• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Far Cry 6: Ubisoft zeigt Gameplay und nennt Release-Terrmin

unti20

PC-Selbstbauer(in)
Laß uns doch die Grakas tauschen, dann weißt du, was "like Shit" aussieht.

Nein Danke ich verzichte^^.
Und wollen wir jetzt wirklich solche Diskussionen anfangen?
Mal vom aktuellen Preisgefüge abgesehen - warum nutzt man solche alte Hardware (gut deine 980Ti ist auch abgeraucht) aber die war schon seit 3 Jahren auszutauschen....
Texturen und generelle Optik bemängele ich nicht. Nur die Modellierung geht mir auf die nerven, denn die ist echt schlecht und jeder der das nicht sieht hat Tomaten auf den Augen....
Und nein ich weiß nicht wie mittlere Grafik aussieht (wobei - auf der PS5 hat man die ja....) und ich werde und will das auch nicht haben, denn bevor es soweit kommt hör ich mit dem Gaming auf^^.
Und bevor jetzt der Hate kommt - ich habe auch einen Teil meiner Seele und die Integrität meines Girokontos für die 3090 geopfert :ugly: (hoffe du verstehst den Spaß ;)).

Selbst auf dem Niveau von FC3 würde das Spiel noch zumindest mittelprächtig aussehen.

WTF?! Ich habe FC3/FC4/Primal letztens nachgeholt.
Mal abgesehen, dass FC3 richtig richtig unperformant läuft und lauter Bugs hat und FC4 und Primal in 4K auch nicht die geile Performance haben (und ich sag das mit ner 3090, GZ, unoptimierter Dreck^^) sieht FC3 wirklich alt aus, habs durchgespielt, hat sich wirklich wie ein anderes Jahrzehnt angefühlt, war trotzdem gut zu spielen und hat Spaß gemacht, keine Frage aber von nem Late 2021 Titel erwarte ich Next-Gen und nicht das, was im Trailer hier zu sehen war!
Naja ich bin jetzt wirklich mal unfreundlich, verzeih mir das, aber wer eine GTX 980Ti hatte, der weiß nicht was "HIGH END" Graphik heutzutage ist. Und wer dann zu so einem komischen Teil wie ner GTX600 greift dem ist dann eh nicht mehr zu helfen (allein schon das einführen in den PCIe Slot hätte meinen PC zum explodieren gebracht^^).

Die PS4 Version wird um den Faktor 10 mehr Stückzahl verkaufen, als die PS5 Version

Schon klar, dass man aufgrund Cross-Gen komp. iwo Absriche machen muss, aber am Beispiel von Horizon Forbidden West oder Halo oder oder oder sieht man was doch noch rauszuholen ist bzw. wie groß man den "Gap" zwischen der reinen Qualität der Grafik machen kann.

Ich hoffe ja auf ein baldiges Supportende aller alten Konsolen, einfach weg damit, kein Spieler hat Anrecht darauf alte X Jahre alte Hardware supportet zu kriegen, vor allem wenn es dem Fortschritt nicht zuträglich ist.
Nun dann sollte man eventuell so wie du nicht die Grafik als allgemeines bemängeln sondern daraufhin weisen das man die motion capture leistung damit meint...wobei ich auch da noch Vorsichtig wäre denn angeblich haben sie auch da viel arbeit reingesteckt mit dem Schauspieler zb aus braking bad...klar sehen die Charaktere nicht aus wie aus cod ich glaube cod hatt die best ausehendsten Charaktere. Aber darauf geb ich nicht soviel da ich ja in der ego Perspektive dann alleine durch die uhrwälfer schleiche ec...und die sehen einfach erste Sahne aus...verstehe zb nicht den Unterschied alle bejubelt den neuen Horizont trailer dabei sieht das bier um welten besser aus....

Ja ich sag auch nichts gegen das "Environment", sondern explizit was gegen das "Modelling".
Allgemein wollte ich anfangs auch gar nicht die "grundsätzliche" Optik bemängeln, sagte ja Texturen usw. werden sehr gut. Aber vor allem die Bewegungen der NPCs usw. Ingame sahen jetzt nicht so prall aus, wirkt alles eher steif und nicht so flüssig und schön wie bei anderen Titeln.
Wie gesagt es wird auch Spaß machen, ist dennoch etwas enttäuschend :(

Und die beste Engine für Charactermodelle ist derzeit die RE-Engine, die IW (MW2019) kommt da auch noch gut ran, ansonsten ist die RE-Engine aber Konkurrenzlos (schau dir einfach mal Resi8 an^^).
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
An der Far Cry Optik mag ich ja immer die schönen Landschaften. Und Wetter bzw Tageszeiteneffekte.
Ich könnte mal Teil 5 bei Gelegenheit weiter spielen. :)
 

Nero905

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Sieht witzig aus und die Grafik ist sehr ansprechend. Bei der Synchro kommt mir allerdings mal wieder das Frühstück hoch.
 

