• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

grüne Pixel bei DVI-Übertragung

ConCAD

Freizeitschrauber(in)
grüne Pixel bei DVI-Übertragung

Hallo,
seit kurzem habe ich bei meinem Monitor grüne und rosa Pixel (je na Hintergrundfarbe; schwarz>grün / weiß>rosa). Allerdings bekomme ich diese "Grafikfehler" nur, wenn der Monitor per DVI angeschlossen ist. Verbinde ich meine 8800GTX und den ASUS VW222 mit DVI-VGA-Adapter und entsprechendem VGA-Kabel, hab ich ein klares Bild.
Somit müsste doch die Grafikkarte noch intakt sein und der Monitor auch, woraus ich schlussfolgern würde, dass das DVI-Kabel ne Macke hat.
Oder habt ihr noch andere Lösungsvorschläge?
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
AW: grüne Pixel bei DVI-Übertragung

Graka und Monitor könnten genau so einen Weg haben am Digital Aus/Eingang.
Ein kaputtes DVI-Kabel wäre aber das am einfachsten zu lösende Problem, also würde ich einfach mal ein anders leihen/kaufen.
 
TE
C

ConCAD

Freizeitschrauber(in)
AW: grüne Pixel bei DVI-Übertragung

GraKa glaub ich ausschließen zu können, hab das VGA-Kabel per Adapter an beiden DVI-Buchsen der GTX ohne Probleme betrieben. >> Grafikausgabe sollte passen.
Nur wenn der Monitor per DVI-Kabel angeschlossen ist (egal welche Buchse) treten die Fehler auf.
Werde mir morgen mal ein neues Kabel holen, hoffentlich ist damit der Fehler behoben.
 

midnight

BIOS-Overclocker(in)
AW: grüne Pixel bei DVI-Übertragung

Sitzen die Stecker alle fest? Ich hätte das auch mal, da war der Stecker einfach ein Stück aus der Buchse gerutscht. Im Zweifelsfall ists wohl das Kabel, mit einem neuen Kabel sollte Ruhe sein.
 
TE
C

ConCAD

Freizeitschrauber(in)
AW: grüne Pixel bei DVI-Übertragung

Ja hoff ich auch, dass es nur am Kabel liegt. Hab mir heute mal ein Reserve-DVI-Kabel geholt. Als ich aber grad den PC eingeschaltet hatte, waren die Fehler wieder weg (>> Wackelkontakt??) Hoffe das bleibt so!

Edit:
Da der Fehler immer wieder aufgetreten ist und das andere Kabel auch zu keiner Besserung führte, hab ich den Monitor heute zur Reparatur gebracht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten