• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GTX 1060 Kaufberatung + OC Fragen

Hocke2003

Schraubenverwechsler(in)
Hallo Community,
ich möchte mir eine GTX 1060 zulegen, jedoch sind bei mir noch einige Fragen bzgl. des Übertaktens offen.
Aktuell schwanke ich noch zwischen den folgenden Modellen:

EVGA GeForce GTX 1060 6GB SC Gaming
MSI GeForce GTX 1060 6GB Gaming 6G
Palit GeForce GTX 1060 6GB JetStream

Wichtig ist mir unter anderem die Lautstärke, weshalb ich am ehesten zur MSI tendiere.

Gespielt wird hauptsächlich CS GO und demnächst BF1 sowie unregelmäßig Spiele wie Witcher 3 und GTA V. Auflösung Full HD@120 Hz

Mein System:
i7 2600k @ 4.3 GHz
Asrock P67 Pro 3
8Gb RAM Crucial Ballistix
Seasonic SS-660KM
MSI GTX 570

Meine Fragen:

1. Die meisten Leute übertakten ja per Tool (MSI Afterburner, EVGA Precision). Ist meine Annahme korrekt, dass man dieses Tool dann immer im Hintergrund
laufen lassen muss (möchte ich nur sehr ungern machen)? Speichern auf der Karte geht ja nur über einen BIOS Flash oder?

2. Ich hatte gelesen, dass das Flashen des GPU BIOS bei Pascal Karten nicht mehr möglich ist. Ist das so korrekt?

3. Der Boost-Clock zwischen den einzelnen Herstellerversionen soll ja relativ egal sein, da dieser durch GPU Boost 3.0 reguliert wird. Kann mir das einer genauer erklären?
Was ist denn dann der limitirende Faktor?

4. Da ja sehr oft über die Netzteile diskutiert wird. Ist mein Netzteil noch auf dem aktuellen Stand der Technik?

Mfg Hocke

Vielen Dank schonmal vorab für die Antworten.
 
Oben Unten