• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Geforce RTX 3080 Ti: MSI Suprim X bereits in der Logistik

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Geforce RTX 3080 Ti: MSI Suprim X bereits in der Logistik

Die MSI Geforce RTX 3080 Ti Suprim X ist offenbar schon in der Logistik. Im Internet ist ein Bild der Verpackung der Karte aufgetaucht. Es dürfte also nun tatsächlich im Mai losgehen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Geforce RTX 3080 Ti: MSI Suprim X bereits in der Logistik
 

GRiMtox

Schraubenverwechsler(in)
Der niedrige Takt liest sich für mich als NVidias Notlösung. Definitiv ist die 3080Ti die Antwort auf die 6900XT, die Nvidia für ihren Geschmack zu nah an ihrer 3090 ist. Würde auch erklären, wieso die Ti erst gar nicht erscheinen sollte.

Aber ich seh es irgendwie schon kommen; ein Custom Design mit AiO wird n bissle Overclocked und erreicht die 3090 FE.
 

Rakyr

Freizeitschrauber(in)
Hab das Gefühl da war ein Grundschüler in der Namensgebung involviert... und das klingt jetzt vielleicht hochnäsig, aber so ein doofer Name würde mich durchaus vom Kauf einer Grafikkarte abhalten.
 

shaboo

Software-Overclocker(in)
Hab das Gefühl da war ein Grundschüler in der Namensgebung involviert... und das klingt jetzt vielleicht hochnäsig, aber so ein doofer Name würde mich durchaus vom Kauf einer Grafikkarte abhalten.
Keine Ahnung, was ausgerechnet an dem Namen nun doofer sein soll als an anderen Namen. Ist halt Geschmacksache. Und wer sich ernsthaft durch den Namen(!) vom Kauf einer Karte abhalten lässt, dem ist eh nicht mehr zu helfen ...
 

sunburst1988

Software-Overclocker(in)
Hab das Gefühl da war ein Grundschüler in der Namensgebung involviert... und das klingt jetzt vielleicht hochnäsig, aber so ein doofer Name würde mich durchaus vom Kauf einer Grafikkarte abhalten.
Das geht an dieser Stelle aber noch. Mein Favorit ist und bleibt die
"PNY GeForce RTX 3090 XLR8 Gaming Revel Epic-X RGB Triple Fan Edition",
da hat echt einer zu tief ins Glas geschaut. :stupid: Auch das Vermarkten der Tuf-Reihe von Asus als "besonders stabil/belastbar"(?) ist dann doch ziemlich fragwürdig. Am Ende ist der Name aber egal und bei den Customs interessiert in erster Linie die Kühlung. Im Falle der Suprim soll sie ja recht gut sein.

Bezüglich der 3080 ti im Allgemeinen bin ich ja echt gespannt wie sie eingeordnet wird. Der Unterschied zwischen der 3080 und 3090 ist ja so schon ziemlich gering. Noch ein Modell dazwischen zu quetschen wird sicherlich sportlich.
 

Basileukum

Software-Overclocker(in)
Naja, also Willi guter Mann, im Video sagte er, daß da riesen Loch zwischen 3080 und 3090 klafft, eventuell vom Speicher her, von der Leistung eher weniger. Was nicht groß da ist, das kann auch schlecht "geschloßen" werden. :D

War halt generell ein komisches Setup bei der 30XX Serie. Allerdings vom Speicher hätten se viel machen können. Aber jetzt für den Preis 12gig VRam ist mir dann doch etwas zuwenig. Wenn was rausholst, kommst mit der 3080ti aber eventuell schon gut an die 3090 ran.

Jetzt warten wir mal die Tests ab.
 

Atma

PCGH-Community-Veteran(in)
Hab das Gefühl da war ein Grundschüler in der Namensgebung involviert... und das klingt jetzt vielleicht hochnäsig, aber so ein doofer Name würde mich durchaus vom Kauf einer Grafikkarte abhalten.
Was genau ist in an der sehr kurzen und unaufdringlichen Bezeichnung "Suprim X" doof? :rollen:
 

4thVariety

Software-Overclocker(in)
womit sie die Lücke zwischen der 700 US-Dollar teuren RTX 3080 und der 1.500 US-Dollar teuren RTX 3090 schließt.

Korrekturvorschlag der die Realität reflektiert:

womit sie die Lücke zwischen der 2000€ teuren RTX 3080 und der 2800€ teuren RTX 3090 schließt.