Oi!Olli

Software-Overclocker(in)
Gut, von der Grafik sollte man schon mal nicht sooo viel erwarten. Es muss als AMD sponsered Titel auch auf AMD Karten schnell laufen. Aber das Spiel kann mit den frischen Ideen natürlich dennoch Spaß machen.


Weil ja Navi 2 so unglaublich langsam ist?

Oder Navi 1?

Ok, vielleicht bekommt man Texturen, die iin höchster Stufe nicht mehr in 8 GB Vram reinpassen, ich freu mich schon.

Von einem Präsentationsvideo auf die Grafik zu schließen, war eh immer eine schlechte Idee. Von der Komprimierung, die Youtube immer reinhaut mal ganz abgesehen, kann sich bis zum Release noch einiges ändern. Sogar zum negativen hin.
 

TheFanaticTesters

Software-Overclocker(in)
Nein Danke ich verzichte^^.
Und wollen wir jetzt wirklich solche Diskussionen anfangen?
Mal vom aktuellen Preisgefüge abgesehen - warum nutzt man solche alte Hardware (gut deine 980Ti ist auch abgeraucht) aber die war schon seit 3 Jahren auszutauschen....
Texturen und generelle Optik bemängele ich nicht. Nur die Modellierung geht mir auf die nerven, denn die ist echt schlecht und jeder der das nicht sieht hat Tomaten auf den Augen....
Und nein ich weiß nicht wie mittlere Grafik aussieht (wobei - auf der PS5 hat man die ja....) und ich werde und will das auch nicht haben, denn bevor es soweit kommt hör ich mit dem Gaming auf^^.
Und bevor jetzt der Hate kommt - ich habe auch einen Teil meiner Seele und die Integrität meines Girokontos für die 3090 geopfert :ugly: (hoffe du verstehst den Spaß ;)).



WTF?! Ich habe FC3/FC4/Primal letztens nachgeholt.
Mal abgesehen, dass FC3 richtig richtig unperformant läuft und lauter Bugs hat und FC4 und Primal in 4K auch nicht die geile Performance haben (und ich sag das mit ner 3090, GZ, unoptimierter Dreck^^) sieht FC3 wirklich alt aus, habs durchgespielt, hat sich wirklich wie ein anderes Jahrzehnt angefühlt, war trotzdem gut zu spielen und hat Spaß gemacht, keine Frage aber von nem Late 2021 Titel erwarte ich Next-Gen und nicht das, was im Trailer hier zu sehen war!
Naja ich bin jetzt wirklich mal unfreundlich, verzeih mir das, aber wer eine GTX 980Ti hatte, der weiß nicht was "HIGH END" Graphik heutzutage ist. Und wer dann zu so einem komischen Teil wie ner GTX600 greift dem ist dann eh nicht mehr zu helfen (allein schon das einführen in den PCIe Slot hätte meinen PC zum explodieren gebracht^^).



Schon klar, dass man aufgrund Cross-Gen komp. iwo Absriche machen muss, aber am Beispiel von Horizon Forbidden West oder Halo oder oder oder sieht man was doch noch rauszuholen ist bzw. wie groß man den "Gap" zwischen der reinen Qualität der Grafik machen kann.

Ich hoffe ja auf ein baldiges Supportende aller alten Konsolen, einfach weg damit, kein Spieler hat Anrecht darauf alte X Jahre alte Hardware supportet zu kriegen, vor allem wenn es dem Fortschritt nicht zuträglich ist.


Ja ich sag auch nichts gegen das "Environment", sondern explizit was gegen das "Modelling".
Allgemein wollte ich anfangs auch gar nicht die "grundsätzliche" Optik bemängeln, sagte ja Texturen usw. werden sehr gut. Aber vor allem die Bewegungen der NPCs usw. Ingame sahen jetzt nicht so prall aus, wirkt alles eher steif und nicht so flüssig und schön wie bei anderen Titeln.
Wie gesagt es wird auch Spaß machen, ist dennoch etwas enttäuschend :(

Und die beste Engine für Charactermodelle ist derzeit die RE-Engine, die IW (MW2019) kommt da auch noch gut ran, ansonsten ist die RE-Engine aber Konkurrenzlos (schau dir einfach mal Resi8 an^^).
Jup Charaktere in resi 8 sind echt Sahne...aber würde nicht die Hand ins Feuer legen das die besser sind als die aus cod....also zumindest in cud szenen in Game eventuell ja.
 

unti20

PC-Selbstbauer(in)
Weil ja Navi 2 so unglaublich langsam ist?

Oder Navi 1?

Ok, vielleicht bekommt man Texturen, die iin höchster Stufe nicht mehr in 8 GB Vram reinpassen, ich freu mich schon.

