• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gigabyte X38-DS4

killer89

Volt-Modder(in)
Hallo!

Ein Kumpel von mir hat ein Problem mit dem Gigabyte X38-DS4.
Irgendwie funktioniert das Front-Audio nicht in Kombination mit dem Apevia X-Cruiser.
Was meint ihr wo das Problem liegt? Er bekommt keinen Ton vorne, auch beim Anschluss wird nichts angezeigt... . Die USB-Anschlüsse funktionieren und die Kabel passen auch nur in eine Richtung... .
Kann da jemand mit Rat und Tat zur Seite stehen?
HILFE!!!
 

DanielX

BIOS-Overclocker(in)
Was für anschlüße hat das Gehäuse den? Manche Gehäuse haben an dem Soundkabel Stecker für "HD-Audio" sowie das ganze nochmals als einzelne Stecker.
 
TE
killer89

killer89

Volt-Modder(in)
das hat anschlüsse für audio, usb, firewire also kein hd-audio, is ohnehin nur der grüne und der rosa stecker und halt noch son VU-Meter, was die Lautstärke anzeigen soll, es aber leider nicht tut...
 

Player007

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hat er Vista?
Dann muss er auf den "HD-Audio Manager" von Realtek gehen.
Danach rechts oben, auf so einen Ordner "Anschlusseinstellungen", dort dann beide Häkchen setzen.
Danach auf "weitere Geräteeinstellungen" gehen, dort das zweite Auswählen(Ermöglicht die simultane Wiedergabe...) und dann beim zweiten das erste(Verbindet den gleichen...).
Dann muss er nur noch bei dem Lautstärkesymbol, die Wiedergabegeräte in die Kopfhörer ändern.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

Player007

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Dann muss er trotzdem nur die Einstellungen im Realtek Manager ändern, die ich schon beschrieben habe. Der Rest müsste automatisch gehen.

Gruß
 
Oben Unten