• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

grafikkarten lassen sich im crossfire nicht übertakten!

Entelodon

Freizeitschrauber(in)
grafikkarten lassen sich im crossfire nicht übertakten!

hallo leute

ich habe folgendes problem: ich hatte mir vor kurzem 2 hd5870 matrix von asus gekauft und betreibe diese im cf. nun stehe ich vor dem problem das sich diese nicht übertakten lassen wenn cf aktiv ist. sprich: wenn ich beide karten um jeweils 10mhz übertakte friert mir das bild ein und ich bekomme einen bluescreen. wenn ich aber die karten als einzelne teste komme ich mit beiden locker auf stabile 940mhz chiptakt... das selbe problem hatte ich bereits mit 2 hd4890 von sapphire (damals dachte ich noch die karten seien schuld...)

Ich Kann Meine Hd4890 Im Crossfire Nicht übertakten! - WinFuture-Forum.de

beim standardtakt laufen die karten ohne jedes problem... das netzteil kann auch nicht schuld sein, da ich es ausgetauscht habe....

ich weiss nicht mehr weiter und hoffe ihr habt einen lösungsvorschlag...

danke im voraus
 

Fossi777

Software-Overclocker(in)
AW: grafikkarten lassen sich im crossfire nicht übertakten!!!

Warum willst du zwei 5870 übertakten ????

Das liegt zu 99,9 % am NT ... Was für ein NT hast du denn ???

Evtl liegt auch zu wenig NB-Spannung an...
 
TE
Entelodon

Entelodon

Freizeitschrauber(in)
AW: grafikkarten lassen sich im crossfire nicht übertakten!

weil ich sonst auch zwei normalo 5870er hätte kaufen können... das mit dem netzteil vermutete ich schon letztes jahr und ersetzte darum mein Super Flower Amptac 850W durch ein Super Flower Crystal Twilight SF1200P14HE 1200W, ich denke kaum das dies der problemverursacher ist... das mit der nb-spannung versuch ich mal, obwohl ich noch nie davon hörte das die northbridge spannung was mit dem oc potenzial der grakas zu tun haben könnte...
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Entelodon

Entelodon

Freizeitschrauber(in)
AW: grafikkarten lassen sich im crossfire nicht übertakten!

das mit der nb-spannung funzt nicht... hab sie von 1,25v stufenweise erhöht bis auf 1,40v. der fehler ist der selbe...
 

Papzt

Volt-Modder(in)
AW: grafikkarten lassen sich im crossfire nicht übertakten!

obwohl ich noch nie davon hörte das die northbridge spannung was mit dem oc potenzial der grakas zu tun haben könnte...
Ich ebenso wenig:ugly:
Kanns sein, dass du es mit dem Afterburner versucht hast?...Wenn ja hatte ich das selbe Problem auch anfangs. Ich musste den Afterburner komplett deinstallieren und neu drauf machen. Danach ging es treibungslos
 

Fossi777

Software-Overclocker(in)
AW: grafikkarten lassen sich im crossfire nicht übertakten!

Nee also das NT sollte reichen...

Ich benötige 0,1 V mehr Spannung auf der NB für den gleichen FSB ,
wenn meine zweite 4870 drin ist für stabilen Betrieb ...

Frag mich nicht warum ,aber das ist so ....
Mit den Taktraten selbst hat dass dann wenig zu tun,das stimmt schon...

Entweder liegt es wirklich an dem OC Tool (schon mal andere ausprobiert??) oder an den Treibern...
Ich verwende ATI Tray Tool,das funzt zuminderst bis CCC 10.5 einwandfrei ....
Mit den neuen Treibern (CCC 10.6 -10.12)hab ich auch nur Probleme im CF-Betrieb...
 
Zuletzt bearbeitet:

Papzt

Volt-Modder(in)
AW: grafikkarten lassen sich im crossfire nicht übertakten!

Ich hab zwei 5850 und muss keine Spannungen verändern damit es anständig läuft.
Entweder liegt es wirklich an dem OC Tool (schon mal andere ausprobiert??)
Wie gesagt, ich musste den Afterburner neu installieren, weil der Rechner immer eingefrohren ist wenn ich entweder die beiden Grafikkarten synchron übertaktet habe, oder einzelnd. Dann ist es aber immer nur bei der "neuen" Karte passiert. also geh ich mal vom Tool aus
Ich verwende ATI Tray Tool,das funzt zuminderst bis CCC 10.5 einwandfrei ....
Ich hab den 10.10 drauf und hatte keinerlei Probleme mit dem ATT....benutze es aber nicht, nur kurz zu Testzwecken.
Mit den neuen Treibern (CCC 10.6 -10.12)hab ich auch nur Probleme im CF-Betrieb...
Ich nicht...
 
Zuletzt bearbeitet:

Fossi777

Software-Overclocker(in)
AW: grafikkarten lassen sich im crossfire nicht übertakten!

Könnte sein dass es an meinen Board liegt (Asus P5E X38)...

Hab den Afterburner auch schon ausprobiert (sehr gutes OC-Tool),
aber damit lässt sich nur geringfügig runtertakten,zu wenig für meine beiden Stromfresser im Idle...

Naja mir ist aufgefallen dass sich ab CCC 10.6 im ATT Crossfire nicht mehr steuern lässt ...
Nur noch über das CCC ist dann das De/Aktivieren von CF möglich ...
Deswegen habe ich an ein Kombabilitätsproblem von neuen Treibern und ATT gedacht ....

Aber wahrscheinlich liegts wirklich nur an BC2 selbst ,weil alle anderen Spiele einwandfrei funktionieren...

Hier mal ein Video (CCC 10.6-10.12 incl Application Profiles):

YouTube - Battlefield Bad Company 2 Blackscreen BUG
 
Zuletzt bearbeitet:

Papzt

Volt-Modder(in)
AW: grafikkarten lassen sich im crossfire nicht übertakten!

Taktmäßig oder Spannungsmäßig?
Naja mir ist aufgefallen dass sich ab CCC 10.6 im ATT Crossfire nicht mehr steuern lässt ...
Hab das ATT von der letzten oder vorletzten PCGH-DVD genommen und da klappt alles soweit wie ich getestet habe.
Ja...BC2 ist schon so ein Thema, obwohl ich diese Probleme nie hatte. Weder mit einer, noch mit zwei Grafikkarten
 

Fossi777

Software-Overclocker(in)
AW: grafikkarten lassen sich im crossfire nicht übertakten!

Jo das ist extrem nervig ...

Deswegen kann ich seit nem halben Jahr keine neuen Treiber draufmachen...
Wie gesagt mit CCC 10.5 hab ich auch bei BC2 keine Probleme....

Beim Afterburner komme ich nur bis knapp unter 600 Mhz Takt ...
unofficial OC in der cfg bringt leider nur Spielraum nach oben...

Hätte aber gern 200/200 mhz für Idle ....:)
 

Papzt

Volt-Modder(in)
AW: grafikkarten lassen sich im crossfire nicht übertakten!

Ok 600mhz 2d Takt ist ziemlich viel.
Kannst du doch auch per Biosflash machen...
 

Fossi777

Software-Overclocker(in)
AW: grafikkarten lassen sich im crossfire nicht übertakten!

Hab ich auch schon daran gedacht , aber eine der beiden Karten hat noch knapp ein Jahr Garantie die ich nicht verlieren möchte... :)

Hab gerade gelesen dass auch die GTX285 und 5970 mit dem gleichen Problem in BC2 zu kämpfen haben ... Da wunderts mich ein bischen ,dass dein 5850 CF fehlerfrei läuft ....

Was hast du für ein OS ?
Nutzt du HBAO (DX 10/11) u.Bloom ??
Auf wieviel FPS kommst du mit deinem 5850 CF ??

Ich zocke mit max Settings 1680x1050 4xAA 16xAF HBAO on (ca. 80 fps)...

Naja was solls ... Dann lass ich den CCC 10.5 erst mal drauf
solange ich BC2 zocke... und evtl kommt eh bald eine 6950 rein...
 
Zuletzt bearbeitet:

Papzt

Volt-Modder(in)
AW: grafikkarten lassen sich im crossfire nicht übertakten!

Meine Karten haben auch noch Garantie udn ich hab sie geflashed, kann ja bei solchen kleinen Veränderungen nichts passieren. Aber wenn du das nicht willst kann ich das natürlich verstehen.
Ja sind viele die Probleme haben....
Du glaubst nicht wie mich das wundert. Ich hatte in BC2 noch absolut keine Probleme. Erst einen B2D vor dem ersten Patch....wo andere jetzt ncoh welche haben
Ich zock mit Win7 Pro. 64bit, HBAOan 1920x1080, 8xAA 16xAF,DX11 alles auf Max
 
TE
Entelodon

Entelodon

Freizeitschrauber(in)
AW: grafikkarten lassen sich im crossfire nicht übertakten!

asus legt ihren matrix karten itracker 2 bei... das problem mit der crossfire unterstützung hatte ich da auch schon... http://extreme.pcgameshardware.de/o...0-crossfire-itracker-problem.html#post2352416

da ich von asus bisher keine antwort bekommen habe (ohne jenes tool kann ich die spannungen nicht verändern, auch übers bios gehts nicht...), versuchte ich es über's ccc da bekam das erste mal die abstürze mit 875mhz chiptakt (ausserdem war der 2d takt stets bei ca. 600mhz...) nach diesem rückschlag flashte ich die karten um fehler von tools etc. auszuschliessen... und der fehler war der selbe... die catalyst versionen 10.7 - 10.12 hatten, zumindest bei mir, keinen einfluss auf dieses verhalten. es muss was anderes sein, schliesslich waren 2 graka paare nicht bereit höher zu takten...
 