Von einem Präsentationsvideo auf die Grafik zu schließen, war eh immer eine schlechte Idee. Von der Komprimierung, die Youtube immer reinhaut mal ganz abgesehen, kann sich bis zum Release noch einiges ändern. Sogar zum negativen hin.

Navi 2 und Navi 1 sind sehr gut, warum sollte das Spiel so viel schlechter auf AMD laufen?!

Die 3070 wird sich noch wundern und die 3080 und die 3080Ti auch, da macht es "ZAAPPP" und dann ist Duster mit dem VRAM xD
Insta-FULL vor allem wenn man den 4K Texture Pack or what ever aktiviert.
Die anderen Teile fressen ja schon unverhältnismäßig viel^^.

Ich würd eher sagen Ampere ist einfach nur schlecht was das Thema angeht.... Navi 2 macht alles richtig :)

Find ich eh dämlich das direkt nur als 1080p gestreamt zu haben, das versaut einem doch alles... müssen die Verantwortlichen bei den Firmen doch langsam mal wissen... peinlich....

Natürlich ändert sich bis Release noch was und ich bin auch sicher dass es mit dem neuen Setting gut wird :)
 

unti20

PC-Selbstbauer(in)
Tatsächlich muss man sich ziemlich anstrengen, um 12 GiB vollzumachen.

MfG
Raff

Das war auch eher ironisch^^.
Natürlich muss man sich anstrengen, viele Titel gibts dafür noch nicht, ggf. wird es aber ab 2022 doch recht eng, man wird sehen was die Zeit bringt.
Wenn die Entwickler ihren Job gut machen ist alles gut komprimiert und RTX IO usw. dürften dann ihr restliches tun, aber wie so oft, wird wenig Wert auf Qualität des Codes gelegt und dann hat man ggf. den Fall, dass 8-12GB einfach nur verpuffen^^.
 

Vitali84

Komplett-PC-Aufrüster(in)
uff das sieht ja mal mega kacke aus...müssen die jetzt eigentlich jedes mal so quatsch kiddy angesprayte Waffen und Jetpack/Raketenwerfer Rücksäcke und so einen unrealistischen abgespaceten Müll machen.
Far Cry war mal so gut, beim zweiten hatten sie damals noch Waffenverschleiß und herrlich gammlige Waffen drin, wie man sie in so einem armen Land wie Afrika auch erwartet. Heute muss alles in den Fortnite Kindertopf fallen? Passe.
 

Oi!Olli

Software-Overclocker(in)
Navi 2 und Navi 1 sind sehr gut, warum sollte das Spiel so viel schlechter auf AMD laufen?!

Die 3070 wird sich noch wundern und die 3080 und die 3080Ti auch, da macht es "ZAAPPP" und dann ist Duster mit dem VRAM xD
Insta-FULL vor allem wenn man den 4K Texture Pack or what ever aktiviert.
Die anderen Teile fressen ja schon unverhältnismäßig viel^^.

Ich würd eher sagen Ampere ist einfach nur schlecht was das Thema angeht.... Navi 2 macht alles richtig :)

Find ich eh dämlich das direkt nur als 1080p gestreamt zu haben, das versaut einem doch alles... müssen die Verantwortlichen bei den Firmen doch langsam mal wissen... peinlich....

Natürlich ändert sich bis Release noch was und ich bin auch sicher dass es mit dem neuen Setting gut wird :)


Ich hab auf die Behauptung reagiert, die Grafik könne ja nicht so toll sein, weil es auch auf AMD laufen muss.

Da war die Frage, wie er darauf kommt.

Wobei die Behauptung selbst mit Vega nicht wirklich stimmen würde, die bringt zwar ihre Leistung, die sie auf dem Papier hat, immer noch nicht auf die Straße, langsamer als Pascal ist sie aber nicht.
 

gaussmath

Lötkolbengott/-göttin
Weil ja Navi 2 so unglaublich langsam ist?

Oder Navi 1?
Man muss als Entwickler halt auf die Bremse treten mit AMD Karten. Kein DLSS, kein FSR. Raytracing darf man nur dosiert einsetzen, sonst haut's Big Navi aus den Transistoren.

Ist schade, dass AMD nicht mit dem Innovationsdruck mithalten kann, den Nvidia aufbaut. Navi 1 ist ja übrigens nur Midrange. Mir würde eine RX 5700 XT in 1440p überhaupt nicht reichen. Selbst die RTX 3090 reicht teils gerade mal so für mein 3440x1440@120Hz + hohe bis sehe hohe Settings Target. Ein aktuelles Beispiel ist Days Gone. Da geht die Performance auch mal Richtung 100 FPS. Ich habe versucht, die Settings zu reduzieren, um mehr Puffer zu schaffen, aber die Qualitätsunteschiede waren einfach zu hoch, gerade was die Beleuchtung betrifft.
 

