Fehlercode: 0xc000007b !

klauspeda

Kabelverknoter(in)
Hey PCGH-forum,
Ich habe mir einen neuen Rechner zugelegt und neu aufgesetzt seitdem kommt bei manchen spielen immer der oben genannte fehler code :/
Was kann ich machen,,damit ich die Anwendungen. Öffnen kann ?
Habe win 7 Pro. 64 bit

Mit directx update habe ich es schon versucht,hat aber nix gebracht
Danke schonmal im vorraus
Mfg Klauspeda
 
TE
TE
K

klauspeda

Kabelverknoter(in)
AW: Fehlercode: 0xc000007b Hilfe!!

Prozessor: FX-8120 (8*3,1ghz)
RAM: Elixir 4*4gb
Board: ASRock 970 extreme 3 r. 2.0
Grafikkarte: XFX HD Radeon 7870 ghz edition 2gb
SSD: kingston SSDNow 60gb
HDD: seagate baracuda 1tb 7.200
 
V

versus01091976

Guest
AW: Fehlercode: 0xc000007b Hilfe!!

neustes Bios drauf?
Welcher Treiber bei der Grafikkarte?

Mal mit Memtest 86+ Ram testen
 
TE
TE
K

klauspeda

Kabelverknoter(in)
AW: Fehlercode: 0xc000007b Hilfe!!

Temperaturen sind alle in Ordnung (cpu 40°C)
Bios habe ich vor 2 Tagen geupdatet
Netzteil war schon im Gehäuse verbaut ist ein seasonic SS-500ES (500Watt)
GrafikKarten Treiber habe ich den von der Grafikkarte beiliegenden catalyst driver oben
Näheres kann ich erst später sagen
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: Fehlercode: 0xc000007b Hilfe!!

 
TE
TE
K

klauspeda

Kabelverknoter(in)
AW: Fehlercode: 0xc000007b Hilfe!!

Habe mir das all in one runtime paket heruntergeladen und installiert, aber der fehler wurde noch nicht behoben :(
Ich habe noch nicht so viele spiele, aber zb. Bei just cause 2 oder Bioshock infitie kommt der fehler auf jedoch bei call of duty oder battlefield nicht
Ram werde ich erst morgen testen können
 
V

versus01091976

Guest
AW: Fehlercode: 0xc000007b Hilfe!!

Bitte neusten Treiber von der AMS seite laden. 13.12
 
G

Gast20140707_2

Guest
AW: Fehlercode: 0xc000007b Hilfe!!

lade den gezippten ordner C:/Windows/Minidump bitte hoch
 
G

Gast20140707_2

Guest
Dann kann es sein, dass es in der Systemsteuerung deaktiviert ist.

"Systemsteuerung" -> "System" -> "Erweiterte Systemeinstellungen" -> Tabreiter "Erweitert" -> Button "Einstellungen..." unter "Starten und Wiederherstellen"

Was ist dort eingestellt unter 'Debuginformationen speichern'?
 
G

Gast20140707_2

Guest
Debuginfo.png

So wie im Bild sieht es aus?
 

simpel1970

Lötkolbengott/-göttin
Dann stell es auf "kleines Speicherabbild" um. Bei den zukünftig auftretenden Bluescreens werden dann Minidumps im Minidump Ordner angelegt.

Aktuell hast du ein vollständige Kernelspeicherdatei "MEMORY.DMP", die aber mit mehreren hundert MB etwas umständlich zum hochladen ist. Über Filehoster (Dropbox, Onedrive) ginge aber auch das.

Alternativ die Memory.dmp selbst auswerten (HowTo siehe Signatur).
 
Oben Unten