Gaming-PC + Monitor Max. 1900€ (Gaming, Aufnehmen, Streamen, Schneiden)

crazypaddy

Kabelverknoter(in)
Gaming-PC + Monitor Max. 1900€ (Gaming, Aufnehmen, Streamen, Schneiden)

Aloha Hey und Servus!

Ich suche mir derzeit meinen neuen Gaming PC zusammen und habe mir eine Verteilung des Budgets so "ausgefeilt"

1500€ = PC
400€ = Monitor

Alte Hardware ist keine vorhanden.

Wozu ich den PC verwenden will = Gaming ( GTA V, MMORPG'S, The Witcher, AC, Day Z, FIFA,COD kommende Spiele)

Meine Zusammenstellung Aktuell:

Festplatte -> Seagate Barracuda 7200.14 1TB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
SSD -> Crucial MX200 250GB, SATA 6Gb/s (CT250MX200SSD1) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
CPU -> Intel Core i7-4790K, 4x 4.00GHz, boxed (BX80646I74790K) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
GPU -> ASUS STRIX-GTX970-DC2OC-4GD5, GeForce GTX 970, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (90YV07F0-M0NA00) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
RAM -> G.Skill Ares DIMM Kit 16GB, DDR3-2400, CL11-13-13-31 (F3-2400C11D-16GAB) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
MB -> http://geizhals.de/asus-z97-pro-gamer-90mb0kz0-m0eay0-a1192874.html
Lüfter -> http://geizhals.de/noctua-nh-u14s-a929404.html
Tower -> http://geizhals.de/fractal-design-define-r5-black-fd-ca-def-r5-bk-a1200732.html
W-LAN -> http://geizhals.de/tp-link-archer-t4uh-a1269241.html
Netzteil -> http://geizhals.de/be-quiet-straight-power-10-cm-500w-atx-2-4-e10-cm-500w-bn234-a1165357.html
Windows -> http://www.ebay.de/itm/Microsoft-Wi...63?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item3aa72964f7 (Wird auf W10 geupdatet)

Zusammen Rund 1450€

Asus nehme ich wegen Cashback etc. und mit einer Radeon kann ich mich irgendwie einfach nicht anfreunden, auch wenn ich weiß das die GTX 970 "nur" mit 3,5GB arbeitet. Ich weiß aber nicht wie ich was aus der Zusammenstellung rausnehmen könnte um noch die 980 zu finanzieren.

Bitte segnet mir den Tower mit Hardware ab und ich bin Dankbar für jeden folgenden Ratschlag oder eine Anmerkung bzw. Tipp!

_______________

Mit Monitoren kenne mich mich kein Stück aus. Klar ist er muss Mindestens FULL-HD auflösung haben. (Mehr wäre natürlich super!)

Die die ich mir durch rumstöbern bis jetzt als mögliche Gewinner rausgesucht habe sind folgende:

http://www.amazon.de/gp/product/B00...e=as3&tag=comput0d-21&linkId=P6RIG2JWGU4U6ZYQ

S-Switch = Kann mir jemand genauer erklären was das ist? Habe zwar gegoogelt aber so ganz durchgeblickt habe ich leider nicht so ganz

http://geizhals.de/dell-ultrasharp-u2715h-210-adsn-210-adso-210-adsz-210-adzm-a1187709.html


(Mehr sinds noch nicht, da ich mich leider 0 Auskenne und auf eure Hilfe, Meinung, Rat angewiesen bin!)


Ich danke vorab und verbleibe mit den besten Grüßen!
 

Sebbi12392

Freizeitschrauber(in)
AW: Gaming-PC + Monitor Max. 1900€ (Gaming, Aufnehmen, Streamen, Schneiden)

Schaut doch ganz gut aus. Würd ich eintüten und mitnehemen.
Monitor würd ich den ersten nehmen.
 
TE
TE
C

crazypaddy

Kabelverknoter(in)
AW: Gaming-PC + Monitor Max. 1900€ (Gaming, Aufnehmen, Streamen, Schneiden)

Hallo,

wenn ich statt einer GTX 970 eine GTX 980 nehme... muss ich dann etwas ändern? Was das Netzteil oder sonstiges angeht?
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Gaming-PC + Monitor Max. 1900€ (Gaming, Aufnehmen, Streamen, Schneiden)

Nein, aber da der Release der 980 Ti und R9 3XX bevorsteht, würde ich auch keine 980 mehr kaufen.
 

bath92

Freizeitschrauber(in)
AW: Gaming-PC + Monitor Max. 1900€ (Gaming, Aufnehmen, Streamen, Schneiden)

Das E10 ohne CM reicht auch, da du fast alle Anschlüsse des Netzteils benötigst.
Die übrigen kannst du bequem hinter dem Mainboard-Tray verstaun, das R5 hat da genug platz.
Bei der HDD könntest du dir auch gleich 2TB gönnen, ist nicht viel teurer und im Budget.