Oi!Olli

Software-Overclocker(in)
DLSS ist bei den Spielen Gott sei Dank noch optional. Mir graust es schon an dem Tag, an der man das nicht mehr abschalten kann.

Ja die Karte ist bei Raytracing schlechter, man muss es aber auch nicht übertreiben. Bei vielen Effekten geht auch eine 3090 in die Knie.

Wenn ich mir Resi 8 oder Metro Exodus SE angucke, kann Navi 2 auch ziemlich gut mithalten.

Und übrigens mal so, Grafikfestischisten wie du, sind nicht die primäre Zielgruppe. Ihr kauft das Spiel auch nur einmal.

Ubisoft will aber diejenigen mitnehmen, die nur eine 2070 oder noch schlimmer nur eine 1050 im System haben.
 

Freiheraus

BIOS-Overclocker(in)
Wahrscheinlich hat prominentes RTX/DLSS-Geschwurbel in der Vorstellung gefehlt. Die Texturen dürften bereits den einen oder anderen Schweißausbruch auslösen... natürlich stinkt das einigen^^
 

Opprobrium

PC-Selbstbauer(in)
Nen Far Cry 3 Abklatsch von der Grafik her (ich meine da die NPCs). Total langweilig.
Ne ordentliche rt Beleuchtung wie in Metro hätte es noch etwas rausgerissen, vielleicht kommt ja sowas.
Die Texturen sehen in den Videos ganz gut aus, Division 2 war aber früher besser.
Wahrscheinlich hat prominentes RTX/DLSS-Geschwurbel in der Vorstellung gefehlt. Die Texturen dürften bereits den einen oder anderen Schweißausbruch auslösen... natürlich stinkt das einigen^^
Texturen sind immer wichtig, andre Sachen aber auch.
Lieber optional DLSS oder FSR haben als gar nix, aber schwurbel du nur weiter.
Ubisoft will aber diejenigen mitnehmen, die nur eine 2070 oder noch schlimmer nur eine 1050 im System haben.
Grad bei ner 2070 würd nen ordentlichens KI upscaling viel helfen.
 
Zuletzt bearbeitet:

gaussmath

Lötkolbengott/-göttin
Wahrscheinlich hat prominentes RTX/DLSS-Geschwurbel in der Vorstellung gefehlt. Die Texturen dürften bereits den einen oder anderen Schweißausbruch auslösen... natürlich stinkt das einigen^^
Hat tatsächlich gefehlt. Ich erwarte von einem top AAA Titel wie Far Cry, dass Innovationen wie Raytracing und Upscaling untersützt werden, denn ich habe schließlich viel Geld für Highend Hardware bezahlt. Das Zeuch will auch genutzt werden.
 

Pu244

Lötkolbengott/-göttin
Und wollen wir jetzt wirklich solche Diskussionen anfangen?

Es ist eben eine Tatsache, dass "like Shit" und "wie auf der PS3" völliger Blödsinn ist. Wie gesagt: dazu gibt es keine zwei Meinungen, schau dir einfach die Videos an, die ich gepostet habe, der Unterschied sticht ins Auge.

Wer Blödsinn postet, der muß nunmal mit Widerspruch leben. Wobei ich glaube, dass es hier überwiegend um einen Haß auf Ubisoft geht, es ist also egal wie gut das Spiel wirklich ist.

Mal vom aktuellen Preisgefüge abgesehen - warum nutzt man solche alte Hardware (gut deine 980Ti ist auch abgeraucht) aber die war schon seit 3 Jahren auszutauschen....

Ich war mit meiner GTX 980Ti noch ganz zufrieden. Bei FC6 hätte ich es mir eventuell überlegt aufzurüsten, aber New Dawn und Anno 1800 liefern auf 2560x1440 in Ultra, mir reicht das.

WTF?! Ich habe FC3/FC4/Primal letztens nachgeholt.
Mal abgesehen, dass FC3 richtig richtig unperformant läuft und lauter Bugs hat und FC4 und Primal in 4K auch nicht die geile Performance haben (und ich sag das mit ner 3090, GZ, unoptimierter Dreck^^) sieht FC3 wirklich alt aus, (...)

Ich hab FC4 auch nochmal durchgespielt (damals noch mit der GTX 980Ti) und ich kann sagen, dass ich keine großen Probleme hatte. Gut, bei 4K ging mein System dann auf 50FPS runter, weshalb ich in 2560x1440 gezockt habe, aber Probleme gab es keine.

habs durchgespielt, hat sich wirklich wie ein anderes Jahrzehnt angefühlt, (...)

Es ist ja auch aus einem anderen Jahrzehnt.

Naja ich bin jetzt wirklich mal unfreundlich, verzeih mir das, aber wer eine GTX 980Ti hatte, der weiß nicht was "HIGH END" Graphik heutzutage ist.