Ich wette Nvidia wird gar keinen UVP nennen für das Ding. Wenn du weißt du wirst eh ausgelacht, dann schämt man sich es zu sagen und UVP einhalten wird eh keiner.
 

XETH

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Was genau ist in an der sehr kurzen und unaufdringlichen Bezeichnung "Suprim X" doof? :rollen:
verstehe ich auch nicht. mir war der doofe name immerhin 2400 wert. aktuell sind es gar 3000. Muss ja ein beliebter doofer name sein!?
Aller Wahrscheinlichkeit nach heißt das Ding aus markenrechtlichen gründen suprim und nicht supreme. Alltägliche Worte sind oft schon als fremde Marken eingetragen und lassen sich weniger gut schützen als eine ungewöhnliche Schreibweise. Ist doch völlig Latte wie das Produkt heißt.
 

LarryMcFly

PC-Selbstbauer(in)
Was genau ist in an der sehr kurzen und unaufdringlichen Bezeichnung "Suprim X" doof? :rollen:
Weil es einfach ein existierendes Wort völlig versauhudelt:D.
Sie hätten ruhig "supreme" nehmen können (surpreme ist überraschen auf portugiesisch) - und nein, es ist nicht markenrechtlich geschützt wie ein anderer Kommentator mutmaßte.
Aber bestimmt waren sie ganz edgy und stylisch und haben sich aus dem Hindi Wortschatz bedient.

Andererseits würde surprise oder surpreme passen - "normale" Käufer werden nämlich überrascht sein, wenn sie sie tatsächlich erstehen können.:lol:
 

XETH

Komplett-PC-Aufrüster(in)
und nein, es ist nicht markenrechtlich geschützt
Achso das weißt du natürlich. Mal eben die Markenregister der gesamten Welt geprüft? Lol so ein dummes Geschwätz. MSI suchte sich einen kreativen Begriff, der nirgendwo geschützt ist, damit sie das Produkt überall gleich nennen können.
 

LarryMcFly

PC-Selbstbauer(in)
Achso das weißt du natürlich. Mal eben die Markenregister der gesamten Welt geprüft? Lol so ein dummes Geschwätz. MSI suchte sich einen kreativen Begriff, der nirgendwo geschützt ist, damit sie das Produkt überall gleich nennen können.

Dazu braucht man nicht die Markenregister der gesamten Welt prüfen, meine Fresse, als wäre jetzt jedes Dritte Welt Land maßgeblich.
Dann wäre auch ihr verwendetes "Suprim" schon längst weg auf einem Milliardenmarkt der Indien heißt (kein Dritte Welt Land).
Auch so manches andere Land kennt im Patentrecht den Wegfall von Ansprüchen bei anwendungsbezogener Namensgebung, bei entsprechend freier Verwendung von alltäglichen Wörtern.
Wenn der Konkurrent im Grafikkartenbereich das "Supreme" schon verwendet, wirds natürlich schwer.
Aber nicht wenn das Kaffeekonglomerat ihren Kaffee auch "Supreme" nennt.
Ausnahmen bestätigen die Regel.
Beim Dummschwätzen solltest du dringendst in den Spiegel schauen...da guckt was entsprechendes zurück. :lol:
 

Ballteborn

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wenn nicht mal die 3080 lagernd ist, wie sieht es dann hiermit aus?
Werden dann auch wieder Mondpreise verlangt?
Eine 3080 kostet ja schon um die 1.800€ obwohl ich vor Weihnachten 779€ bezahlt habe...
 

BxBender

BIOS-Overclocker(in)
Ob dann jeder Dritte wie immer seine 80 verkauft und noch einmal zur Ti greift?
Damals waren es ja immerhin schnell mal 30% mehr Leistung und vor allem viel mehr Speicher.
Dürfte sich ja zumindest diesmal nur im kleinen einstelligen Rahmen bewegen.
Aber für 4K und Raytracing dürften 2GB mehr schon gerade den klitzekleinen aber feinen Unterschied ausmachen können.
 

