Ghetto Mod einmal in schön

Chinaquads

Volt-Modder(in)
Grafikkarten sind rar, das wissen wir alle und die man bekommt haben meistens einen weg.

Wie meine Palit GTX 750Ti, die ich für kleines Geld geschossen habe.

Problem, Wärmeleitpaste eingetrocknet ( war schnell behoben ) und Lüfter am Sack.

Naja, dachte ich mir, Ghetto Mod kann jeder, machs doch einmal "richtig".

Da ich mich momentan viel mit Fusion 360 beschäftige und mehrere 3D Drucker mein Eigen nenne, habe ich mir es nicht nehmen lassen und ein Model von der GPU Abdeckung anzufertigen.

Was soll ich sagen.

Sieht gut aus, passt, und der Noctua NF-R8 macht das ganze lautlos bei unter 60°C .

Falls einer von euch Hilfe bei einem solchen "Mod" benötigt, kann er sich gerne an mich wenden.
 

Anhänge

  • IMG_7398.JPG
    IMG_7398.JPG
    2,4 MB · Aufrufe: 111
  • IMG_7399.JPG
    IMG_7399.JPG
    2 MB · Aufrufe: 106
  • IMG_7400.JPG
    IMG_7400.JPG
    2,3 MB · Aufrufe: 97
  • IMG_7401.JPG
    IMG_7401.JPG
    2 MB · Aufrufe: 94
  • IMG_7402.JPG
    IMG_7402.JPG
    2,9 MB · Aufrufe: 100
  • IMG_7404.JPG
    IMG_7404.JPG
    2,4 MB · Aufrufe: 102
  • IMG_7405.JPG
    IMG_7405.JPG
    2 MB · Aufrufe: 127

sinchilla

BIOS-Overclocker(in)
Welches Filament hast du genutzt?
Was für ein Drucker?

Eine Fase zwischen vertikaler und horizontaler Fläche würde dem Halter etwas mehr Dynamik geben.

Nimm es mir nicht übel, aber so sieht er ein bisschen wie ein Ziegelstein aus, da ist noch Luft nach oben... allerdings guckt man sich die Karte eh nie an und die Funktion steht ja im Vordergrund.

Ich werde mich die Tage Mal an Nylon wagen, für ein Getriebe, hab es bereits mit PETG gedruckt, aber hoffe die Reibungsverluste und Langlebigkeit mit Nylon erhöhen zu können.
 
TE
TE
Chinaquads

Chinaquads

Volt-Modder(in)
Welches Filament hast du genutzt?
Was für ein Drucker?

Eine Fase zwischen vertikaler und horizontaler Fläche würde dem Halter etwas mehr Dynamik geben.

Nimm es mir nicht übel, aber so sieht er ein bisschen wie ein Ziegelstein aus, da ist noch Luft nach oben... allerdings guckt man sich die Karte eh nie an und die Funktion steht ja im Vordergrund.

Ich werde mich die Tage Mal an Nylon wagen, für ein Getriebe, hab es bereits mit PETG gedruckt, aber hoffe die Reibungsverluste und Langlebigkeit mit Nylon erhöhen zu können.

Gedruckt in PETG gedruckt mit einem modifiziertem Sapphire Plus.

Der Original Lüfter sieht genaus meh aus, daher habe ich es so einfach wie möglich gehalten.

Nylon habe ich noch in meiner Trockenbox aber aktuell keine Lust und Zeit mich damit zu beschäftigen.
 

sinchilla

BIOS-Overclocker(in)
Ich drucke ansonsten auch fast ausschließlich mit PETG und entgegen der häufigen Meinungen, fahre ich mit dem Amazon Basic erstklassige Ergebnisse.

Achso, ich nutze ein anycubic mega i3, aber daran ist nur noch wenig original.
 
Oben Unten