Nunja, wie gesagt wurde, kann man das auf Videos ansehen und außerdem war hier nicht die Frage, ob FC6 zu gut aussieht, sondern, dass es angeblich "like Shit" aussieht und ja, das jkann ich deutlich besser beurteilen, da z.B. FC: New Dawn bei mir wirklich "like Shit" aussieht (2GB sei Dank).

Und wer dann zu so einem komischen Teil wie ner GTX600 greift dem ist dann eh nicht mehr zu helfen (allein schon das einführen in den PCIe Slot hätte meinen PC zum explodieren gebracht^^).

War halt eben noch übrig (vorige Karte) und sollte die paar Monate überbrücken, bis die RTX 3080 20GB verfügbar ist. Daraus wurde leider nichts. Wer hätte gedacht, dass es keine schlechte Entscheidung gewesen wäre, am Tag, als mir die Karte abgeraucht ist, eine RTX 2080Ti für etwa 1000€ plus Garantieverlängerung auf 10 Jahre, zu kaufen. Das beste wäre natürlich eine RTX 2080Ti für 400€ von den Panikverkäufern gewesen. Aber gut, nur eingeschränkte Garantie (auf die 10 Jahre hat da wohl keiner verlängert) und die RTX 2070 16GB stand für 649€ vor der Tür.

Ich hoffe ja auf ein baldiges Supportende aller alten Konsolen, einfach weg damit, kein Spieler hat Anrecht darauf alte X Jahre alte Hardware supportet zu kriegen, vor allem wenn es dem Fortschritt nicht zuträglich ist.

Blöd, dass es auch kein Anrecht auf High End Graphik gibt.

Hat tatsächlich gefehlt. Ich erwarte von einem top AAA Titel wie Far Cry, dass Innovationen wie Raytracing und Upscaling untersützt werden, denn ich habe schließlich viel Geld für Highend Hardware bezahlt. Das Zeuch will auch genutzt werden.

Ich bezahle für ein gutes Spiel, die Graphik ist eine, durchaus wichtige Sache, mehr aber auch nicht. Wenn man Komplexe bekommt, wenn ein Spiel nicht absolut auf High End Niveau ist und einem das ausgegebene Geld in sollte Gedanken verfolgt, dann sollte man eher seinen Grakafehlkauf überdenken.

Die Zeit wäre sogar günstig. Für deine RTX 3090 bekommst du über 3000€ und eine RTX 3060, auf der noch alles ganz gut läuft, kostet 950€. über 2000€, die deinen Seelenschmerz lindern.

Der Witz ist, dass diese Graphikbomben eigentlich recht selten sind. Man kann sie meist an ein oder zwei Händen abzählen. Das sollte man berücksichtigen, wenn man sich solche Karten kauft.
 

Freiheraus

BIOS-Overclocker(in)
Hat tatsächlich gefehlt. Ich erwarte von einem top AAA Titel wie Far Cry, dass Innovationen wie Raytracing und Upscaling untersützt werden, denn ich habe schließlich viel Geld für Highend Hardware bezahlt. Das Zeuch will auch genutzt werden.

Raytracing wird wohl unterstützt: https://www.pcgameshardware.de/Far-...arbeit-AMD-Radeon-RX-6000-Raytracing-1362218/

Zu Upscaling kann man zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen ob es unterstützt wird oder nicht, bis Oktober ist noch hin und es könnte z. B. FSR oder ähnliches wie TSR (UE5) bekannt gegeben werden. Damit stünde allen Upscaling zur Verfügung auch ohne die Server eines sich selbst zu wichtignehmenden Unternehmens. Weder Nvidia (+Features) noch ihre User sind der Mittelpunkt der (Gaming)Welt. Auch wenn einige manchmal so vermessen sind, nicht jeder Entwickler hat noch Lust darauf Nvidias propritäre Marketinginstrumente zu unterstützen, wenn es andere Lösungen gibt, die allen nützen. Wer viel Geld für brachliegende Tensor-Cores bezahlt hat, muss sich wo anders beschweren und nicht Entwickler, die nicht Nvidias selbstverliebte PR-Show mitgehen, verantwortlich machen.
 

gaussmath

Lötkolbengott/-göttin
Zu Upscaling kann man zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen ob es unterstützt wird oder nicht, bis Oktober ist noch hin und es könnte z. B. FSR oder ähnliches wie TSR (UE5) bekannt gegeben werden.
Wäre natürlich nice, wenn FSR quasi als Pilotprojekt in FC6 reingeknetet wird. Ansonsten dürfe DLSS 3.0 auch nicht komplizierter zu integrieren sein. Auch FSR muss wohl an mehreren Stellen in der Renderpipeline reinoperiert werden werden, wegen der temporalen Geschichten. AMDs Marketing hat das ein bisschen zu simpel dargestellt, bzw. ich kaufe ihnen das so nicht ab. Am Ende ist das es dann egal, ob DLSS oder FSR, properpitär oder Open Source, das sollte vom Aufwand keinen Unterschied machen.