XETH

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Dazu braucht man nicht die Markenregister der gesamten Welt prüfen, meine Fresse, als wäre jetzt jedes Dritte Welt Land maßgeblich.
Dann wäre auch ihr verwendetes "Suprim" schon längst weg auf einem Milliardenmarkt der Indien heißt (kein Dritte Welt Land).
Auch so manches andere Land kennt im Patentrecht den Wegfall von Ansprüchen bei anwendungsbezogener Namensgebung, bei entsprechend freier Verwendung von alltäglichen Wörtern.
Wenn der Konkurrent im Grafikkartenbereich das "Supreme" schon verwendet, wirds natürlich schwer.
Aber nicht wenn das Kaffeekonglomerat ihren Kaffee auch "Supreme" nennt.
Ausnahmen bestätigen die Regel.
Beim Dummschwätzen solltest du dringendst in den Spiegel schauen...da guckt was entsprechendes zurück. :lol:
Klar dass nun eine dümmliche Antwort folgen musste. Natürlich spielen dritte Welt Länder hier keine Rolle. 1. Welt Länder reichen hier vollkommen aus, davon gibts dennoch mehr als genug um sich die Peinlichkeit zu ersparen, dass eine Marke in einem bestimmten wichtigen Land nicht verwendet werden kann. Man erinnere sich noch an die Sache mit gmail in Deutschland, als der Gigant gezwungen war für etliche Jahre stattdessen Googlemail zu verwenden. Oder erinnern wir uns an Spiele wie Starfox auf dem Snes, was in Deutschland Starwing hieß, weil es bereits eine Marke Starfox gab die zu ähnlich war. Mit entsprechender Recherche lassen sich hier hunderte wenn nicht sogar tausende Beispiele finden. Bei Wortschöpfungen ist die Chance auf bereits existierende Markenregistrierungen eben geringer wenngleich auch nicht null. Alles klärchen jetzt? ;-)
 

LarryMcFly

PC-Selbstbauer(in)
Klar dass nun eine dümmliche Antwort folgen musste. Natürlich spielen dritte Welt Länder hier keine Rolle. 1. Welt Länder reichen hier vollkommen aus, davon gibts dennoch mehr als genug um sich die Peinlichkeit zu ersparen, dass eine Marke in einem bestimmten wichtigen Land nicht verwendet werden kann. Man erinnere sich noch an die Sache mit gmail in Deutschland, als der Gigant gezwungen war für etliche Jahre stattdessen Googlemail zu verwenden. Oder erinnern wir uns an Spiele wie Starfox auf dem Snes, was in Deutschland Starwing hieß, weil es bereits eine Marke Starfox gab die zu ähnlich war. Mit entsprechender Recherche lassen sich hier hunderte wenn nicht sogar tausende Beispiele finden. Bei Wortschöpfungen ist die Chance auf bereits existierende Markenregistrierungen eben geringer wenngleich auch nicht null. Alles klärchen jetzt? ;-)
Es ist nur klärchen, daß du nur noch Quark absonderst, weil du grob gesagt null Ahnung hast, aber halt mit deinen, wohl ergoogelten Beispielen, mitschwätzen willst. ;)
Starfox? Starwing? Gmail? Allgemein genutzte Wörter im normalen Wortschatz?
Man muß schon schwer verzweifelt sein wenn man solche Beispiele bringen muß. :lol:
Supreme ist ein gängiges Wort und keine "Wortschöpfung" (meine Fresse noch dämlicher gehts wirklich nicht mehr:schief:), das selbst bei den US Amerikanern nicht komplett für eine Marke vereinnahmt werden kann.
Darfst ruhig schlauer werden anstatt ahnungslos zu bleiben - das alles und jedes patentiert und copyrighted werden kann, ist ein Mythos:


Ach und selbst wiki hilft dir auch...
Wird schwer den Kaffee Supreme mit der Grafikkarte Supreme oder selbst dem Monitor Supreme zu verwechseln - wenn man überhaupt Supreme eintragen könnte- guckst du Einträge in fett.

Trademark infringement is measured by the so-called "likelihood of confusion" test. A new trademark will infringe on an existing one if the new one is so similar to the original that consumers are likely to confuse the two marks, and mistakenly purchase from the wrong company.[7]

The likelihood of confusion test turns on several factors,[7] including:

  • Strength of the plaintiff's trademark
  • Degree of similarity between the two marks at issue
  • Similarity of the goods and services at issue
  • Evidence of actual confusion
  • Purchaser sophistication
  • Quality of the defendant's goods or services
  • Whether the defendant's attempt to register the trademark was bona fide (in good faith).
Na willste noch mehr Quark ablassen?
Popcorn steht bereit.
:daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:

GamingX

Komplett-PC-Aufrüster(in)
hoffentlich bekomm ich eine zum release, um es dann an einen dummen zu verkaufen.
 
Oben Unten