• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

G.Skill hat auf der Computex 2019 die DDR4-RAM-Reihe Trident Z Neo vorgestellt, die explizit für AMDs Ryzen-3000-Prozessoren gedacht sein soll. Zum Einsatz kommen Samsungs neuen A-Dies, wobei die genauen Spezifikationen noch unter NDA stehen. Äußerlich unterscheiden sich die Module minimal vom normalen Trident-Z-RAM.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000
 

Tekkla

Software-Overclocker(in)
AW: G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

So langsam aber sicher formt vor meinem inneren Auge das baldig neue Innenleben meines Rechners. Wenn alles, wie jetzt schon gefühlt, wahr werden sollte, dann habe ich bald einen 12 Kern Ryzen und eine Navi Grafikkarte plus 4000er Trident Z. Jetzt kommt es nur noch auf die Tests an. Lange her, dass dieses Themengebiet so spannend war. Toll!
 

h_tobi

Lötkolbengott/-göttin
AW: G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

Ich werde den Speicher auf jeden Fall im Auge behalten, bin mit meinen 1866er Modellen bisher sehr zufrieden. :)

Preis/Leistung war damals TOP, ich hoffe, die Neuen werden sich entsprechend genau so geben.
 

Alyva

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

Schlichtes Design und kein Glamour. Mehr braucht es nicht bei den Riegeln. Schön, dass G-Skill dies verinnerlicht hat in diesem Fall.
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

Ist die Frage, wie die von der P/L sein werden.
 

Tekkla

Software-Overclocker(in)
AW: G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

1A Cinebench-Rechner.
Ich spekuliere am Ende auf mehr als nur Benchmarks damit zu machen. Meine Vorstellung ist, dass ich damit einerseits mehr IPC bekomme als mit meinem jetzigen 1700er und gleichzeitig für 4-6 Jahre Ruhe damit habe. Wobei mir auch klar ist, dass dies nicht für die Graka gilt. Obendrein ist es ja auch die Plattform, die mich reizt. In meinen feuchten Träumen habe ich eine weitere NVMe SSD für mein Linux System im Gehäuse :sabber:
 

GreitZ

PC-Selbstbauer(in)
AW: G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

Selbstverständlich gab es bei den bisherigen Trident Z Modulen spezielle AMD Sets mit dem X am ende sind die für Amd.
Alle anderen laufen dennoch auch zumindest bei mir da ich keines habe mit dem x am ende, das bekam ich erst im nachhinein heraus.
Meine nächsten werden sicher wieder Tridents, sofern es überhaupt Sinn macht vom 2700x auf 3000 zu wechseln, was ich stark bezweifle
 

Snowhack

BIOS-Overclocker(in)
AW: G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

Ich spekuliere am Ende auf mehr als nur Benchmarks damit zu machen. Meine Vorstellung ist, dass ich damit einerseits mehr IPC bekomme als mit meinem jetzigen 1700er und gleichzeitig für 4-6 Jahre Ruhe damit habe. Wobei mir auch klar ist, dass dies nicht für die Graka gilt. Obendrein ist es ja auch die Plattform, die mich reizt. In meinen feuchten Träumen habe ich eine weitere NVMe SSD für mein Linux System im Gehäuse :sabber:
Ich glaub bei dir würde wirklich das Sprichwort zum Tragen kommen:


Wer billig Kauft, Kauft zweimal.

Hättest du direkt zu Intel oder Threadripper gegriffen würde deinem Geldbeutel heute kein Cent mehr fehlen zzgl hättest du deinen feuchten Träume schon vor 2,5 Jahren realisieren können.

Somit wären aus 4-6 Jahre mal eben 6 - 8,5 Jahre ruhe geworden.
 

Tekkla

Software-Overclocker(in)
AW: G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

Hättest du direkt zu Intel oder Threadripper gegriffen würde deinem Geldbeutel heute kein Cent mehr fehlen zzgl hättest du deinen feuchten Träume schon vor 2,5 Jahren realisieren können.
Du kennst weder die damalige Ausgangsbasis, noch meinen Fokus und erst recht nicht meine damaligen finanziellen Möglichkeiten. Aber urteilen, das kannst du.
 

sifusanders

PC-Selbstbauer(in)
AW: G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

Haben wir schon Daten zu A-Die? B-Die liefen ja sehr gut, und atm scheint sich E-Die von Micron auch sehr sehr gut zu machen. (kriege heute 32 gb e-die mal gucken wie sie laufen. bei cb berichten Einige von 3600 auf ryzen 1 sogar - mit 400er chipsatz allerdings)
 

pizzazz

Software-Overclocker(in)
AW: G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

"Trident Z Neo soll eine hohe Kompatibilität zu Ryzen 3000 aufweisen"

im Sinne einer "starken Schwangerschaft" ???
 

Ocmaster

Freizeitschrauber(in)
AW: G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

schick sehen die aus gleich mal 32gb holen und testen.
 

GreitZ

PC-Selbstbauer(in)
AW: G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

Und fast noch geschenkt. Was hätten die noch vor wenigen Monaten gekostet. Eher das doppelte
 

darkarth

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

Kann mir jemand erklären inwiefern diese besser laufen als andere mit gleichen technischen Daten? Klingt für mich eher nach Marketing Gewäsch.
 
Oben Unten