Ach ja übrigens, mit 80% Marktanteil ist Nvidia schon irgendwo Mittelpunkt/federführend.
 

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
Wahrscheinlich hat prominentes RTX/DLSS-Geschwurbel in der Vorstellung gefehlt. Die Texturen dürften bereits den einen oder anderen Schweißausbruch auslösen... natürlich stinkt das einigen^^
Stimmt, die 24BG VRam meiner 3090 zittern vor all der brutalen Texturqualität und dazu erst die jämmerliche Raster Performance. Ich denke ohne 6900 XT bin ich da echt ganz arm dran, da habe ich wohl echt keine Chance das Spiel in all der unglaublichen grafischen Pracht zu genießen :schief:
 

noname545

Software-Overclocker(in)
Vielleicht stänkern die Leute auch nur, weil Ubisoft drauf steht ;)
nicht ohne Grund, von Ubisoft kommt schon lange nix gescheites mehr. Die ganzen Spiele von Ubisoft sind sind nicht schelcht aber auch nicht Überragend gut, eher nur "OK"
Vallhalla musste ich irgendwann abrechen geneau so FarCry 4 weil es einfach öde wird.
 

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
nicht ohne Grund, von Ubisoft kommt schon lange nix gescheites mehr. Die ganzen Spiele von Ubisoft sind sind nicht schelcht aber auch nicht Überragend gut, eher nur "OK"
Vallhalla musste ich irgendwann abrechen geneau so FarCry 4 weil es einfach öde wird.
Oh ja, Valhalla war echt schlimm. Origins und Odyssey waren ja schon eintönig, die habe ich aber zumindest noch durchgespielt. Valhalla hat dem ganzen in Sachen Eintönigkeit echt die Krone aufgesetzt. Das habe ich dann auch nach ca 25h abgebrochen.
 

Oi!Olli

Software-Overclocker(in)
Stimmt, die 24BG VRam meiner 3090 zittern vor all der brutalen Texturqualität und dazu erst die jämmerliche Raster Performance. Ich denke ohne 6900 XT bin ich da echt ganz arm dran, da habe ich wohl echt keine Chance das Spiel in all der unglaublichen grafischen Pracht zu genießen :schief:


Und wer hat alles eine 3090?

Die wenigsten. Bei einer Karte mit 8 GB Vram könnte es schon knapp werden.
 

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
Verstehe das Gemeckere hier nicht, der Trailer sieht großartig aus. Ich hab mich noch nie für FarCry interessiert aber das Setting, der Handlungsstrang und die Optik sehen wirklich super aus.
Bin gespannt auf den Titel.
 

Blackout27

Volt-Modder(in)
Hat tatsächlich gefehlt. Ich erwarte von einem top AAA Titel wie Far Cry, dass Innovationen wie Raytracing und Upscaling untersützt werden, denn ich habe schließlich viel Geld für Highend Hardware bezahlt. Das Zeuch will auch genutzt werden.

Ist denn Raytracing überhaupt bestätigt bei dem Game?
DLSS wird es hoffentlich bekommen.
 

sirbenni1993

Freizeitschrauber(in)
Sorry, selten so einen dämlichen Kommentar gelesen!!!
Was bringt mir die geilste Grafik, wenn das Game ********************* ist....richtig, gar nix! Da kann ich mir auch gleich eine Grafikdemo kaufen! Und ich weiß nicht was ihr für einen Trailer gesehen habt, aber ich habe ansehnliche Grafik gesehen!
Okay, die Meinung ist also dämlich. Interessant... Stimmt schon wenn das Game Sh*t ist, bringt einem die Grafik nichts, deshalb muss man nicht so Aggresiv in die Tasten hauen.. ^^ :)
 

