• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gaming PC 5600x+3080+32GB UWQHD ~2500 Euro

Hanfsolo

Schraubenverwechsler(in)
Hallo Liebe PCGHX Community,

ich bin gerade dabei einen neuen Spiele PC zusammen zu stellen, und würde euch gerne um eure Meinung bitten, ob die Zusammenstellung so OK ist.
Hier erst mal der Fragebogen:

1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?
Gehäuse :
Fractal Design Define R5 Titanium, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R5-TI)
Festplatten:
SSD/HDD div.
Bereits erworben:
CPU:
AMD Ryzen 5 5600X, 6C/12T, 3.70-4.60GHz, boxed (100-100000065BOX)
Grafikkarte:
Zotac Gaming GeForce RTX 3080 Trinity, 10GB GDDR6X, HDMI, 3x DP
SSD M.2:
Samsung SSD 970 EVO 1TB, M.2


2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?
Geplant ist es den LG UltraGear 34GN850-B, 34" anzuschaffen, wenn dieser verfügbar ist.
3440x1440 bei 144Hz (160Hz OC)

3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?
Nein, es kommt ja alles Neu

4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?
Jetzt. Die schwierigsten Teile sind schon vorhanden.

5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?
Nein

6.) Soll es ein Eigenbau werden?
Ja

7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?
Budget ist relativ, da die meisten Sachen schon fix sind. Angestrebt waren ca. 2500 Euro.
Es sollte sich ein gutes Preisleistungsverhältnis ergeben, mit Blick auf Zukunft Sicherheit und Aufrüstbarkeit (CPU/GPU)
Evtl. wird das System auch übertaktet. Die Option würde ich mir gerne für die Zukunft zumindest offen halten.

8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?
Alle aktuellen AAA Titel. Hauptsächlich rüste ich wegen Cyberpunk auf.

9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?
Speicherplatz ist durch die alten SSD/HDDs vorhanden. Die neue EVO sorgt für den Speed.

10.) Gibt es sonst noch Wünsche?
Ich will möglichst ein Silent System haben. Die Grafikkarte ist nicht meine Wunschkarte, aber da kann man im Moment nicht wählerisch sein.


Hier ist meine aktuelle Konfiguration:


1 Samsung SSD 970 EVO 1TB, M.2 (MZ-V7E1T0BW)
1 AMD Ryzen 5 5600X, 6C/12T, 3.70-4.60GHz, boxed (100-100000065BOX)
1 G.Skill Trident Z Neo DIMM Kit 32GB, DDR4-3600, CL16-19-19-39 (F4-3600C16D-32GTZNC)
1 Zotac Gaming GeForce RTX 3080 Trinity, 10GB GDDR6X, HDMI, 3x DP (ZT-A30800D-10P)
1 MSI MAG B550 Tomahawk (7C91-001R)
1 LG UltraGear 34GN850-B, 34"
1 Scythe Mugen 5 [Rev. B] (SCMG-5100)
1 Enermax Revolution D.F. 750W ATX 2.4 (ERF750EWT)

Danke schon Mal für eure Unterstützung!
 

Einwegkartoffel

Lötkolbengott/-göttin
Mir persönlich ist die Samsung zu teuer (gibt außerdem schon zwei Nachfolger), aber das muss jeder für sich entscheiden. Generell spricht nichts gegen deine Zusammenstellung, auch wenn ich mir beim Netzteil etwas unsicher bin...aber ich denke @Threshold kann da was zu sagen ;)
 
TE
H

Hanfsolo

Schraubenverwechsler(in)
Die Samsung habe ich sehr günstig bekommen. Werde demnächst noch eine weitere M.2 ssd anschaffen.
Das Netzteil war im pcgh Test das leiseste/beste.
Die Hardware ist bestellt, jetzt heißt es warten.
Ich danke euch für eure Unterstützung.
 
Oben Unten