• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Genug Platz für eine Gainward 1070 Phoenix? Alternative?

.Tobi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Genug Platz für eine Gainward 1070 Phoenix? Alternative?

Hey Leute.

Um meine 7850 abzulösen habe ich mich jetzt eigentlich für die Gainward GTX 1070 Phoenix entschieden.

Jetzt ist mein Problem, dass ich ein ASRock Pro4 habe und in dem unteren PCIe Slot steckt meine Soundkarte drin, in den kleinen ganz oben passt sie nicht rein, da dieser durch den Macho halb verdeckt wird.
Da die Gainward ja drei Slots braucht frage ich mich jetzt, ob sie da noch rein passt, bzw ob das klug in Bezug auf den Luftstrom und die Temperatur, die Soundkarte direkt darunter zu haben.
Meint ihr das geht klar oder könnt ihr mir eine andere Empfehlung für eine 1070 geben, die nur zwei Slots groß ist?
 

Madfurion

PC-Selbstbauer(in)
AW: Genug Platz für eine Gainward 1070 Phoenix? Alternative?

Die EVGA Modelle mit Custom Kühler sind sehr gute 2 Slot Karten und da hast du den besten Support
 

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
AW: Genug Platz für eine Gainward 1070 Phoenix? Alternative?

Wenn du dir nicht sicher bist wegen der Platzaufteilung auf deinem Board dann nehme doch eine Dual Slot Karte z.B. EVGA GeForce GTX 1070 FTW.Hat gute Kühlung und leise ist sie auch.
Welcher Soundkarte hast bei dir im einsatz?Damit man sich eine Vorstellung von der größe der PCB-Platine in Verbindung mit einer Gainward GTX 1070 Phoenix im eingebauten zustand hat?
Die Gainward benötigt 2,5Slots laut Herstellerangaben.Mit einem Lineal,Zollstock oder ähnlichem könnte man das selber ausmessen am Mainboard oder sehn obs da wirklich knapp wird was platzverhältnisse angeht und
ob die Belüftung des VGA darunter leiden würde wenn die Soundkarte da drunter verbaut ist.MSI mit TwinForz 6 Kühler wäre sicherlich auch eine gute Karte aber diese kosten(je nach variante)Gaming 8G/X oder/Z um so mehr.

grüße Brex
 
TE
T

.Tobi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Genug Platz für eine Gainward 1070 Phoenix? Alternative?

Vielen Danke für eure Beiträge!

Die Soundkarte ist eine Asus Xonar Dx.
Also mit den 2,5 Slots sollte die Karte auf jeden Fall rein passen.
Nachdem was ich jetzt gemessen habe wären zwischen GraKa und SoKa noch ca. 1 cm Platz (evtl. 1-2mm weniger).
Ist das noch genug oder sollte ich lieber die 25€ mehr investieren? Bzw. gibt es noch mehr Unterschiede zur EVGA als die Größe oder sind die vernachlässigbar?
 

janekdaus

Software-Overclocker(in)
AW: Genug Platz für eine Gainward 1070 Phoenix? Alternative?

Kannst auch bedenkenlos ne 1070 g1 gaming von Gigabyte nehmen. Ist auch ne gute Dual Slot Karte.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
 

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
AW: Genug Platz für eine Gainward 1070 Phoenix? Alternative?

Es gibts unterschiede unter den 1070/80er VGA Karte von teuer zu günstiger.Die teueren haben zumeist größeren Kühler und haben passiv Kühler mit Lüfter die erst ab einer bestimmten Temperatur(ab circa 60 Grad)anlaufen und im idel natürlich
keinen geräusche verursachen als zum vergleich VGA, mit aktiven Lüfterkühlung wobei bei denen im idel auch recht leise sind aber immer die Lüfter laufen.Der unterschied zeigt sich erst bei last ob je nach verwendeten Kühler genügend Kühlreserven hat um den takt zu halten
und eine Drosselung vermieden wird.Und ob sie unter last dennoch leise arbeiten je nach Kühler oder auch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten