• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Grafikkarte R9 390 wird nach dem Windowslogo schwarz

UnsteileNuss

Schraubenverwechsler(in)
Moin liebe Community,

Ich habe leider schon länger ein Problem mit meiner R9 390, vielleicht weiß jemand von euch Rat.

Folgendes Problem:

Sobald ich den PC anmache, drehen sich zwar die Lüfter der Graka, dass BIOS wird mir auch angezeigt, allerdings, manchmal schon nach dem Windowslogo, manchmal auch erst direkt nach dem login, gehen die Lüfter aus und ich habe nur noch ein schwarzes Bild, der Monitor bekommt aber weiterhin ein Signal.

Soweit ich mich erinnern kann, kam das wie aus dem Nichts, ich habe auch schon windows neu installiert, dass problem ist aber leider bis heute geblieben.

Deshalb habe ich sie in letzter zeit einfach vom Strom getrennt und benutze den Grafikchip, hiermit funktioniert allerdings alles einwandfrei.

Eventuell weiß jemand von euch, was ich machen kann.

Hier noch mein Setup:

Graka: Sapphire Radeon R9 390 Nitro

Mainboard: MSI Z170A

Prozessor: Intel i5 6600k

Netzteil: bequiet System Power b8 mit 550W

Vielen Dank schonmal an euch!
 

Schwarzseher

Volt-Modder(in)
Den Windows Schnellstart ,mal testweise deaktivieren.
Das System power Netzteil ist eher so die Budget Reihe von Be-Quiet und eher so für Office PC`s
 
H

hks1981

Guest
Hast du schon mal auf der Grafikkarte einen anderen Anschluss versucht?(anderen Hdmi) Schalte mal den Monitor aus und nimm ihm für 5min vom Strom dann versuche es erneut.

Lüfter schalten sich aus weil der Treiber auf ZeroFan schaltet, dass ist normal!
 
TE
U

UnsteileNuss

Schraubenverwechsler(in)
Schnellstart habe ich deaktiviert, BIOS kommt, dass Windows logo kam auch, dannach aber wieder alles schwarz, komischerweise kann ich den PC aber auch nur ausschalten, indem ich den Strom unterbrechen.

Trotzdem schon mal vielen Dank!
 
TE
U

UnsteileNuss

Schraubenverwechsler(in)
Die Graka hat leider nur einen HDMI Anschluss, dass mit dem Monitor hab ich probiert, bekommt zwar ein Signal, bleibt aber alles schwarz.
 
G

gekipptes-Bit

Guest
Hast du die Grafikkarte an einem Stromkabel mit Y-Kabel mit Strom versorgt oder richtiger Weise mit 2 separaten Stromkabeln vom Netzteil angeschlossen?
 

IphoneBenz

Software-Overclocker(in)
Waren die R9 390 Nitros nicht bekannt dafür mit der Zeit den Geist aufzugeben? Hab das hier und da mal gelesen wage ich zu behaupten. Hast du die Möglichkeit das auch in einem anderen PC zu testen?
 
G

gekipptes-Bit

Guest
Nunja kann anfangs funktionieren mit Y-Kabel.
Deine Karte genehmigt sich bis zu 325Watt. Diese ist aufgeteilt vom PCI-Slot mit 75Watt maximal zusätzlich kommen von jedem zusätzlichen Kabelstrang 125Watt dazu, macht mindestens 75+125+125=325Watt. Kann sein das es anfangs funktionierte, aber jetzt wohl nicht mehr.
Netzteile altern und jetzt wird sich wohl eine Schutzschaltung schon bemerkbar machen. Entweder testen ob es mit einem zusätzlichen Kabelstrang statt Y-Kabel besser läuft oder was anderes probieren.
 
Oben Unten