• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Geforce GTX 970 Jetstream + G550M

pashatrizeps69

Kabelverknoter(in)
Hallo Leute,

das kommt nun vielleicht seltsam, habe allerdings eine Frage zum richtigen Stromanschluss der Geforce GTX 970 Jetstream mit meinem Coolermaster G550M.

Die Karte will noch 2x 6 Pin Anschlüsse vom Netzteil. Von meinem Coolermaster geht aber nur ein "Strang" ab an dem 2x 6+2 Pins dran sind. Ich muss die 2x 6Pin von dem Netzteil also ziemlich nebeneinander quetschen damit das passt, ist das auch so gewollt ? Kenne das sonst von den be quiet so dass es dort jeweils 2 einzelne Stränge vom Netzteil für die 6+2 Pins gibt... ist das trotz etwas gequetsche alles richtig so ?


Vielen Dank schonmal...
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
2 Pins an jedem Strang sollten doch abnehmbar sein und dann lässt du sie einfach zu Seite raushängen.
 
TE
P

pashatrizeps69

Kabelverknoter(in)
Ja es geht schon... aber die Frage halt ob da genug Saft durchgeht, weil es geht vom Netzteil ein Kabel in einen 6+2 pin, davon nehm ich die 2 einfach zur seite und steck die 6 drauf. dann gehen von dem selben strang einfach 5 cm nach dem ersten 6+2pin nochmal ein 6+pin weg, aber eben hinter dem 1. und im selben Strang ! Davon nehm ich wieder 2 pin weg und dreh es runter dass es grad so drauf passt. Bekommt die 970 nun genug Saft obwohl der 2. 6-Pin quasi aus dem 1. vorgeht ?

Alternativ hab ich noch so einen Adapter der diese 2x 4 Pins auf 1x 6 Pin macht, könnte dies an einem 2. Strang vom netzteil dann in den 2. 6Pin der Graka als Alternative... sorry für die blöde Erklärung, weiß wer was ich mein ? :D
 

evilgrin68

BIOS-Overclocker(in)
Das mit dem Grafikanschluss geht so in Ordnung. Das Netzteil ist dafür ausgelegt, genügend Leistung zur Verfügung zu stellen. Jedoch würde ich persönlich darüber Nachdenken das Netzteil bei nächster Gelegenheit auszutauschen gegen was aktuelles. Die GTX970 verlangt dem Netzteil einiges ab, bei Taktänderungen. Das G550M scheint nur ein Singlerail Netzteil zu sein. Schäden an deiner Hardware können die Folge sein.
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
Das mit dem Grafikanschluss geht so in Ordnung. Das Netzteil ist dafür ausgelegt, genügend Leistung zur Verfügung zu stellen. Jedoch würde ich persönlich darüber Nachdenken das Netzteil bei nächster Gelegenheit auszutauschen gegen was aktuelles. Die GTX970 verlangt dem Netzteil einiges ab, bei Taktänderungen. Das G550M scheint nur ein Singlerail Netzteil zu sein. Schäden an deiner Hardware können die Folge sein.

Das G550M muss er nicht austauschen, das Ding ist zwar nicht das Beste wie das E10, aber schon gut.
 
Oben Unten