• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GamingDesktop für ~900-950€ (Nun mit Konfig!)

Phew

Schraubenverwechsler(in)
GamingDesktop für ~900-950€ (Nun mit Konfig!)

Hallo Leute,
ich wollte mir zuerst einen Dell 1557 kaufen aber habe mich nun dagegen entschieden. Da ich mich in letzter Zeit nur mit Notebook-Hardware beschäftigt habe weiß ich nun nicht was der neueste Stand der Dinge ist und welche Teile miteinander harmonieren/sich nicht so gut vertragen.
Ich suche hier nun Teile für etwa 900-950€. OC sollte auch kein Problem sein, wobei ich nicht in den kritischen Bereich möchte sondern einfach etwas mehr rausholen möchte. Austauschen möchte ich ihn vorerst nicht, dh da soll schon etwas drin sein =)

Vorhanden sind:

* Festplatten
* DVD-Laufwerk
* Maus
* Case (sollte dennoch ein neues her!)
* Win 7 (MSDN AA yay! :D)

Es sollte ein i5 (ist doch atm besser P/L als i7, oder?!) CPU sein. Aber da hören bei mir die Kenntnisse schon auf :/
Oder AMD :)

Es wäre nett wenn mit jmd. helfen könnte :)

Gruß,
 
Zuletzt bearbeitet:
G

ghostadmin

Guest
AW: Desktop für ~900-950€

Hallo und willkommen im Forum =)

Für was soll den der Rechner sein?
Was für HDDs hast du?
Was brauchst du alles neu? TFT, Peripherie auch?
 
TE
P

Phew

Schraubenverwechsler(in)
AW: Desktop für ~900-950€

Hallo und willkommen im Forum =)

Für was soll den der Rechner sein?
Was für HDDs hast du?
Was brauchst du alles neu? TFT, Peripherie auch?

Der Rechner wird hauptsächlich - aufgrund des Studiums - für Grafikbearbeitung genutzt, wobei ich ihn eher auf Gaming auslegen möchte.
Atm habe 3 HDDs verbaut welche aber keine Rolle spielen denn diese werden noch nicht ersetzt. Es sind nicht die neuesten aber die werde ich erst später austauschen.
Einen TFT besitze ich keinen, zzt. ist es noch ein CRT welcher aber auch ersetzt wird (Da muss ich mich - zum Glück - nicht kümmern. =))
Peripheriegeräte brauche ich nicht, alles vorhanden :)

Danke für die schnelle Hilfe.

Gruß
 
G

ghostadmin

Guest
AW: Desktop für ~900-950€

Naja wenn du 3 IDE HDDs hast, dann wirst du ein kleines Problem bekommen. ;)
Aktuelle Boards haben nur mehr einen IDE Kanal und das heißt maximal 2 IDE Geräte.

Deshalb auch die Frage nach den HDDs.
 
TE
P

Phew

Schraubenverwechsler(in)
AW: Desktop für ~900-950€

Naja wenn du 3 IDE HDDs hast, dann wirst du ein kleines Problem bekommen. ;)
Aktuelle Boards haben nur mehr einen IDE Kanal und das heißt maximal 2 IDE Geräte.

Deshalb auch die Frage nach den HDDs.

Hm, okay dann werde ich nur die 400gb einbauen. Die reicht atm (Habe noch ne 1 TB externe.)
Daran habe ich garnicht gedacht =D
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
P

Phew

Schraubenverwechsler(in)

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: GamingDesktop für ~900-950€ (Nun mit Konfig!)

Habe mal nen Core i5-750 zusammengestellt. Auch bei Hardwareversand. Wenn du nicht oc betreibst dann reicht der Artic Cooling Freezer. Das Gehäuse hat 3 Lüfter eingebaut. Zwei würden auch reichen. Weiß auch nicht ob es deinen Geschmack trifft(am besten Gehäuse immer selber aussuchen). Jedenfalls kann man sich die extra-Gehäuselüfter sparen. Kriegst auch schon gute Gehäuse mit zwei eingebauten Lüftern für 40-50 Euro.;)

PS: Man sind die Hd 5850 und 5870 bei Alternate teuer geworden.
 

killbill

PC-Selbstbauer(in)
AW: GamingDesktop für ~900-950€ (Nun mit Konfig!)

hi ich würde dir als mainboard das msi p55 GD65 (sockel 1156 mainboard intel) für ca 130 euro empfehlen habe ich selber und den kannst du sogar per knopfdruck auf dem mainboard übertakten :D

mfg killbill
 
Oben Unten