• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Fractal Design Delfine R4 Gehäuse verbogen ?

N

Niza

Guest
Fractal Design Delfine R4 Gehäuse verbogen ?

Hi,

Ich habe mir das Fractal Design Delfine R4 besorgt und bekomme die Grafikkarte schwer fest und die Soundkarte garnicht fest.
Wenn ich sie fest machen will dann kommt sie aus dem PCI Slot.
Und hat so keinen Kontakt mehr zum Mainboard.
dsc05144-jpg.644208


Bitte um Hilfe.

Mfg:
Niza
 

Anhänge

  • DSC05144.JPG
    DSC05144.JPG
    130,8 KB · Aufrufe: 724

rtechnobase

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Fractal Design Delfine R4 Gehäuse verbogen ?

Abstandshalter vom Mobo alle gleich weit reingedreht, sodass das auf der einen Seite nicht weiter "unten", also an der Rückwand sitzt? Gehen die Seitenteile normal zu? sind die Spaltmaße gleich, oder gehen die Thumbscrews nur schräg rein und dann nur ein Stück?

Edit: Ich mein natürlich die Daumenschrauben (lässt sich besser schreiben) von den Seitenteilen.
 

n3rd

Software-Overclocker(in)
AW: Fractal Design Delfine R4 Gehäuse verbogen ?

Hi moin!

Sowas ist natürlich sehr ärgerlich!
Würde dir empfehlen eine kleine Wasserwage zu besorgen, um zu überprüfen, ob das Gehäuse doch nicht irgendwo verbogen ist.


Lg. n3rd
 

mattinator

Volt-Modder(in)
AW: Fractal Design Delfine R4 Gehäuse verbogen ?

Wenn ich das richtig erkennen kann, stimmt der Abstand des Mainboards zur Rückwand nicht ganz. Dann noch mal die PCI(e)-Steckkarten herausnehmen, alle Schrauben des Mainboards zu den Abstandshaltern lockern, das Mainboard weiter nach hinten schieben und justieren und die Schrauben wieder festdrehen. Ggf. vor dem Festdrehen der Mainboardschrauben zum Test mal die PCI(e)-Karten stecken und prüfen, ob es passt. Die Befestigungslöcher des Mainboards haben durch den geringeren Durchmesser der Schrauben ein wenig Spiel, meistens lassen sich auf diesem Wege solche Probleme beseitigen. Wenn die Slot-Blenden nach oben überstehen, wie von rtechnobase geschrieben, die Abstandshalter prüfen.

Würde dir empfehlen eine kleine Wasserwage zu besorgen, um zu überprüfen, ob das Gehäuse doch nicht irgendwo verbogen ist.

Ein Anschlagwinkel oder rechtwinkliges Dreieck ist wohl besser geeignet.
 

MS-Patrick

Markensturm.com Support
AW: Fractal Design Delfine R4 Gehäuse verbogen ?

Ohne das böse zu meinen. Aber habe es leider schon oft gesehen und dann kommt genau so ein Fehler.

Abstandshalter hast du aber benutzt?
 
TE
N

Niza

Guest
AW: Fractal Design Delfine R4 Gehäuse verbogen ?

Danke für die schnellen Antworten und für die sehr nützliche Hilfe:daumen:



Ohne das böse zu meinen. Aber habe es leider schon oft gesehen und dann kommt genau so ein Fehler.

Abstandshalter hast du aber benutzt?

Und es war ein Montagefehler von mir.

Die Abstandshalter habe ich auch noch mal kontrolliert und nochmal aus und eingedreht .

Wenn ich das richtig erkennen kann, stimmt der Abstand des Mainboards zur Rückwand nicht ganz. Dann noch mal die PCI(e)-Steckkarten herausnehmen, alle Schrauben des Mainboards zu den Abstandshaltern lockern, das Mainboard weiter nach hinten schieben und justieren und die Schrauben wieder festdrehen. Ggf. vor dem Festdrehen der Mainboardschrauben zum Test mal die PCI(e)-Karten stecken und prüfen, ob es passt. Die Befestigungslöcher des Mainboards haben durch den geringeren Durchmesser der Schrauben ein wenig Spiel, meistens lassen sich auf diesem Wege solche Probleme beseitigen. Wenn die Slot-Blenden nach oben überstehen, wie von rtechnobase geschrieben, die Abstandshalter prüfen.

Ein Anschlagwinkel oder rechtwinkliges Dreieck ist wohl besser geeignet.

Genau das habe ich gemacht und zusätzlich noch ein wenig die Hinterplatte(wo das Mainboard drauf ist) ein bischen von hinten gegengedrückt und nun passt es ohne Probleme.
Habe wahrscheinlich einen Montagefehler gemacht und dabei zu stark auf die Hinterplatte gedrückt.

Mehrere Montagefehler kommen zusammen und das Ergebnis ist so ein Fehler .

Problem ist nun gelöst.
Jetzt passt alles dank all euren Ideen :daumen:.

Die Maße passen auch alle und das Gehäuse läst sich ohne Probleme schließen und verschrauben.


Mfg:
Niza
 

Negev

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Fractal Design Delfine R4 Gehäuse verbogen ?

Servus,
Vor gut 3 Wochen hab ich mir das schöne Gehäuse gegönnt.
Nun ist mir aufgefallen das das Gehäuse an der Oberseite (normalerweise kann man hier noch zwei zusätzliche 140 mm Lüfter anbringen) eine leichte wölbung nach innen aufweist.
Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll. ist das Normal?
 
Oben Unten