• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Frage zur Soundausgabe von Netflix (Dolby Digital / LPCM)

sauerlandboy79

Freizeitschrauber(in)
Bei der jüngsten Sichtung eines Netflix-Films (Logan) hatte ich den deutschen Dolby Digital-Ton ausgewählt, daneben gabs noch eine deutsche Tonspur wobei ich nicht so recht weiss was diese vom DD-Ton unterscheidet.
Jedenfalls hatte ich dann über das Display meiner Sony-Soundbase HT-XT1nachgesehen ob auch das richtige Format ausgegeben wird... Und sehe anstelle "Dolby Digital" das Kürzel "LPCM".

Ich meine irgendwo mal gelesen zu haben dass dies die Ausgabe von unkomprimiertem Original-Ton sein soll. Ist dem so? Ich bin in dem Thema nicht sehr bewandert.

Habe auch über die App-Ton-Einstellungen des Fernsehers (Sony OLED-TV 55AG8, verbunden über HDMI-ARC mit der Soundbase) nachgesehen, dort kann ich höchstens bestimmen ob der Surround-Ton komprimiert oder standard wiedergegeben werden soll, das Ton-Format selbst kann ich dort nicht anwählen. Zumindest sehe ich da keine Option für.

Ist LPCM gut oder eher nachteilig?
 
Oben Unten