Geforce RTX 3080 12GB Launch: Neues Modell startet heute - technische Daten, Leistung, Impressionen

Lichtspieler2000

Freizeitschrauber(in)
Die Karte platziert sich somit mit genügend Speicher etwas über der 6900XTX (LC).
AMD benötigt dann wohl auch ein kleines Update um mit der 6900XT inkl. RT Anteil nicht hinter 3080, 3080Ti, 3080 12GB und 3090 sowie 3090Ti zu rutschen.
Boykottieren. Fertig.
Weshalb böte sich ein großer Launch an?
Die Karte wird aus den Regalen gerissen werden. Genügend Speicher für alle Situationen;
Konkurrenzlose Leistung (inkl. RT Fokus), hohe Anwendungs- und Renderperformance.
Den Aufruf das Produkt zu boykottieren verstehe ich nicht.
 

4thVariety

BIOS-Overclocker(in)
Hardware Unboxed hat schon recht. UVP gibt es nicht mehr, alle Preise sind am Limit dessen was der Markt hergibt und die Presse bleibt stumm, weil Zugang zu Review-Samples halt Existenzgrundlage ist.

Keine Konkurrenz die Preisdruck aufbauen können, weil alle durch das gleiche Nadelöhr gehen müssen, das die kombinierte Kapazität von TSMC und Samsung ist.

Nvidia ist auf dem besten Weg zu einer Firma zu werden die jeder aus Prinzip ablehnt, sobald es wieder sowas ähnliches wie eine Produktauswahl gibt.
 

raPid-81

Software-Overclocker(in)
Hardware Unboxed hat schon recht. UVP gibt es nicht mehr, alle Preise sind am Limit dessen was der Markt hergibt und die Presse bleibt stumm, weil Zugang zu Review-Samples halt Existenzgrundlage ist.

Keine Konkurrenz die Preisdruck aufbauen können, weil alle durch das gleiche Nadelöhr gehen müssen, das die kombinierte Kapazität von TSMC und Samsung ist.

Nvidia ist auf dem besten Weg zu einer Firma zu werden die jeder aus Prinzip ablehnt, sobald es wieder sowas ähnliches wie eine Produktauswahl gibt.

Wieso nur Nvidia? AMD hat doch dasselbe Problem mit den UVP vs realen Straßenpreisen. Beide Unternehmen können offensichtlich nichts tun gegen Scalper / Shops die die Karten aufkaufen und teurer verkaufen.
 

SFT-GSG

Software-Overclocker(in)
Keine Konkurrenz die Preisdruck aufbauen können, weil alle durch das gleiche Nadelöhr gehen müssen, das die kombinierte Kapazität von TSMC und Samsung ist.

Nvidia ist auf dem besten Weg zu einer Firma zu werden die jeder aus Prinzip ablehnt, sobald es wieder sowas ähnliches wie eine Produktauswahl gibt.
Du widersprichst dir im selben Post selbst. Im ersten Absatz schreibst du noch richtig wo das Problem liegt und im zweiten Absatz ist Nvidia schuld?

Solange die Nachfrage das Angebot übersteigt, fallen die Preise nicht. Und daran haben weder TSMC, nvidia oder AMD schuld.
 
Zuletzt bearbeitet:

wuchzael

Software-Overclocker(in)
Ein 6 Jahre jüngeres RX480 4GB Derivat für 199Dollar, inkl. PCIe 3.0 8x Anbindung findest du aber pralle?
Wo ist dort dein Kommentar der verbalen Entrüstung?
Hier bekommt man wenigstens eine gute bis sehr gute Karte.
Nein, auch das finde ich daneben! Aber auch das funktioniert, weil die Marktsituation es erlaubt. Entschuldige vielmals, dass ich hier nicht jeden Thread kommentieren kann.

Aber ich bewundere dein Talent, selbst aus einem Satz, der an alle Hersteller und Modelle gerichtet ist, exakt diese Stelle zu extrahieren. Da hab ich wohl kurz vergessen, dass die Fanboys sich immer gleich von der kleinsten Kleinigkeit sofort getriggert fühlen.

Grüße!
 

Davki90

PC-Selbstbauer(in)
Ich habe mir vor kurzem eine RTX 3080 Ti gekauft. Finde es eine gute Grafikkarte. Alles andere war ausverkauft. Mein PC hat den Geist aufgegeben.
 

AMG38

Freizeitschrauber(in)
Hab ich da was vergessen ?

60v5kl.jpg
60v583.jpg

60v4yl.jpg
60v4l9.jpg
60v55o.jpg
60v2tx.jpg
60v2md.jpg
Download.jpg
 

troppa

Software-Overclocker(in)
Erst werden Karten in gefühlt 10 sec vorgestellt und nun garnicht mehr...

Wenn ihr ne Karte haben wollt ist jetzt die Zeit, in drei Wochen ist chinesische Neujahr...
Hab mir gestern endlich ne GTX1650 für meinen Sleeper geschossen, nur zur doppelten UVP:ugly:...

R.I.P. UVP
1.1.1974 - 17.09.2020
 

sterreich

Software-Overclocker(in)
Nvidia ist auf dem besten Weg zu einer Firma zu werden die jeder aus Prinzip ablehnt, sobald es wieder sowas ähnliches wie eine Produktauswahl gibt.
Ach was, die selben Leute, die sich jetzt nicht zu schade sind doppelte und dreifache Preise zu zahlen werden, auch wenn sich der Markt wieder "normalisieren" sollte, zukünftig weiter zu Nvidia greifen sofern sie die schnellsten Karten haben.

AMD ist zudem nicht wirklich besser mit seiner 120€ 6500 die 300+€ UVP hat.


Dass ich mal auf Intel im GPU-Markt hoffe hätte ich nicht gedacht...
 

SFT-GSG

Software-Overclocker(in)
Ernstgemeinte Frage: Wann war eigentlich das letzte mal, das PCGH rechtzeitig kein sample zum testen hatte? Gab's das eigentlich schon mal?
 
Oben Unten