• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gehäuselüfter an be-quiet!-Netzteil oder von Hand drosseln?

gouraud

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Gehäuselüfter an be-quiet!-Netzteil oder von Hand drosseln?

Moin moin,

wollte mir demnächst ein Dark Power PRO anschaffen und das kann ja Gehäuselüfter steuern. Zur Zeit betreibe ich im Gehäuse einen Silent Eagle 1000 auf 7V. Mit 5V springt er bei mir seltsamerweise nicht an.

Die Frage ist nun, ob es besser ist, den Lüfter per Kabeldrossel an 7V zu lassen oder obs besser wäre, wenn ich den direkt an das Netzteil anschließe? (Im Bezug auf Lautheit)

Gruß, Sebastian
 

Malkav85

Moderator
Teammitglied
AW: Gehäuselüfter an be-quiet!-Netzteil oder von Hand drosseln?

Ich hatte diverse be Quiets und bei manchen hat die LüSt per Kabel funktioniert und bei einigen leider nicht.

Manuell ist eigentlich immer am besten, da du dort per Drehpoti(e?) meist von 5V bis 12V regeln kannst und somit auch verhindern kannst, das Lagergeräusche entstehen.
 
TE
gouraud

gouraud

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Gehäuselüfter an be-quiet!-Netzteil oder von Hand drosseln?

Manuell ist eigentlich immer am besten, da du dort per Drehpoti(e?) meist von 5V bis 12V regeln kannst und somit auch verhindern kannst, das Lagergeräusche entstehen.

Das Problem ist halt, dass ich 5V nicht betreiben kann, da das wohl nicht ganz 5V auf dem Kabel sind und dem Lüfter daher die Anlaufspannung fehlt (vermute ich).

Naja ich kanns ja mal ausprobieren, wie das von den Drehzahlen her ist.
 

Malkav85

Moderator
Teammitglied
AW: Gehäuselüfter an be-quiet!-Netzteil oder von Hand drosseln?

Eben. Ausprobieren geht immer. Wie ich schon geschrieben hatte: Manchmal funzt die LüSt vom be quiet und manchmal leider nicht.

Lüfter, welche bei 5V anlaufen kenne ich folgende (auch selbst schon verwendet): Noctua, Nanoxia, Noiseblocker, Arctic Cooling
 
Oben Unten