TE
Entelodon

Entelodon

Freizeitschrauber(in)
AW: grafikkarten lassen sich im crossfire nicht übertakten!

hat wirklich niemand eine idee was das sein könnte? ich habe das manual zig-mal durchgelesen und mir fiel auf das es 2 floppy-stromanschlüsse für die ersten beiden pcie slots hat. laut manual soll man diese für die stabilität auch nutzen... ich werde es nicht ausbrobieren können, da die karten einen blockieren. ausserdem bekommen die karten bereits genügend strom vom pcie slot (75W) und von je einem 8Pin (150W) und 6Pin (75W) Stromstecker also insgesammt 300 Watt. die anschlüsse könnt ihr unten im bild sehen... ich weiss wirklich nicht weiter und bitte euch mir zu helfen dieses merkwürdige problem lösen zu können. falls jemand das selbe board mit einem übertaktetem crossfire verbund hat, könnte er mir seine einstellungen posten.

danke im voraus
 
TE
Entelodon

Entelodon

Freizeitschrauber(in)
AW: grafikkarten lassen sich im crossfire nicht übertakten!

die amd ulps (ultra low power state) einstellung war nicht schuld, hab ich heute nachmittag versucht, per treiber und registry zu deaktivieren... ich werd noch wahnsinnig! :wall:
 

Mr.Korky

Freizeitschrauber(in)
AW: grafikkarten lassen sich im crossfire nicht übertakten!

so die stromanschlüsse auf dem brett sind dein problem !!!:lol:

deine pixeletten saugen 75w aus dem pcie steckeplatz!
2x 75watt direckt übers nezteil (pcie stromkabel)

steck da was rein !

ich habe leider das problem das ich gut hören kann und auf ne gute soundkarte bestehe !
bei 3 grafikarten und einem raidkontroller und sounkarte liefen meine 4890ger 1000/1000mhz mehr nicht auch mit voltmod nicht
habe dan die soundkarte und die physxkarte rausgeholt und sämtliche onboardkacke abgeschaltet im bios + usb gedrisse übern hub
und tada liefen auf 1050/1050mhz mit weniger voltmod stabiel !!!!

evga wollte mal einen powerbooster entwickeln den steckt man in einen freien slot um die stromversorgung ausszugleichen
ca 20 euro aber ich warte auch drauf

bei der 580gtx im sli ist die mainbord pciex stromversorgung das größte problem übers board

säg dir so einen stäcker zurecht wenn der nicht passt solange du nix verpohlst

und lass die nb und pciexpresspannung im bios inruhe das bringt nix
 
TE
Entelodon

Entelodon

Freizeitschrauber(in)
AW: grafikkarten lassen sich im crossfire nicht übertakten!

so die stromanschlüsse auf dem brett sind dein problem !!!:lol:

das werd ich nie herausfinden, weil die kühler alles verdecken... :ugly:

säg dir so einen stäcker zurecht wenn der nicht passt solange du nix verpohlst

sind im übrigen floppystromstecker...

deine pixeletten saugen 75w aus dem pcie steckeplatz!
2x 75watt direckt übers nezteil (pcie stromkabel)

steck da was rein !

soll ich beide karten mit je 375w betreiben?!? habe ich übrigens auch schon mit beiden paaren (4890/5870) versucht, die volle menge strom zuzuführen, ohne erfolg...

ich habe leider das problem das ich gut hören kann und auf ne gute soundkarte bestehe !
bei 3 grafikarten und einem raidkontroller und sounkarte liefen meine 4890ger 1000/1000mhz mehr nicht auch mit voltmod nicht
habe dan die soundkarte und die physxkarte rausgeholt und sämtliche onboardkacke abgeschaltet im bios + usb gedrisse übern hub
und tada liefen auf 1050/1050mhz mit weniger voltmod stabiel !!!!

ich kann ebenso wenig auf meinen (hochwertigen... :D) sound und die tv karte verzichten...
interessant ist das es keinen unterschied macht ob die erweiterungskarten im rechner stecken, oder nicht. ist immer das selbe ergebniss am schluss... das onboard-zeugs macht garantiert keinen ärger... :lol:

...und lass die nb und pciexpresspannung im bios inruhe das bringt nix

verzweifelte situationen, führen zu verzweifelten massnahmen... hätte mich sehr gewundert wenns an dem gelegen hätte...

wenn du im netz schaust, haben einige besitzer dieses boards cf und keine probleme 2 stromschleudern a la 4890 bzw. 5870 zu befeuern und übertakten... auch die haben keinen platz dazwischen noch floppystromstecker durchzuziehen... :P
 
TE
Entelodon

Entelodon

Freizeitschrauber(in)
AW: grafikkarten lassen sich im crossfire nicht übertakten!

hy leute,

ich hab's noch immer nicht aufgegeben und noch mal versucht die gpu's mit 900mhz zu betreiben... dann friert mir das bild ein 10 sekunden später höhr ich zwar was ich ingame mache, aber das bild baut sich nicht mehr auf... die einzige möglichkeit ist dann der taskmanager... auf dem desktop werd ich darauf hingewiesen das sich der treiber wiederhergestellt hat... :huh: manchmal kratzt das system auch ganz ab mit dem bsod und die datei ATIKMPAG.SYS scheint der hauptschuldige zu sein... das passiert aber nur bei ocen der beiden karten, geringfügig oder viel spielt keine allzugrosse rolle, bei jedem treiber...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten