• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Grafikkarte zu wenig Leistung

jambooz

Schraubenverwechsler(in)
Guten Tag,

ich habe heute mein neues MSI-GP72 erhalten. Leider bleibt die Leistung des Notebooks, weitestgehend die Versprechungen schuldig.
Folgendes Produkt: MSI GL62M 7REX-2439 i7-7700HQ und GTX1050Ti 8GB RAM 39.6 cm (15.6"), 1.0 TB... | eBay
Hardware steht in der Beschreibung.
Ich habe mir folgenden Treiber geladen und installiert: NVIDIA DRIVERS GeForce Game Ready Driver WHQL

___Problemanalyse___
Ich habe durch das Dragon Center die Annahme, dass meine GPU überlastet ist - dazu uppe ich einen Screenshot.
In dem Screenshot ist zu sehen, dass meine GPu zu ~80% ausgelastet ist. In der Situation habe ich das Spiel Fortnite laufen lassen (Spielzustand war in der Lobby), auf epischen Einstellung.
Die empfohlenen Systemanforderungen sind für GPU die GTX660 (Fortnite Systemanforderungen - Systemanforderungen), welche meine Graka ja um Längen überbietet... um das 3- bis 4-Fache (...?!)... auf jeden fall müsste es hervorragend laufen.
In den Einstellungen kann man die ingame-FPS regulieren. Ich habe sie auf "unbegrenzt" eingestellt, doch bekomme ich in ruhigen Bildschirmsituationen schwankenden 46/47 FPS und in Gefächten deutlich unter 40. Auf meinem alten Rechner (kenne spontan die Hardware nicht... ist ~4 Jahre alt und aht 500€ gekostet... um einiges schlechtere Hardware halt) hatte ich bombenfeste 60 FPS.
Irgendwas kann da also nicht stimmen.
Bisher habe ich noch keine anderen Praxisbeispiele, weil Fortnite der erste und einzige Hardwaretest war.
____

Ich hoffe auf Hilfe

MfG
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    118,6 KB · Aufrufe: 92

DasBorgkollektiv

Software-Overclocker(in)
MSI Afterburner installieren. Per OSD im Spiel Temperaturen, Auslastung und Taktraten von CPU und GPU beobachten und uns dann berichten. Wir haben keine Glaskugel.
 

Jeretxxo

BIOS-Overclocker(in)
Also sorry, wenn ich dir die Illusion nehme, aber die GTX 1050Ti ist nicht um Faktor 3 bis 4 schneller als eine GTX660.
Mangels zuverlässiger Vergleichsbenchmarks, würd ich eher schätzen um die 60%-80%.
 

Chinaquads

Volt-Modder(in)
PS: Wenn deine GPU überlastet wäre,dann hättest du eine GPU Auslastung von 100%...

PPS: Die 1050Ti ist eine Einsteiger Grafikkarte, also bitte keine Wunder erwarten.
 
TE
J

jambooz

Schraubenverwechsler(in)
Danke für die Antworten. Hatte wohl zu hohe Erwartungen.

Kann geschlossen werden.
 

_Berge_

BIOS-Overclocker(in)
Steckt das Notebook am Ladekabel oder zockst du ohne?

Ohne Ladekabel limitieren die meisten notebooks
 
Oben Unten