• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Grafik problem warum bitte um hilfe

CRAZYMANN

Freizeitschrauber(in)
Moin Moin,

Ich hatte mich so gefreut ein neues System zu haben, ist zwar nicht das beste aber egal.

Mein Problem ist das ich bei den neueren Spielen Grafik Probleme habe (z.b two worlds, flatout2, lagend han of god u.s.w)

Aber die Problem treten aber nicht am Anfang des Spiels auf sonder mitten drin. woran liegt das.

Ich habe auch schon ausprobiert die neusten und die alten Treiber drauf zu ziehen bring nichts.
Und in großen Auflösung oder großen details Spiele ich auch nicht.

Mein System könnt ihr im Profil nachlesen.

Vielen dank schon mal.
 

fisch@namenssuche

BIOS-Overclocker(in)
deine grafikkarte ist ja schon werkseitig übertaktet,
hast du noch den standartlüfter drauf ?
ich könnte mir vorstellen dass du grafikfehler [wie schaun die eigtl aus ?
farbfehler ? knallbunte pixel statt explosionen oder so etwas ?]
bekommst, weils deiner grafikkarte etwas zu warm wird.....
dein system zieht vermutlich nicht mal 180 watt des NT kann man, glaub ich, als fehlerquelle aussschließen...
wie schaut denn deine gehäusebelüftung aus ?
 
TE
CRAZYMANN

CRAZYMANN

Freizeitschrauber(in)
Ja die Grafik fehler sehen immer unterschiedlich aus mach gar keine Farbe manchmal extrem viel Farbe Pixel kommen vor extrem hell ist das bild so was eben.

Wegen der Kühlung ich hab noch den standert kühler auf der Grafikkarte habe aber einen 120cm Lüfter da neben stehen. Das Gehäuse ist auf.
Bei Riva tuner wird mir eine Temp bei last bei ungefähr 70-80 grad angezeigt.

Und sonst ist vorne noch ein 120cm drine der rein pustet und ein 120cm ist hinten drine der raus pustet.

Ja wegen den Netzteil gäbe ich dir recht ich hab ein 400watt Netzteil von Tagan drin. Das dürfte nicht zu schwach sein.
 

fisch@namenssuche

BIOS-Overclocker(in)
die temperatur der grafikkarte ist noch im grünen bereich,
werden im riva tuner auch umgebungstemperaturen der grafikkarte angegeben [also nicht nur die temperatur des chips] ?
evtl überhitzen vl doch die kondensatoren oder etwas in der art,
ich hatte früher mal ähnliche grafikfehler die dann nach installation eines gehäuselüfters verschwanden.....wobei ich meine bugs bei bf1942 extrem lustig fand [statt rauch feuerwerksexplosionen bunter pixel ;)]
hast du evtl einen gehäuselüfter oder auch für notfälle einen fön da,
der auch kalte luft pusten kann ?
den lüfter könntest du provisorisch so ins gehäuse legen,
dass er auf die graka pustet [mit dem fön geht sowas nur mit offenem gehäuse].
wenn die fehler wieder auftauchen, kannst du ja mal versuchen,
mit dem fön oder schon vorher durch den lüfter der graka etwas mehr luft zu verschaffen..... vl hilft des ja kruzfristig, dann weißt du sicher,
ob hitzeprobleme auszuschließen sind.
und treiberprobleme kannst du auch sicher ausschließen [nach dem was du oben beschrieben hast] ?
 

snappz

Kabelverknoter(in)
hast du vielleicht beim übertakten deines prozessors die vcore erhöht?
is zwar eher unwahrscheinlich das es daran liegt aber man weiß ja nie

ich hatte solche fehler auch, als ich meine graka versucht hab zu übertakten. allerdings traten die sofort auf, nachdem das atitool das profil geladen hat und nich mittendrin?!

hast du schonmal versucht deine graka runterzutakten?
 
TE
CRAZYMANN

CRAZYMANN

Freizeitschrauber(in)
Ne mit runter takten habe ich es noch nicht ausprobiert werde ich mal tun. Und ein zusätzlichen Gehäuselüfter pustet jetzt auf die Grafikkarte.

Trotzt dem vielen dank schon mal.
 

fisch@namenssuche

BIOS-Overclocker(in)
wenn die fehler weg sind, solang die graka runtergetaktet ist,
und wieder [trotz 80 mm lüfter] auftauchen sollten,
wenn du sie auf standart zurücktaktest,
kannst du die zurückschicken weil sie ja nachweislich trotz guter kühlung nicht läuft ;) ;
über die voreingestellte übertaktung hast du nie weiter übertaktet oder ?
 
TE
CRAZYMANN

CRAZYMANN

Freizeitschrauber(in)
Nein ich habe so gelassen wie sie war weil ich von den Thema nicht so große Ahnung habe.
Ich hab sie erst mal runter getacktet und mal gucken wie Spiele jetzt laufen.
 

fisch@namenssuche

BIOS-Overclocker(in)
dass is insofern gut da du immer noch die volle garantie hast [underclocking bedeutet ja keinen garantieverlust da die graka immer noch in den spezifikationen läuft],
dann kannst du sie immer noch gegebenenfalls umtauschen
viel erfolg !
 

sockednc

PC-Selbstbauer(in)
dass is insofern gut da du immer noch die volle garantie hast [underclocking bedeutet ja keinen garantieverlust da die graka immer noch in den spezifikationen läuft],
dann kannst du sie immer noch gegebenenfalls umtauschen
viel erfolg !

Soweit ich weis, bedeutet jegliche Veränderung = Garantie-/Gewährleistungsverlust.
Er wird keinen Anspruch - rechtlich gesehen - mehr haben.
Allerdings wird das so oder so nicht bei Software Under-/Overclocking bemerkt.
 

fisch@namenssuche

BIOS-Overclocker(in)
....und wieder was dazu gelernt ;) merci^^...
kann mir aber kaum vorstellen dass ein hersteller die graka ned zurücknimmt wenn sie nicht mehr auf standarttacktraten, warum auch immer, nicht mehr stabil läuft und deswegen underclocked wurde...noch dazu mit software
 
Oben Unten