder?
 

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Genau, Du musst während des Neustarts "F8" drücken, bevor das Windows Logo erscheint.
 

Ueshiba

Komplett-PC-Käufer(in)
also mein antivir killt den trojaner leider nicht.:daumen2:;)

gibt es noch ein anderes programm, dass ihn vllt. findet und zerstört?



achja, wie startet man nochmal im abgesichterten Modus? irgendwas mit F8, oder?

Mein Tip:

Wenn du ein Win Virus/Trojaner entfernen möchtest, versuch es nicht unter Win Umgebung, sondern anhand einer Linux LiveCD wie zB: Kaspersky Rescue Disk 10 (kostenfrei).

Runterladen, ISO Brennen, PC vom DVD Laufwerk starten, updaten, Scannen...

Wenn das nicht hilft, OS neu aufsetzten.

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

micsterni14

Software-Overclocker(in)
AW: Hackerangriff auf meinen Pc.....Brauche HILFE!!!

wo fängt man sich nur solche viren7trojaner ein? hatte noch nie probleme...
 

CrAzY DeAleR

PC-Selbstbauer(in)
Hatte sowas in der art auch schon mal auf dem Rechner meiner Mom. Die damaligen Virenscanner liefen ohne erfolg durch. Das erste bzw, einzige Programm was Abhilfe schaffte war Malwarebytes Anti-Malware - Download - CHIP Online

Das hat die Option selbst gesperrte Systemdateien zur Freigabe zu zwingen,dass sie geprüft, bereinigt odser gelöscht werden. Wenns damit nicht klappt, savegames sichern, die nochmal prüfen, sollten aber sauber sein, da für virus uninteressant und dann neu aufsetzen.
 
TE
MasterOfDisaster 407

MasterOfDisaster 407

Software-Overclocker(in)
das malwarebytes hab ich schon durchlaufen lassen. ohne erfolg.

jetzt schmiert das kapersky immer mit unbekannter störung mitten im scannn ab....
 

Ueshiba

Komplett-PC-Käufer(in)
also diese rescue disk erkennt meinen wlan stick nich an. jetzt muss ich ohne update scannen...

Die RescueCD hat immer relativ aktuelle virensigs dabei, sollte so reichen (Dein Virus ist mMn auch nichts wildes). Im Vorteil bist du mit einem solchen Linuxscanner eh, gegenüber allen Win Scannern, da zB der Win Kernel nicht geladen wird ;)


Grüße

EDIT:

Fahr dein System @Stock takt hoch, sofern deine Sig den Altagszustand darstellt. Alternativ kannst du auch GDatas LiveCD versuchen (googlen).
 

Ueshiba

Komplett-PC-Käufer(in)
das system läuft im moment auf stock. immer wenn ich mit kapersky schmiert das ab und meint es gab eine unbekannte störung

Naja, das kann an etlichen Fehlerquellen liegen, aka Festplattenfehler (PC starten, F8, commandline modus: chkdsk c: /r /f), Ramfehler, anschlussgeräte (USB etc)...sonst mit nem Stick probieren, statt die ISO auf CD, als FAT32 formatieren und mit Kaspersky USB Rescue Disk Maker Bootfähig machen.

Sonst gibts etliche RescueCDs, Bitdefender, GData, Avira etc...Halt mal einen anderen probieren ;-)

Grüße
 
TE
MasterOfDisaster 407

MasterOfDisaster 407

Software-Overclocker(in)
also ich hab jetzt g data rescue boot cd 2012. wie genau krieg ich das jetzt bootfähig auf einen usb stick? auf Fat 32 is er schon formatiert
 
TE
MasterOfDisaster 407

MasterOfDisaster 407

Software-Overclocker(in)
ok ich hab jetzt alles versucht was ihr mir gesagt habe.:(

leider ist der trojaner immer noch da.:(

noch irgendeine idde? ansonsten mach ich windows morgen neu;)
 

Jimini

PCGH-Community-Veteran(in)
Installier es einfach neu. Am besten änderst du heute schon alle Passwörter, die für dich irgendwie von Wert sind.

MfG Jimini

P.S.: so ein Trojaner ist alles andere als ein Hackerangriff. Hacker haben mit sowas herzlich wenig zu tun.
 

JackOnell

Volt-Modder(in)
MasterOfDisaster 407 schrieb:
sorry, aber das raff ich jetzt nicht

Ok war auch gut geschrieben :)
Da du nicht wissen kannst was der trojaner so alles kann, macht es keinen Sinn die passwörter von dem befallenem Rechner aus zu ändern, deshalb das iPad gerät nutzen.
 
Oben Unten