unti20

PC-Selbstbauer(in)
Es ist eben eine Tatsache, dass "like Shit" und "wie auf der PS3" völliger Blödsinn ist.
Stimme ich dir zu, die Aussage war wirklich Blödsinn, aber gut sehen die Animationen/Modelling dennoch für 2021 nicht aus ;)
(hab ich auch mehrfach angesprochen, der Rest passt ja soweit).
Man muss als Entwickler halt auf die Bremse treten mit AMD Karten. Kein DLSS, kein FSR. Raytracing darf man nur dosiert einsetzen, sonst haut's Big Navi aus den Transistoren.
DLSS ist NV eigen, das hat mich "auf die Bremse" nichts zu tun, die könnten es doch, machen sie nicht weils Aufwand ist, das Pusht nur NV Grakas, hat mit AMD 0 zu tun.
RTX können die schon einbauen, aktiviert siehts ohne DLSS bei RX6000 und RTX3000 Gleichermaßen meist Zappenduster aus.
"Zappenduster" = <60FPS und >40 FPS - nur damit wir uns verstehen in 4K und das ist meckern auf hohem Niveau, von dem her lass stehen mit solchen Aussagen, RX6000 muss sich hinter RTX3000 nicht verstecken.
IMOH sind RX6000 Karten bis auf DLSS/CUDA usw. wesentlich besser, effizienter und preislich allein schon die Bessere Wahl, wenn man keine Titel mit DLSS spielt...
Ich hab FC4 auch nochmal durchgespielt (damals noch mit der GTX 980Ti) und ich kann sagen, dass ich keine großen Probleme hatte. Gut, bei 4K ging mein System dann auf 50FPS runter, weshalb ich in 2560x1440 gezockt habe, aber Probleme gab es keine.
Probleme gibts auch eher sobald du mehr FPS willst, selbst mit wesentlich mehr Power kriegt die alte Engine das nicht richtig auf die Straße...
Bei FC3 gibts massive Texturbugs, die bis heute nicht gefixed wurden, dazu noch heftige Threadoptmierungsprobleme, welche bei zu neuer Hardware dazu führen, dass es Microruckler gibt wie sau.
Bei FC3 wars richtig schlimm, FC4 ging einigermaßen, da haben mich die "LowFPS" bei um die ~90 genervt, nicht schlimm aber von so einem alten Spiel könnte man schon die 3 stelligen FPS erwarten ;)

Es ist ja auch aus einem anderen Jahrzehnt.

Es dann aber als "Good Looking" oder annehmbar zu bezeichnen im Vergleich zu FC6 ist eig. auch Blödsinn ;)

War halt eben noch übrig (vorige Karte) und sollte die paar Monate überbrücken, bis die RTX 3080 20GB verfügbar ist. Daraus wurde leider nichts. Wer hätte gedacht, dass es keine schlechte Entscheidung gewesen wäre, am Tag, als mir die Karte abgeraucht ist, eine RTX 2080Ti für etwa 1000€ plus Garantieverlängerung auf 10 Jahre, zu kaufen.

Oder einfach eine 3080 10GB für WQHD zu kaufen wäre auch noch ok gewesen.... hat natürlich keiner riechen können, dass es so wird wie es jetzt ist. Hut ab vor deiner Willensstärke^^. Ich hätte das Ding höchstens für den Desktop Betrieb hergenommen und mir irgendwo aus der Bucht einen vom Scalper nebenan (aka Alternate) geholt.

Blöd, dass es auch kein Anrecht auf High End Graphik gibt.

Natürlich nicht, aber zum Vergnügen der anderen - andere auf das bessere Produkt verzichten zu lassen ist auch nicht in Ordnung. Wirtschaftlich lässt sich so natürlich mehr rausholen, aber es ist ja nicht nur die Grafik, welche auf älterer Hardware eingeschränkt wird, hängt ja mehr dran.

Die Zeit wäre sogar günstig. Für deine RTX 3090 bekommst du über 3000€ und eine RTX 3060, auf der noch alles ganz gut läuft, kostet 950€. über 2000€, die deinen Seelenschmerz lindern.

Geile Rechnung, wenn einen die 3090 aber schon knapp 2K gekostet hat, dann kriegst du vll. 1000+, dein Geld hast du dann gespaart und für die 3060 immer noch übertrieben viel gezahlt.
Nur damit das was damit befeuert wird eingeschränkt läuft (z.B. bei mir - 4K - da ist an was kleineres wie ne 3080 oder RX6800XT nicht zu denken).
Einschränkungen sind ja auch immer psychologischer Natur, hier gibts ja Kandidaten, die drehen durch, wenn ich denen sag ich kommt mit 45 FPS drauf klar.
Bei denen fängt der Monitor wohl erst an ab 60FPS was auszugeben :D
Mir reicht z.B. auch ein Opel Astra, ich brauch keinen Porsche^^, auch wenn ich gerne manchmal schnell fahre.

Der Witz ist, dass diese Graphikbomben eigentlich recht selten sind. Man kann sie meist an ein oder zwei Händen abzählen. Das sollte man berücksichtigen, wenn man sich solche Karten kauft.

Naja das Lineup bis Ende des Jahre sieht trotzdem dezent gut aus, viele Spiele sind ggf. nicht fotorealistisch, da stimm ich dir zu, die kann man an einer Hand abzählen. Aber viele setzen auch auf ein etwas anderes Setting und generell auf andere Optik, die sieht dennoch super aus. Eine 3080 oder 3090 kauft man sich sowieso nur weil kann oder will und nicht weil mans unbedingt nötig hat.
Sind wir mal ehrlich so funktioniert die Marktwirtschaft, wäre auch doof wenn niemand diese Karten zu egal welchem Preis abnimmt.
Irgendwo hängt da dran auch die Entwicklung von Technologie und Fortschritt ist immer gut ;)


Stimmt, die 24BG VRam meiner 3090 zittern vor all der brutalen Texturqualität und dazu erst die jämmerliche Raster Performance.
Huch? Die zittert? Ist ihr etwa kalt? Sollte sie wohl besser noch im Hintergrund Mining betreiben, damit der Kreislauf der kleinen GDDR6X auch in Schwung kommt^^.
Lustig wie manche Leute meinen der VRAM würde jetzt sofort ausgehen, gibt sicher Titel dafür aber bei WQHD hat man da kein Problem, auch mit 8-10GB nicht.

