• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gpu Auslastung taktet runter

JonesIv

Schraubenverwechsler(in)
Ich habe bei Cyperpunk immer nach einer gewissen Zeit Probleme mit meinem Pc, die GPU fängt nach einer gewissen Zeit einfach an runter zu takten sprich von 96 % auf 50 %, 70% dann mal wieder 96 % was dazu führt das das game etwas ruckeliger wird, was sich auch an den Fps zeigt die dabei immer mit runter gehen.
Das gleiche Passiert auch an gewissen Orten im Spiel, wenn zum Beispiel viel los ist auf einem Markt passiert das auch.
Des weiteren hab ich auch bei LoL in jedem Game mindestens einmal Fps Drops hab mir bis jetz nur nichts bei gedacht und vermutet das es einfach normal ist.

Ich hab schon verschiedene einstellungen im Bios getestet mit und ohne docp.
Den Pc hab ich auch schon einmal neu aufgesetzt
Auf Höchstleistung gestellt, aber hat alles leider nichts gebracht.

Meine Hardware

Prozessor. : Ryzen 2600x mit Tower kühler.
Graka. : Radeon Rx 5600 xt
Mainboard : Asus B450 Gaming f II
A-Speicher : 2x 8 Gb Corsair Vengeance Lpx
Netzteil. : bequiet 400 Watt 80+ Gold
SSd. : San disk m2 500 gb
Alles recht neu 1- 2 Monate

Also bei Cyperpunk könnte das ja an der Cpu liegen oder weil grad auf dem Markt hat die ja bestimmt viel zu tun ?
Die Cpu Auslastung geht aber irgendwie nicht über 70 % ob das so gehört weiss ich nicht.

Benchmarks sind alle Okay von den Punkten her und den Arbeitsspeicher hab ich auch einen Test unterzogen von Windows.

Ich hab das bis jetz nur überwacht über das Radeon Overlay, vielleichthat ja noch einer ein Tipp was für ein Programm sich dafür eignet und auf was man achten muss bei den Werten ?
Hab auch nichts auf dem Pc gefunden wo man die Cpu temperatur sehen kann.

Bin dankbar für jede Hilfe :)
 

SaPass

BIOS-Overclocker(in)
Verstehe ich das richtig, dass deine GPU nicht herunter taktet, sondern die Auslastung abfällt? Das ist ein Zeichen dafür, dass du dich im CPU-Limit bewegst. Die CPU-Auslastung ist nicht dafür geeignet das CPU-Limit zu bestimmen. Der beste Indikator ist hier wirklich die Auslastung der Grafikkarte.

Alles, was du sonst nicht schreibst, bekräftigen die Vermutung. Die Szenen im Spiel passen und die Hardware performt wie gewünscht in Benchmarks und anderen Spielen.
 

Richu006

Software-Overclocker(in)
Wenns immer erst nach einer gewissen Zeit auftritt. Könnte ein thermisches Problem vorliegen.

Zb. CPU welche ins thermische limit rennt. Und dann runter taktet.

Würde erklären, wenn dann die gpu beginnt sich zu langweilen
 
TE
J

JonesIv

Schraubenverwechsler(in)
Das ging ja mal schnell :D

Also das die Cpu manchmal probleme mit dem Spiel hat hab ich mir schon gedacht.
Doch ich find es komisch das nach 2 std ganz egal wo ich bin das gleiche passiert weil sonst läuft auch eigentlich alles stabil bis nach einer gewissen Zeit halt.
Also was ich durchs Overlay seh ist das der GPU-SCLK und glaub auch der GPU-MCLK Takt (Wenn es den ein Takt ist weiss ich nich xd) mit runter geht aber nicht stark.
Die GPU Leistung(Watt) geht auch mit runter.
Die Temperatur von der Gpu ist aber gut, bei der Cpu Temperatur weiss ich das nicht.
Jetzt immoment hab ich den Takt von dem Arbeitspeicher wieder auf 3200 mhz gestellt da es keinen unterschied gemacht hat.
Kann man über Windows sich die Cpu Temperatur anzeigen lassen?
Und jetzt zum Beispiel bei Lol zeigt sich keine veränderung bei dem Overlay denk mal das die Fps Drops vom Spiel kommen oder? sind auch nicht wirklich störend..

Und schonmal Danke für die schnellen Antworten!
 
Oben Unten