• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Fortnite: Erste Meteor-Einschläge in Tilted Towers, Epic Games mit Season-4-Teaser

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Fortnite: Erste Meteor-Einschläge in Tilted Towers, Epic Games mit Season-4-Teaser

Die Katastrophe in Fortnite (Tilted Towers) kommt näher und die Fans des Battle-Royale-Titel erleben in der Spielewelt nun auch schon die ersten kleineren Einschläge von Meteoren - auch wenn der große Brocken wohl noch etwas auf sich warten lässt. Dafür haben Epic Games einen Teaser für Season 4 veröffentlicht, der auch auf den Kometen anspielt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Fortnite: Erste Meteor-Einschläge in Tilted Towers, Epic Games mit Season-4-Teaser
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Fortnite: Erste Meteor-Einschläge in Tilted Towers, Epic Games mit Season-4-Teaser

Ich habe gerade über Fortnite gelesen...
Wie die Analysten von Superdata im März-Bericht schreiben, hat „Fortnite“ im vergangen Monat etwa 223 Millionen Dollar Umsatz auf allen Plattformen (Konslen, PC und Mobile) erwirtschaftet.

223 Mille für einen F2P Shooter.
Da wundert mich nix mehr.:what:
 

stahlschnips

PC-Selbstbauer(in)
AW: Fortnite: Erste Meteor-Einschläge in Tilted Towers, Epic Games mit Season-4-Teaser

Ich habe gerade über Fortnite gelesen...


223 Mille für einen F2P Shooter.
Da wundert mich nix mehr.:what:

Ist mir immer noch ein Rätsel wie die Zahlen zusammen kommen.
Ich bezahle gerne über den Kauf von kosmetischen Gegenständen den Betrag, den ich als Kaufpreis für das Spiel in Ordnung fände. Aber selbst bei über tausend Spielstunden, z.b. in Smite, ging das bisher nicht (weit) über den normalen Retail Vollpreis hinaus.
Bei der jungen Zielgruppe von Fortnite dürfte selbst das weit über dem Durchschnitt sein.
Es muss also wirklich viele Leute geben bei denen das Geld für virtuelle kosmetische Gegenstände recht locker sitzt oder die sich nicht unter Kontrolle haben :what:
 

RuXeR

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Fortnite: Erste Meteor-Einschläge in Tilted Towers, Epic Games mit Season-4-Teaser

Ist mir immer noch ein Rätsel wie die Zahlen zusammen kommen.
Ich bezahle gerne über den Kauf von kosmetischen Gegenständen den Betrag, den ich als Kaufpreis für das Spiel in Ordnung fände. Aber selbst bei über tausend Spielstunden, z.b. in Smite, ging das bisher nicht (weit) über den normalen Retail Vollpreis hinaus.
Bei der jungen Zielgruppe von Fortnite dürfte selbst das weit über dem Durchschnitt sein.
Es muss also wirklich viele Leute geben bei denen das Geld für virtuelle kosmetische Gegenstände recht locker sitzt oder die sich nicht unter Kontrolle haben :what:

Naja über 40 Millionen Spieler. Davon gibt jeder im durchschnitt ca. 5$ pro Monat und schon bist du bei den 223 Millionen. Finde die Zahlen gar nicht so krass, für so ein gehyptes Spiel.
 

stahlschnips

PC-Selbstbauer(in)
AW: Fortnite: Erste Meteor-Einschläge in Tilted Towers, Epic Games mit Season-4-Teaser

Naja über 40 Millionen Spieler. Davon gibt jeder im durchschnitt ca. 5$ pro Monat und schon bist du bei den 223 Millionen. Finde die Zahlen gar nicht so krass, für so ein gehyptes Spiel.

Concurrents sind es aber trotzdem nur 3 Millionen. Also würde ich mal schätzen, dass es allerhöchstens 15 Millionen aktive Spieler sind. Davon ist vielleicht die Hälfte überhaupt zahlungsbereit und schon sind wir bei durchschnittlich 30$ pro Monat.
 
Oben Unten