Vallhalla musste ich irgendwann abrechen geneau so FarCry 4 weil es einfach öde wird.

Ubisoft ist ein Börsennotiertes Unternehmen und möchte $$$, Hass oder Wohlwollen sind hier fehl am Platz, man muss wissen, es ist eine Firma, die stellt ein Produkt her, du bist der Abnehmer und gut ist, Gefühle sollte man meist einfach außen vor lassen^^.
FC4 ging noch, der Grind war aber schon da.
AC ist seit Jahr Grind at it´s best. Wer sowas will ist bei den immergleich aufgebauten Games natürlich gut aufgehoben :). Manche Leute wollen eben konstant einfach nur stupide Aufgaben in Games ohne Freude lösen. Kann ich mich leider nicht reinversetzen wie sowas Spaß macht, aber wer es will, der darf gerne und der ist bei Ubi auch gut aufgehoben.
Innovation oder was gibts derzeit dort nicht und das Freemium AAA geschwurbel ist auch nicht der Bringer, wird sich zeigen wie die Aktionäre in 3 Jahren aufnehmen, wenn der Laden gegen die Wand gefahren ist^^.
Oder ich bin zu alt um solche Cashcows wie Fortnite usw. als Vorbild zu verstehen...

Die wenigsten. Bei einer Karte mit 8 GB Vram könnte es schon knapp werden.

Ach was, solange du nicht auf 4K stellst und das 4K Texture Pack reinziehst passiert da 0.
Und für 4K geht den meisten 8GB Karten dann sowieso die Puste aus (zumindest im >60FPS Bereich).
Ich hab mich noch nie für FarCry interessiert aber das Setting, der Handlungsstrang und die Optik sehen wirklich super aus.

Das Setting ist durchaus spannend, vieles wurde eben "Recycled" vom FC New Dawn, aber der verrückte Gedanke und die Aufmachung bocken vermutlich richtig! :)
 

Freiheraus

BIOS-Overclocker(in)
Ach ja übrigens, mit 80% Marktanteil ist Nvidia schon irgendwo Mittelpunkt/federführend.
Für Entwickler/Publisher ist der Gesamtmarkt auf den sie abzielen entscheidend, inkl. PS4/PS5 und sämtliche Xboxen. Aber selbst wenn man den PC-Gaming-Markt z.B. via Steam isoliert betrachtet, sehen die Marktanteile momentan so aus (April 2021):

NVIDIA GeForce RTX 2060​
5.10%
NVIDIA GeForce RTX 2060 SUPER​
1.48%
NVIDIA GeForce RTX 2070​
1.77%
NVIDIA GeForce RTX 2070 SUPER​
2.46%
NVIDIA GeForce RTX 2070 with Max-Q Design​
0.32%
NVIDIA GeForce RTX 2080​
0.85%
NVIDIA GeForce RTX 2080 SUPER​
0.90%
NVIDIA GeForce RTX 2080 Ti​
0.80%
NVIDIA GeForce RTX 3060​
0.17%
NVIDIA GeForce RTX 3060 Ti​
0.39%
NVIDIA GeForce RTX 3070​
1.38%
NVIDIA GeForce RTX 3080​
0.85%
NVIDIA GeForce RTX 3090​
0.37%

Raytracing/DLSS-fähige Grafikkarten erreichen nach 3 Jahren einen Anteil von ~16,8%, knapp die Hälfte davon (RTX 2060/RTX 2060 Super/RTX 2070) besitzt eine schwächere oder höchstens gleichstarke RT-Leistung als/wie die "Innovationsbremse" RX 6700 XT ;) Die Einzelkarte mit dem größten Anteil (RTX 2060) verhungert bei aktiviertem RT auch noch am 6GB kleinen VRAM.

Interessant wie gering der Anteil an Ampere unter Gamern (3%) immer noch ist, wenn man bedenkt wie viele PS5 (8,4 Mio.) und Xbox Series X/S (5 Mio.) bereits verkauft wurden. Das könnten viele viele RDNA2-Radeons und Cezannes auf den Wafern sein... :-|
 
Zuletzt bearbeitet:

Avicii

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich zocke gerade FC4 und muss sagen, die Grafik ist klar schlechter, als das was man im FC6 Trailer gesehen hat. ;)
 
Oben Unten