• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GTX 650 Ti , 650 Ti Boost oder GTX 600?

Interstate67

Freizeitschrauber(in)
Da ich mit den Problemen (wurden früher schon mal geschildert) , die ich mit AMD Karten und meinem Plasma TV nun ziemlich durch bin , wollte ich meine 2 HD 7850 durch eine NVidia GeForce Karte ersetzen.Da ich in den letzten 18 Monaten , wenn überhaupt nur Anno 2070 und F1 2011 gespielt habe (in max 1600er Auflösung) muss es denke ich mal nichts High-End mässiges sein.Welche Karte sollte ich da in die engere Wahl ziehen?Hab bei Alternate geschaut und die Gigabyte 660 (ohne Ti) , erschien mir preislich attraktiv.
Meine Frage ist nun , kann man die nehmen , oder reicht bei meiner Auflösung und für das wenige an Spielen auch eine 650er?
 
TE
Interstate67

Interstate67

Freizeitschrauber(in)
Ich benutze 2 HD 7850, die will ich dann verkaufen und vom Erlös (hoffe mal , jweils 100€ pro Karte) , wollte ich mir was wieder holen.Eine 670er für 2 Spiele, die man vllt 10 Stunden pro Monat spielt , ist mir zu teuer , darum habe ich ja nach den 3 GTX Modellen im Titel gefragt.
 

ColorMe

Software-Overclocker(in)
Also eine 650 schafft bei Anno 2070 in FullHD mit 16fach AF durchschnittlich nur 20,5 FPS im Benchmark. Da würde ich doch lieber zur 660 greifen. Da hast du nach oben hin noch Luft, falls der Nachfolger erscheint.

EDIT: Die 660 schafft in 1050p 39fps.
 
TE
Interstate67

Interstate67

Freizeitschrauber(in)
Das alte Leistungsniv brauch gar nicht so zwingend wieder erreicht werden.F1 hatte z.b bei meiner Auflös über 100 FPS, mir ging es jetzt eher darum ,ob die 650 Ti oder 650 Ti Boost reichen , oder ob man schonzwingend eine 660er braucht?Taugt die Gigabyte denn was?Bei der 560 Ti OC hab ich damals viel kritisches gelesen.
 
TE
Interstate67

Interstate67

Freizeitschrauber(in)
Die GTX 660 OC, die wollte ich mir nämlich nach den gegebenen Vorschlägen zulegen.Scheint mir ein vernünftiger Kompromiss zu sein - ist ja spieletauglich und kostet unter 200€
 
TE
Interstate67

Interstate67

Freizeitschrauber(in)
Musste umdisponieren:Anscheinend heisst auf Lager , keine Abholung möglich , dass der Artikel nicht verfügbar ist :huh::huh::huh:
Habe mir jetzt die TFIII GTX660 von MSI bestellt.Hoffe mal , dass die gut ist.Hatte bisher 3 MSI Karten (ein mal als SLi) da war eine anscheinend nicht i.o. hatte ich aber wegen Sli nicht bemerkt.
 

Schinken

Software-Overclocker(in)
Ich spiele Anno auch mit der GTX 660. Und obwohl meine OEM Version ,,nur'' 1.5GB hat sieht es wunderschön aus, auch bei vielen Einheiten keinerlei Ruckler. Unter Wasser sieht auch alles gut aus und die fps bewegen sich zwischen 35 und 60. Hab auch sonst noch kein Spiel gefunden was sie wirklich überlasten würde, solange man Tesselation, SSAA und solche Sachen nicht voll ausreizt natürlich^^Auch schön leise und kühl. Also gute Wahl, kann ich empfehlen!:daumen:

Anno übrigens auf 1080p und maximalen Details^^
 
TE
Interstate67

Interstate67

Freizeitschrauber(in)
Zu #12: Bei diesem Anbieter war es aber so , dass ich den Artikel im Warenkorb hatte und die Bestellung abschliessen wollte , die Meldung auftauchte , dasse es ein Problem mit dem Artikel gebe und weiter unten stand dann "zur Zeit nicht lieferbar" und bei der Übersicht stand dann trotzdem noch "am Lager , keiene Abholung möglich".Für mich ist das schlechte Lagerbestandsführung , seitens des Anbieters:daumen2:
Sei es drum , habe jetzt ja eine Alternativkarte bestellt , die laut der aktuellen Gamestar ja sogar langsamer sein soll , als eine 7850.Witzig , was Treiberpflege auszumachen scheint.
 
TE
Interstate67

Interstate67

Freizeitschrauber(in)
Hab zwar die MSI bestellt , bin mir aber immer noch etwas unsicher.Welche von denen würdet ihr empfehlen?Wollte nicht selbst übertakten und weiss nicht , ob das nun so die Welt ausmacht , von der Leistung her , wenn schon übertaktet

Welche von denen würdet ihr nehmen:

Caseking.de » Grafikkarten » NVIDIA Grafikkarten » NVIDIA GTX 660 Serie » ASUS GeForce GTX 660 Direct CU II TOP, 2048 MB DDR5, PCIe 3.0
Caseking.de » Grafikkarten » NVIDIA Grafikkarten » NVIDIA GTX 660 Serie » ASUS GeForce GTX 660 Direct CU II DC2O, 2048 MB DDR5, PCIe 3.0
Caseking.de » Grafikkarten » NVIDIA Grafikkarten » NVIDIA GTX 660 Serie » EVGA GeForce GTX 660 FTW Signature 2, 3072 MB DDR5, DP, HDMI
Caseking.de » Grafikkarten » NVIDIA Grafikkarten » NVIDIA GTX 660 Serie » Gigabyte GeForce GTX 660 OC, Windforce 2X, 2048 MB DDR5, DP

An und für sich , wäre die Asus für 219€ meine Wahl , da Asus ja einen guten Ruf hat , was Lautstärke und Leistung angeht , aber ist die nun die 40€ Aufpreis zur Gigabyte wert , eurer Meinung nach?Oder soll ich doch bei der schon bestellten MSI GTX 660 TFIII bleiben?
 
TE
Interstate67

Interstate67

Freizeitschrauber(in)
Hab jetzt die MSI gecancelt und mir bei Hardwareversand eine Gigabyte 660 Ti Overclocked bestellt.Erschien mir am sichersten und die Gigabyte ist anscheinen die günstigste OC 660 Ti
 
Oben Unten