Edit: Bei der GPU würd ich auch noch abwarten, evtl. kommst du ja günstig an eine 290 als Übergangslösung.
Gibt zurzeit immer mal wieder gute Angebote. Wobei die auch genug Leistung mitbringen würde. ;)
 
TE
TE
C

crazypaddy

Kabelverknoter(in)
AW: Gaming-PC + Monitor Max. 1900€ (Gaming, Aufnehmen, Streamen, Schneiden)

Was ist ein E10? Sorry mir ist die Computersprache nicht so geläufig :D

Ja nur brauche ich den PC jetzt und kann leider nicht auf die nächsten Grafikkarten warten!
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Gaming-PC + Monitor Max. 1900€ (Gaming, Aufnehmen, Streamen, Schneiden)

Das BeQuiet Straight Power 10 wird auch BeQuiet E10 genannt :D
 
TE
TE
C

crazypaddy

Kabelverknoter(in)
AW: Gaming-PC + Monitor Max. 1900€ (Gaming, Aufnehmen, Streamen, Schneiden)

Könnt ihr mir den Unterscheid der beiden Be Quiet erklären? :D
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Gaming-PC + Monitor Max. 1900€ (Gaming, Aufnehmen, Streamen, Schneiden)

Beim E10 CM kannst du alle Kabel bis auf das 24-Pol ATX-Kabel abstecken (Kabelmanagement), beim E10 ohne CM nicht, da sind alle Kabel fest.
 

bath92

Freizeitschrauber(in)
AW: Gaming-PC + Monitor Max. 1900€ (Gaming, Aufnehmen, Streamen, Schneiden)

Das von dir im Startbeitrag verlinkte bittet Kabelmanagement, es können (fast) alle Kabel abgenommen werden.
Somit hast du nur die benötigten angeschlossen und keinen Kabelsalat. Das von mir verlinkte (ohne Kabelmanagement) bittet keine abnehmbaren Kabel.
Du sparst dir halt paar Euro ohne groß an Komfort zu verlieren. ;)
 
TE
TE
C

crazypaddy

Kabelverknoter(in)
AW: Gaming-PC + Monitor Max. 1900€ (Gaming, Aufnehmen, Streamen, Schneiden)

da hab ich doch lieber Kabelmanagement und Zahle 20€ mehr um nicht so viel Gewurschtel zu haben :D
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Gaming-PC + Monitor Max. 1900€ (Gaming, Aufnehmen, Streamen, Schneiden)

Es ist nur so, dass du sowieso beinahe alle Kabel des Netzteils benötigst, daher ist es eigentlich Wumpe ob du mit oder ohne CM nimmst.
 
TE
TE
C

crazypaddy

Kabelverknoter(in)
AW: Gaming-PC + Monitor Max. 1900€ (Gaming, Aufnehmen, Streamen, Schneiden)

Bei dem MIT CM sind aber im Netzteil doch noch irgendwelche "Stecklöcher" (Sag ich jetzt mal als unwissender idiot) und im anderen nicht. Was sind das für welche?
 

bath92

Freizeitschrauber(in)
AW: Gaming-PC + Monitor Max. 1900€ (Gaming, Aufnehmen, Streamen, Schneiden)

Es ist nur so, dass du sowieso beinahe alle Kabel des Netzteils benötigst, daher ist es eigentlich Wumpe ob du mit oder ohne CM nimmst.

Bin der gleichen Meinung. ;)
CM ist halt ein nice to have, aber kein muss. Da du aber noch innerhalb deiner 1500€ bist will ich dich davon nicht abhalten.

Edit: Das sind die Anschlüsse für die Stromversorgung deiner Grafikarte usw., bei dem ohne Kabelmangement fehlen die, weil die Kabel
am Netzteil ja schon alle fest angeschlossen sind.
 
TE
TE
C

crazypaddy

Kabelverknoter(in)
AW: Gaming-PC + Monitor Max. 1900€ (Gaming, Aufnehmen, Streamen, Schneiden)

ok D.H. das macht kein unterschied mit den anschlüssen..?
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Gaming-PC + Monitor Max. 1900€ (Gaming, Aufnehmen, Streamen, Schneiden)

Nein, das E10 CM und das ohne CM haben die absolut identischen Anschlüsse.

Willst du übertakten?
 
TE
TE
C

crazypaddy

Kabelverknoter(in)
AW: Gaming-PC + Monitor Max. 1900€ (Gaming, Aufnehmen, Streamen, Schneiden)

Wenn ich mich mit dem Thema übertakten befasst habe mit Sicherheit.. Vorsorgen für diesen Schritt würde ich gerne!

Daher eine genauere Empfehlung wegen Leistung?
 
Oben Unten