Google bleibt Spitzenreiter

Wannseesprinter

BIOS-Overclocker(in)
Google ist jedem heutzutage alleine wegen des beliebten "Google Earth" und der bekanntesten Plattform, der Suchmaschine, ein Begriff.

Alleine im August verzeichnete man - laut Comscore - 61 Milliarden Suchanfragen bei Google. Mehr als die Hälfte aller Suchanfragen im August fielen auf den Internetriesen. Zusammengefasst waren es 61 Milliarden Suchanfragen auf 750 Millionen Internetnutzern aufgeteilt weltweit.

Im Erhebungszeitraum liefen insgesamt 37 Milliarden Anfragen über die Google-Angebote. 31 Milliarden über die Suchmaschine und sechs Milliarden über die Videoplattform Youtube.

Yahoo bleibt weit abgeschlagen auf Platz zwei mit "nur" 8,5 Milliarden Suchanfragen. Den dritten Platz belegte im August mit 3,2 Milliarden Anfragen die chinesische Suchmaschine Baidu. 2,1 entfielen auf die Seite von Microsoft, rund zwei Milliarden auf Internetseiten wie Naver des koreanischen Unternehmens NHN.

Die wichtigsten Daten zum Schluss. (Stand August 2007):

Suchanfragen Internetnutzer Region

20 Milliarden 258 Millionen Asiatisch-pazifisch

18 Milliarden 210 Millionen Europa

16 Milliarden 206 Millionen Nordamerika


(Patrick Daus)​

http://www.google.de/intl/en_com/images/logo_plain.png


Quelle

Links zum Thema:

Comscore
 
Oben Unten